Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Der erste Eindruck zählt! Diskussion über die Aktion Aufwertung der Ortseingänge Sonntag, 15. Juli 2012 ab 10.00 Uhr Alle Alt-Espelkamper (auch ehemalige)

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Der erste Eindruck zählt! Diskussion über die Aktion Aufwertung der Ortseingänge Sonntag, 15. Juli 2012 ab 10.00 Uhr Alle Alt-Espelkamper (auch ehemalige)"—  Präsentation transkript:

1 Der erste Eindruck zählt! Diskussion über die Aktion Aufwertung der Ortseingänge Sonntag, 15. Juli 2012 ab Uhr Alle Alt-Espelkamper (auch ehemalige) sind herzlich eingeladen Wir freuen uns auch über Nachbarn und Freunde als Gäste

2 Der erste Eindruck zählt! Unterstützung des Willkommens der Schilder durch mehrjährige Blumeneinsaat ca. 10 Meter vor und hinter dem Schild am Straßenrand des Alten Postwegs, um das Begrüßungschild und ca. 10 Meter zwischen Radweg und Straße an der Alte Waldstraße und in den ersten zwei Blumenbeeten auf dem Parkplatz bei Heitkamp.

3 Der erste Eindruck zählt!

4 Auf der Ecke B 239 und Bruchdamm Aufschüttung des Geländes mit Mutterboden, Einsaat mit mehrjährigen Blumen; alternativ oder später Staudenbepflanzung entsprechend C + D + E.

5 Der erste Eindruck zählt! Auf der Spitze Ratzenburger Straße / Schulstraße ebenfalls Aufschüttung des Geländes mit Mutterboden und vorerst eine mehrjährige Blumeneinsaat; alternativ oder später eine Staudenbepflanzung entsprechend B + D + E.

6 Der erste Eindruck zählt! An der Abzweigung B 239 / Alte Waldstraße eine mehrjährige Blumeneinsaat; alternativ oder später Staudenbepflanzung entsprechend B + C + E.

7 Der erste Eindruck zählt! An der Abzweigung B 239 / Alte Waldstraße eine mehrjährige Blumeneinsaat; alternativ oder später eine Staudenbepflanzung entsprechen B + C + D.

8 Der erste Eindruck zählt! Restaurierung der drei Begrüßungsschilder; Holz streichen und Standardaussage Espelkamp – hier geht was! aufnehmen.

9 Der erste Eindruck zählt! Hinweisschilder in Alt-Espelkamp Hinweisschilder benötigen wir für: 1)Judenfriedhof 2)Paul-Gerhardt-Haus 3)Dorfgemeinschaftshaus 4)Sportstätten 5)Friedhof 6)Schützenhaus

10 Der erste Eindruck zählt! Kreuzung B239, Alter Postweg, Alte Waldstraße (Heitkamp) I xxxxx Ecke Alter Postweg / SchulstraßeII xxxx Ecke Alter Postweg / Auf der HeideIII x Kreuzung B239 / Am WaldbachIV xxxxx Kreuzung Am Waldbach / SchulstraßeV xxxxx Kreuzung Fabbensteder Straße / Alter PostwegVI xxxxx Gabelung Ratzenburger Straße / SchulstraßeVII xxxxx Kreuzung B 239 / BruchdammVIII x Ecke Fabbenstedter Straße / Auf der HeideIX x Kreuzung Ratzenburger Straße / Auf der HeideX x Summen966651

11 Der erste Eindruck zählt!


Herunterladen ppt "Der erste Eindruck zählt! Diskussion über die Aktion Aufwertung der Ortseingänge Sonntag, 15. Juli 2012 ab 10.00 Uhr Alle Alt-Espelkamper (auch ehemalige)"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen