Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Rettungsgruppe der Station Jura wurde 1974 durch die SAC-Sektion Oberaargau gegründet. Wann werden wir aufgeboten? Wir werden von der REGA 1414 aufgeboten,

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Rettungsgruppe der Station Jura wurde 1974 durch die SAC-Sektion Oberaargau gegründet. Wann werden wir aufgeboten? Wir werden von der REGA 1414 aufgeboten,"—  Präsentation transkript:

1 Die Rettungsgruppe der Station Jura wurde 1974 durch die SAC-Sektion Oberaargau gegründet. Wann werden wir aufgeboten? Wir werden von der REGA 1414 aufgeboten, wenn sich jemand in schwer zugänglichem oder steilem Gelände (Felsen) in Not befindet und sich nicht mehr selber helfen kann. Wir kommen auch zum Einsatz, bei schlechtem Wetter, wenn die Rega nicht fliegen kann, bei Suchaktionen, bei Totenbergungen oder Tierrettungen. Wie kann ich Mitglied werden? Man muss im Schweizerischen Alpenclub sein (SAC) (versicherungs-technisch notwendig). Es sollte eine seiltechnische Grundausbildung vorhanden sein. Man sollte körperlich fit, psychisch belastbar und schnell im Denken und Handeln sein. Eine Ausbildung im Sanitätsbereich (Samariter -BLS - AED Kurs) wäre wünschenswert. Einsatzgebiet: Gänsbrunnen - Rüttelhorn – Klus – Roggen bis nach Egerkingen – das Thal – dazu Mümliswil mit dem ganzen Guldental. Zusammenarbeit mit anderen Rettungsorganisationen: Je nach Einsatzgebiet arbeiten wir mit der Polizei, Feuerwehr, Sanität und Rega zusammen. Eine gute Zusammenarbeit als Team steigert die Überlebenschancen des Patienten! Helfen als Team Menschen und Tieren in Not! Kontaktadresse: Rettungschef Müller Jürg Hofmattweg Balsthal Kurse 2011: :LVS Ausbildung :Training : Einsatzplanung :Sanitätsabend :Knotenabend :Training 20./ : Rettungskurs : Feuerwehrfest :Training :Rettungskurs : Training : Schlussabend

2 Die Rettungsgruppe der Station Jura wurde 1974 durch die SAC-Sektion Oberaargau gegründet. Wann werden wir aufgeboten? Wir werden von der REGA 1414 aufgeboten, wenn sich jemand in schwer zugänglichem oder steilem Gelände (Felsen) in Not befindet und sich nicht mehr selber helfen kann. Wir kommen auch zum Einsatz, bei schlechtem Wetter, wenn die Rega nicht fliegen kann, bei Suchaktionen, bei Totenbergungen oder Tierrettungen. Wie kann ich Mitglied werden? Man muss im Schweizerischen Alpenclub sein (SAC) (versicherungs-technisch notwendig). Es sollte eine seiltechnische Grundausbildung vorhanden sein. Man sollte körperlich fit, psychisch belastbar und schnell im Denken und Handeln sein. Eine Ausbildung im Sanitätsbereich (Samariter -BLS - AED Kurs) wäre wünschenswert. Einsatzgebiet: Gänsbrunnen - Rüttelhorn – Klus – Roggen bis nach Egerkingen – das Thal – dazu Mümliswil mit dem ganzen Guldental. Zusammenarbeit mit anderen Rettungsorganisationen: Je nach Einsatzgebiet arbeiten wir mit der Polizei, Feuerwehr, Sanität und Rega zusammen. Eine gute Zusammenarbeit als Team steigert die Überlebenschancen des Patienten! Helfen als Team Menschen und Tieren in Not! Kontaktadresse: Rettungschef Müller Jürg Hofmattweg Balsthal Kurse 2011: :LVS Ausbildung :Training : Einsatzplanung :Sanitätsabend :Knotenabend :Training 20./ : Rettungskurs : Feuerwehrfest :Training :Rettungskurs : Training : Schlussabend


Herunterladen ppt "Die Rettungsgruppe der Station Jura wurde 1974 durch die SAC-Sektion Oberaargau gegründet. Wann werden wir aufgeboten? Wir werden von der REGA 1414 aufgeboten,"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen