Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Mühle Ochsenschopf Kirche Schmiede Küchenflurhaus Friedhofseingang Rathausplatz / ehemaliger Friedhof Rathaus Farrenstall Ziegelhütte Feuerwehr Kindergarten.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Mühle Ochsenschopf Kirche Schmiede Küchenflurhaus Friedhofseingang Rathausplatz / ehemaliger Friedhof Rathaus Farrenstall Ziegelhütte Feuerwehr Kindergarten."—  Präsentation transkript:

1 Mühle Ochsenschopf Kirche Schmiede Küchenflurhaus Friedhofseingang Rathausplatz / ehemaliger Friedhof Rathaus Farrenstall Ziegelhütte Feuerwehr Kindergarten Historische Örtlichkeiten in Bodersweier Sauhiesel

2 Anmerkungen: Alle Informationen stammen aus dem Buch Bodersweier: Berichte, Erzählungen und Bilder eines Dorfes aus dem Hanauerland Die Bilder stammen ebenfalls daraus

3 Mühle erbaut 1757 von Peter Stephan aus Straßburg als Mahlmühle und Hanfreibe 1911 Aufgabe als Hanfreibe 1972 Schließung der Mahlmühle Umbau als Hotel

4 Ochsenschopf erbaut von Michael Scheer und Barbara Scheerin 1812 Einrichtung des Lagerhaus und Ladeschopf Zollstelle für die Ein- und Ausfuhr nach Frankreich (Straßenkreuzung Straßen Offenburg / Bodensee / Italien / Frankreich (bis zum Bau der Autobahn A 5 war die jetzige B36 die einzige ausgebaute Straße rechts des Rheines 1900 Bau der seitlichen Dachaufbauten zur Nutzung als Tabakschopf

5 Kirche erbaut 1616 auf Anregung von Pfarrer Anselm Ulricus Inschrift über dem Westportal: Johann Reinhard, Graf zu Hanau und Zweibrücken, Herr zu Lichtenberg und Ochsenstein, Erbmarschall und Obervogt zu Straßburg, 1616 Grabmal an der Kirche zur Erinnerung an die verstorbene Frau eines Offiziers aus dem Jahr Letzter Überrest des ehemalige Friedhofs (bis 1806)

6 Rathaus Erbaut 1850 als Schulhaus Ab 1882 Rathaus

7 Küchenflurhaus Letztes im Hanauerland noch erhaltene sog. Küchenflurhaus (Eingang direkt in die Küche, ohne Flur) Ehemals Standort Langstraße Auf jetzigen Standort umgesetzt

8 Farrenstall Ehemalige Nutzung als Eber bzw. Farrenstall Heutige Nutzung als Betriebshof Nord der Stadt Kehl und Stellplatz für den Katastrophenschutzanhängers des DRK

9 alte Schule Erbaut 1882 Ab 1960 Nutzung durch mehrere Vereine u.a. DRK, Männergesangsverein, Musikverein und Volkshochschule


Herunterladen ppt "Mühle Ochsenschopf Kirche Schmiede Küchenflurhaus Friedhofseingang Rathausplatz / ehemaliger Friedhof Rathaus Farrenstall Ziegelhütte Feuerwehr Kindergarten."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen