Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Inhaltliche Aufbereitung: Brigitte Schwarzlmüller Quiz für Einsteiger Quiz für Profis Buchinfo ABC für Drachenfreunde Franz S. Sklenitzka Beenden.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Inhaltliche Aufbereitung: Brigitte Schwarzlmüller Quiz für Einsteiger Quiz für Profis Buchinfo ABC für Drachenfreunde Franz S. Sklenitzka Beenden."—  Präsentation transkript:

1 Inhaltliche Aufbereitung: Brigitte Schwarzlmüller Quiz für Einsteiger Quiz für Profis Buchinfo ABC für Drachenfreunde Franz S. Sklenitzka Beenden

2 ABC für Drachenfreunde Es scheint, als habe der Lange eine ganze Menge Probleme: Er verliert sein Gedächtnis, ein anderes Mal seine gute Laune und zu allem Überfluss ist ihm auch noch schrecklich langweilig. Er träumt von einem Einbrecher und fürchtet sich fast zu Tode. Das Dach seines Hauses ist undicht, durch die Fenster pfeift der Wind und der Ofen funktioniert nicht. Aber zum Glück hat der Lange den Schmalen, den Breiten und den Kurzen, seine treuen Freunde, die ihm jederzeit mit scharfsinnigen Ratschlägen zu Hilfe eilen. Was dabei herauskommt, ist vielleicht nicht immer vernünftig, aber Spaß haben die vier allemal.

3 Wüstenschreck Wüstenkönig Dornröschen Frage 1 von 15 Wie heißt der Dornteufel noch? Wüstenteufel

4 Deine Antwort ist richtig!

5 als Medizin bei Halsweh als Haarwuchsmittel als Kraftnahrung Frage 2 von 15 Als was sollte Drachenblut besonders gut geeignet sein? als Muttropfen

6 Deine Antwort ist richtig!

7 Ogopogo Fiffi Floretto Frage 3 von 15 Wie heißt der Drache, der in der Nibelungensage von Siegfried getötet wurde? Fafnir

8 Deine Antwort ist richtig!

9 4 m 40 cm 40 m Frage 4 von 15 Wie groß wird die größte Gecko-Art? 40 dm

10 Deine Antwort ist richtig!

11 Igeldrache Ogopogo Xianglong Frage 5 von 15 Wie heißt der seltenste Drache? Karfunkeldrache

12 Deine Antwort ist richtig!

13 durch das Essen von Drachenleber durch das Essen von Drachenherzen durch das Trinken von Drachenblut Frage 6 von 15 Wodurch sollte man alle Tiersprachen verstehen und können? durch das Baden in Drachenblut

14 Deine Antwort ist richtig!

15 in Laibach in Graz in Klagenfurt Frage 7 von 15 Wo ist der bekannteste Lindwurm daheim? in Innsbruck

16 Deine Antwort ist richtig!

17 vor 1500 Jahren vor 150 Millionen Jahren vor Jahren Frage 8 von 15 Wann lebten die Saurier? vor 150 Jahren

18 Deine Antwort ist richtig!

19 Silberzahn-Floretto Schwarzzahn-Zacharias Zahnlos-Alois Frage 9 von 15 Wer war ein berühmter Drachenjäger des 13. Jahrhunderts? Goldzahn-Paule

20 Deine Antwort ist richtig!

21 Regenwurm Patzelwurm Tatzelwurm Frage 10 von 15 Wie nennt man in den Alpen Drachen ohne Füße? Tantenwurm

22 Deine Antwort ist richtig!

23 Frage 11 von 15 Wann wurden früher viele Drachen überfallen und getötet? mitten in der Nacht während ihres Mittagsschlafes während ihres Winterschlafes während sie am Klo waren

24 Deine Antwort ist richtig!

25 durch Zauberei durch das Aufstellen von Drachenzähnen durch das Anstreichen der Häuser mit Drachenblut Frage 12 von 15 Wie schützte Yao, der Sohn des Roten Drachen, sein Land vor Überschwemmungen? durch die Errichtung von Dämmen

26 Deine Antwort ist richtig!

27 Zacharias von Zapp Otti, der Ottifant Ottokar von Zipp Frage 13 von 15 Wer war der berühmteste Drachenforscher des Mittelalters? Fiffi Fafnir

28 Deine Antwort ist richtig!

29 mit Krokodilen mit Eidechsen mit Flugsauriern Frage 14 von 15 Womit werden Zwergdrachen häufig verwechselt? mit Leguanen

30 Deine Antwort ist richtig!

31 nach Lavendel nach Salbei nach Orangensaft Frage 15 von 15 Wonach schmeckte Kaugummi aus Drachenhaut? nach Pfefferminze

32 Hurra, geschafft!

33 in Australien in Asien in Afrika Profifrage 1 von 10 Wo kommen die Bartagamen vor? in Amerika

34 Deine Antwort ist richtig!

35 Ogopogo Bonzo Buzzu Profifrage 2 von 10 Wie heißt der entzückende Drache mit den rosa Schuppen aus dem Buch "Der kleine Ritter"? Fafnir

36 Deine Antwort ist richtig!

37 14 Monate nach der Eiablage 14 Wochen nach der Eiablage 5 Jahre nach der Eiablage Profifrage 3 von 10 Wann schlüpfen die Brückenechsen? 14 Tage nach der Eiablage

38 Deine Antwort ist richtig!

39 Drachensaft Drachensoße Blutsaft Profifrage 4 von 10 Wie heißt eine Rotweinsorte, die an den Hängen des Siebengebirges am Rhein wächst? Drachenblut

40 Deine Antwort ist richtig!

41 das Karree die Drachenschulter die Drachenstelze Profifrage 5 von 10 Welches Drachenstück wurde für das berühmte Drachengulasch verwendet? das Rückenfilet

42 Deine Antwort ist richtig!

43 Drachenschuppen Drachenklauen Drachenfüße Profifrage 6 von 10 Was war ein beliebter Schmuck? Drachenohren

44 Deine Antwort ist richtig!

45 in Innsbruck im Kanton St. Gallen in der Schweiz in Laibach Profifrage 7 von 10 Wo liegt das Drachenloch? in Klagenfurt

46 Deine Antwort ist richtig!

47 in Innsbruck in Furth in der Oberpfalz in Deutschland in Klagenfurt Profifrage 8 von 10 Wo gibt es ein Drachenmuseum? in Laibach

48 Deine Antwort ist richtig!

49 in Afrika in Sizilien in Italien Profifrage 9 von 10 Wo leben Drusenköpfe? auf den Galapagos-Inseln

50 Deine Antwort ist richtig!

51 Sara Mann Lisa Manneh Lisa Mantu Profifrage 10 von 10 Wie heißt eine bekannte junge Drachenforscherin? Lili Manitu

52 Hurra, geschafft!

53 Oje, denk noch einmal nach!


Herunterladen ppt "Inhaltliche Aufbereitung: Brigitte Schwarzlmüller Quiz für Einsteiger Quiz für Profis Buchinfo ABC für Drachenfreunde Franz S. Sklenitzka Beenden."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen