Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Tausende Menschen sind 2011 aus dem Leben geschieden. Darunter auch grosse Künstler, Wissenschaftler und Politiker, aber auch verhasste Diktatoren und.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Tausende Menschen sind 2011 aus dem Leben geschieden. Darunter auch grosse Künstler, Wissenschaftler und Politiker, aber auch verhasste Diktatoren und."—  Präsentation transkript:

1

2 Tausende Menschen sind 2011 aus dem Leben geschieden. Darunter auch grosse Künstler, Wissenschaftler und Politiker, aber auch verhasste Diktatoren und Terroristen. Nicht alle davon gingen freiwillig und nicht alle sind hier erwähnt.,

3 Ihr sollt nicht um mich weinen, ich habe ja gelebt. Der Kreis hat sich geschlossen, der zur Vollendung strebt. Glaubt nicht, wenn ich gestorben, dass wir uns ferne sind. Es grüsst euch meine Seele als Hauch im Sommerwind. Und legt der Hauch des Tages, am Abend sich zur Ruh, send ich als Stern am Himmel, euch meine Grüsse zu.

4 Pete Postlethwaite britische Schauspieler Gerry Rafferty britischer Folk- und Rockmusiker

5 Jiri Dienstbier ehemaliger Aussenminister der CZ Peter Yates britischer Regisseur

6 Hellmut Lange deutscher Schauspieler Stephanie Glaser Volkshauspielerinnen aus der CH

7 Bernd Eichinger Filmproduzent und Regisseur Herwig Seeböck Schauspieler, Kabarettist, Regisseur

8 Gary Moore Hard-Rock-Gitarrist, Komponist, Sänger Peter Alexander österreichische Schauspieler und Sänger

9 Hans Jucker Urgestein unter den Sportkommentatoren Peter Traxl Kabarettist

10 Jane Russell US-amerikanische Schauspielerin Warren Christopher ehemaliger US-amerikanischer Aussenminister

11 Wolfgang Spier Schauspieler und Regisseur Kurt Hauenstein österreichischer Musiker

12 Elizabeth Taylor amerikanische Leinwand-Ikone Paul Baran US-amerikanische Informatiker

13 Witta Pohl deutsche Schauspielerin Sidney Lumet US-amerikanischer Regisseur

14 Erwin Strahl Schauspieler Erhard Loretan Bergsteiger

15 Osama Bin Laden Staatsfeind Nummer eins der USA Gunter Sachs Fotograf, Kunstsammler, Lebemann

16 Karl Richard Benedik österreichischer Liedermacher, Sänger, Dichter Curth Flatow Theater- und Filmbuchautor

17 Jorge Semprún spanischer Schriftsteller und Drehbuchautor Kathrin Rüegg Fernsehmoderatorin und Schriftstellerin

18 Peter Schamoni deutscher Filmregisseur und -produzent Ryan Dunn US-Schauspieler

19 Peter Falk US-amerikanische Schauspieler Willy Kym Sportkommentator

20 Otto von Habsburg Sohn des letzten österreichischen Kaiserpaares Cy Twombly US-amerikanischer Maler und Bildhauer

21 Betty Ford Ehefrau des US-Präsidenten Heinz Reincke Schauspieler

22 Leo Kirch Medienunternehmer Lucian Freud britischer Maler und Zeichner

23 Elliot Handler Erfinder von Barbie und Ken Amy Winehouse britische Sängerin

24 Bernd Clüver deutscher Schlagersänger Nella Martinetti Entertainerin und Sängerin.

25 Norbert Pflippen Sportmanager und Spielerberater Roger Beglinger das Gesicht der Zürcher Street Parade

26 Wolfgang Roloff alias Ronny deutscher Schlagersänger, Komponist, Produzent. Vicco von Bülow alias Loriot Komödiant, Zeichner, Schauspieler, Regisseur

27 Rosel Zech Film-, Fernseh- und Theaterschauspielerin Hans Apel ehemalige Bundesfinanz- und Bundesverteidigungsminister

28 Daniel Keel Literaturverleger Ralph M. Steinman kanadischer Wissenschaftler

29 Steve Jobs Apple-Mitbegründer Heinz Bennent deutscher Schauspieler

30 Ueli Prager Gastropionier Helmut Reinberger Kabarettist

31 Peter Uebersax Chefredaktor des "Blick" Muammar al-Gaddafi libysches Staatsoberhaupt

32 Mario Bigoni Ex-Fussballer Liz Anderson US-amerikanische Country-Sängerin und -Songschreiberin.

33 Joe Frazier US-amerikanische Boxlegende Franz Josef Degenhardt deutscher Liedermacher

34 Georg Kreisler Kabarettist Ludwig Hirsch österreichischer Liedermacher und Schauspieler

35 Christa Wolf Schriftstellerin Walter Giller deutsche Schauspieler

36 Kim Jong-il nordkoreanische Diktator Csária Évora Sängerin

37 Václav Havel Politiker und Schriftsteller Werner Otto Kaufmann

38 Johannes Heesters Schauspieler und Sänger Leopold Hawelka Gründer des "Café Hawelka"

39


Herunterladen ppt "Tausende Menschen sind 2011 aus dem Leben geschieden. Darunter auch grosse Künstler, Wissenschaftler und Politiker, aber auch verhasste Diktatoren und."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen