Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

SRI LANKA ?. Hikkaduwa Das Paradies Die Zerstörung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "SRI LANKA ?. Hikkaduwa Das Paradies Die Zerstörung."—  Präsentation transkript:

1 SRI LANKA ?

2 Hikkaduwa

3 Das Paradies

4 Die Zerstörung

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14 Tsunami – Grundsatzkriterien für die Auswahl unserer Hilfsprojekte Tatsächlich Betroffene Wirklich Bedürftige Hilfe zur Selbsthilfe Prüfen der Landrechte Baugenehmigung von Behörden

15 Erste Hilfe, Glasbodenboot Erste Hilfe, GlasbodenbootVijay

16

17

18 Wiederaufbau Laden Werkstatt Silberschmied Judy Wiederaufbau Laden Werkstatt Silberschmied Judy

19

20

21

22 Fischernetz, 5 Familien

23 Reparatur Fischerboot

24

25

26

27 Einäugiger Zimmermann, zweites Auge verletzt

28 Augenoperation ca. 180

29 Childrens Home

30

31

32

33

34

35 Toilette 1,2,3,4 und Duschen im Bau

36

37 Weitere kleine Projekte Hauswiederaufbau / Reparaturen

38

39 Indrajeed

40

41

42 Wiederaufgebaut (Wien)

43

44 Tsunami-Camp, Kleidung und Bonbons

45

46

47

48

49

50

51

52 Geschichte unserer 4 Holzhäuser

53

54 Geschichte von 4 Holzhäusern

55

56

57

58

59

60

61

62

63

64

65

66

67

68

69

70

71

72 Tsunami-Zerstörung Tsunami-Zerstörung

73 Geschichte unserer 5 Steinhäuser

74

75

76

77

78 2. Haus – 2 Brüder, 1 Schwester verloren die Eltern

79

80

81

82

83

84

85 Tsunami-Kinder erleben einen schönen Tag

86

87

88

89

90

91

92

93

94 So die Zerstörung

95 3. Haus, morgens um 5.oo

96

97

98

99

100

101

102

103

104 Auch hier, Tsunami……..

105 Unser 4. Haus

106

107

108

109

110

111

112 Das 5. Haus, LKW-Fahrer und Frau haben 1Kind und Haus im Tsunami verloren

113

114

115

116

117

118

119

120 Wie konnten wir helfen ? Augenoperation Zimmermann 180 Motor für Glasbodenboot Bootsreparatur Holzhäuser a Halbes Steinhaus Versch. Dach - u. Hausreparaturen Haus – Fenster + Türen 400 Toiletten und Duschen Waisenhaus 1.300

121 Wie konnten wir helfen ? 5 Steinhäuser a Reparatur Laden Silberschmied 250 Fischernetz 450 Tsunami-Essen + Süßigkeiten Camp ca. 180 Neujahrsgeschenke Arbeiter / Sarongs 180 und Tee / Zigaretten Benzin für Auto 100 Gesamtausgaben

122 Steinhaus-Projekte Diese Projekte werden von unserem Partner und Freund Shantha weitergeführt. Er wird bauabschnittsweise bezahlt. Zur Zeit arbeiten 15 Bauarbeiter, 1 Architekt und Shantha als Projektleiter für die BBV. Alle Projekte werden bis Ende Juni abgeschlossen sein. Dann sind von den Spendengeldern (59.193,00 ) noch ,00 vorhanden, die wir im November 2005 in neue Projekte einsetzen werden. Herzlichen Dank

123 Waisen haben einen Paten gefunden

124 Witta Pohl hat für Ihre Initiative Kinder Luftbrücke e.V. eine Woche in Sri Lanka tätige Hilfe geleistet


Herunterladen ppt "SRI LANKA ?. Hikkaduwa Das Paradies Die Zerstörung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen