Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Dienstag, den 13. September 2013. Hier ist es wunderschön Die Stadt Köln.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Dienstag, den 13. September 2013. Hier ist es wunderschön Die Stadt Köln."—  Präsentation transkript:

1 Dienstag, den 13. September 2013

2

3 Hier ist es wunderschön Die Stadt Köln

4 Tâche finale Rédiger un mail pour convaincre un(e) ami(e) de visiter avec vous la ville de Cologne. (80 mots) Vision positive de la ville. Donner des arguments en faveur de cette ville (aspects à visiter, événements, atmosphère)

5 Was macht man in einer Stadt? Einkaufen, einen Stadtbummel machen Spazieren gehen Besichtigen Sich setzen Sprechen Treffen Kennenlernen entdecken

6 In den Geschäften ……………………… Sich in ein Café …………………………. Durch die Stadt ……………………………………. Eine Atmosphäre ……………………………….. Leute ……………………………………….. Mit fremden Leuten ………………………….. Freunde …………………………………. Eine Ausstellung …………………………

7 In einer Stadt kann man in den Geschäften einkaufen. ….. sich in ein Café setzen. …..durch die Stadt spazieren gehen. …..eine Atmosphäre entdecken. ……. Leute kennenlernen. …… mit fremden Leuten sprechen. Freunde treffen. …….eine Ausstellung besichtigen

8 In einer Stadt kann man spazieren gehen.

9

10 Bild 1 Kölner Dom und Museum Ludwig

11

12 Man kann den Dom und das Museum besichtigen. Wir entdecken die Kultur und die Geschichte Kölns. In Köln kann man den Dom und das Museum besichtigen.

13 Bild 2 Ein Platz in der Fussgängerzone.

14

15 Wir können spazieren gehen, uns in ein Café setzen. Wir können auch in den Geschäften einkaufen.

16 Bild 3 Eine Promenade am Rhein

17

18 Wir können die Lichter der Stadt sehen. Wir können Freunde treffen, eine romantische Atmosphäre entdecken.

19 Mehr Infos (Hörverständnis S. 10) Die Stadt Köln Die Gründung der Stadt Die Lage der Stadt Die Grösse der Stadt Die Touristen Warum so viele Touristen? Die Sehenswürdigkeiten Die Events

20 Die Gründung der Stadt Wie alt ist die Stadt? Wann wurde die Stadt gegründet? Von wem wurde die Stadt gegründet?

21 ältesten Städte Deutschlands

22 Köln ist eine der ältesten Städte Deutschlands

23 2000 Jahren… Römern …gegründet

24 Die Gründung der Stadt Es wurde vor mehr als 2000 Jahren von den Römern gegründet.

25 Die Lage der Stadt Wo liegt die Stadt Köln? Welche Konsequenz hat diese Lage?

26

27 Die Lage der Stadt Am Rhein Eine zentrale Lage in Europa Eine wichtige ökonomische Rolle gespielt

28 Durch seine Lage am Rhein, durch seine zentrale Lage in Europa hat es immer eine wichtige Rolle gespielt.

29 Die Grösse der Stadt Wie viele Einwohner hat die Stadt Köln? Ist es die grösste Stadt in Deutschland?

30 Die Grösse der Stadt 1 Million Einwohner Die grösste Stadt in Nordrhein-Westfalen Die viertgrösste Stadt Deutschlands

31 Heute ist Köln mit einer Million Einwohnern die grösste Stadt in Nordrhein-Westfalen und die viertgrösste Stadt Deutschlands.

32 Die Touristen Wie viele Touristen kommen jedes Jahr nach Köln? Was besichtigen sie? Welches ist das wichtigste Event in Köln?

33 Millionen Touristen – jedes Jahr – an/ziehen

34 Die Touristen Jedes Jahr zieht Köln Millionen Touristen an.

35 Was besichtigen die Touristen?

36

37 Dom – Museen - Altstadt

38 Am kulturellen Leben – teil/nehmen

39 Was die Touristen besichtigen Sie besuchen den Dom Sie besuchen die Altstadt Sie besuchen Museen für antike Kunst, für moderne Kunst Sie nehmen am kulturellen Leben teil

40 Die Events, die Veranstaltungen Wo finden sie statt? Was wissen wir über diesen Ort?

41 Statt/finden – Kölnarena Kölnarena – die grösste Halle Europas

42 Die Events Die Events finden in der Kölnarena statt, der grössten Halle Europas.

43

44 Das wichtigste Event Jedes Jahr – der Karneval

45 Das wichtigste Event ist jedes Jahr der Karneval.

46

47 La ville de Cologne est lune des plus vieilles villes dAllemagne. Elle a été fondée par les Romains il y a 2000 ans. Elle se situe au bord du Rhin, au centre de lEurope. Cest pourquoi elle joue un rôle économique important. La ville compte dhabitants. Cest la 4 ème plus grande ville dAllemagne. Chaque année, des millions de touristes visitent la ville. Ils visitent la cathédrale, les musées, la vieille ville. La vie culturelle de la ville de Cologne les attire. Il y a de nombreux événements culturels à Cologne. Ils ont lieu dans la « Kölnarena » La « Kölnarena » est la plus grande halle dEurope.

48 Köln ist eine der ältesten Städte Deutschlands. Es wurde vor mehr als 2000 Jahren von den Römern gegründet. Durch seine Lage am Rhein, durch seine zentrale Lage in Europa hat es immer eine wichtige Rolle gespielt.

49 Jedes Jahr zieht Köln Millionen Touristen an. Sie besuchen den Dom. Sie besuchen die Altstadt. Sie besuchen Museen für antike Kunst, für moderne Kunst. Sie nehmen am kulturellen Leben teil.

50 Die Events finden in der Kölnarena statt, der grössten Halle Europas. Das wichtigste Event ist jedes Jahr der Karneval.

51 Freitag, den 13. September 2013

52 Dienstag, den 17. September 2013 Eine Stadt, in der es sich gut leben lässt (Seite 11)

53 Freitag, den 20. September 2013

54 Mein Lieblingsplatz in Köln Was ist ein Lieblingsplatz?

55 Ein Platz, den man am liebsten hat. Ein Platz, ein Stadtviertel, wo man am liebsten lebt.

56 Was ist Ihr Lieblingsplatz?

57 Was für ein Text ist das?

58 Es ist ein ………………… aus einer …………………. Das heisst « …………………………………….. », das heisst(=cela signifie) Die Zeitung …………….. für die Stadt ………………. (Werbung machen=faire de la publicité)

59 Was wollte Natalia zuerst? Natalia …………… aus ……………………. Sie wollte zuerst nur ………………………….. in der Kölner Innenstadt ……………………. Sie wollte im ……………….. (=auf dem Land) wohnen.

60 Was studiert Natalia? Wo und mit wem wohnt sie ? Natalia studiert ……………….(=le droit) Sie ……………….. eine Wohnung bei einer ………………… im belgischen Viertel. mieten= louer

61 Will Natalia im belgischen Viertel bleiben? Natalia möchte im belgischen Viertel bleiben. Sie möchte das belgische Viertel nicht verlassen. (verlassen=quitter)

62 Warum liebt Natalia dieses Viertel? Natalia möchte im belgischen Viertel bleiben,weil die …………………………… sind.. Man kann auf der Strasse mit Leuten …………………….., die man nicht ………………. (offen=ouvert)

63 Welchen Job hat Natalia? Natalia ist ………………………... Sie ……………… die Touristen zu den ………………………………... (die Sehenswürdigkeit=lattraction touristique)

64 Warum ist es im belgischen Viertel wunderschön? Das belgische Viertel ist wunderschön, weil es kleine Galerien, Schmuck- und Designerläden gibt, und weil der Brüsseler Platz ein mediterrane Flair hat. Das bedeutet: man fühlt sich wie im Süden. (sich fühlen= se sentir)(bedeuten=signifier)

65 Die Leute im belgischen Viertel Man trifft im belgischen Viertel ganz verschiedene Leute. (verschieden=différents,divers)

66 Das Belgische Viertel

67 Das belgische Viertel

68

69 Der Brüsseler Platz

70 Zusammenfassung Louer Un appartement Ouvert Rester Un article Le journal Étudier Faire de la publicité Connaître Le guide touristique Lattraction Mieten Eine Wohnung Offen Bleiben Ein Artikel Die Zeitung Studieren Werbung machen Kennen Der Stadtführer (in) Die Sehenswürdigkeit

71 Zusammenfassung 1-Es ist ein ………………… aus einer ………………… 2-Die Zeitung …………….. für die Stadt ……………… 3-Natalia …………… aus ……………………. 4-Sie wollte zuerst nur ein paar Monate in der Kölner Innenstadt ……………………. 5-Sie wollte im ……………….. (=auf dem Land) …………………………... 6-Natalia …………………………. Jura. 7-Sie ……………….. eine Wohnung bei einer ………………… im belgischen Viertel. 8-Natalia möchte im belgischen Viertel ……………………,weil die ………………… ………… sind. 9-Man kann auf der Strasse mit Leuten …………………….., die man nicht ………………. 10-Natalia hat einen Job als ……………………….. 11-Sie ……………… die Touristen zu den ………………………………...

72 Freitag, den 27. September 2013

73 Ein Audiobeitrag

74 Hörverständnis Seite 12 WDR heisst = Westdeutscher Rundfunk Das WDR-Studio liegt in Köln. Das ist hier die Sendung eines Schülerradios. Hier spricht Melanie. Sie macht eine Führung beim Radiosender Einslive. Dieser Radiosender gehört zum WDR.

75 Dienstag, den 1. Oktober 2013 Hörverständnis Seite 12 (Ende)

76 WDR Der WDR ist der grösste europäische Sender nach der BBC. Die Person, die die Sendung moderiert ist der Moderator oder die Moderatorin. Sie liest den Text vom Monitor ab.

77 Zusammenfassung Les studios de la WDR se trouvent à Cologne La WDR est le plus grand émetteur de radio et de TV d Europe, après la BBC. Einslive fait partie de la WDR Einslive est un programme pour les jeunes Die Studios des WDR liegen in Köln. Der WDR ist der grösste europäische Radio- und Fernsehsender, nach der BBC. Einslive gehört zum WDR. Einslive ist ein Jugendprogramm.

78 LémetteurDer Sender LémissionDie Sendung Le présentateur / la présentatrice Der Moderator, die Moderatorin Lauditeur, le spectateurDer Zuhörer, der Zuschauer Tu as la paroleDu hast das Wort

79 Es darf wieder « gedaddelt » werden Textverständnis Seite 13

80 Was für ein Text ist es?

81 Welches ist das Thema? Wie viele Besucher sind gekommen?

82 Was konnten sie machen?

83 Was gab es in der Innenstadt?

84 Was konnten die Besucher am Abend machen?

85 Hat diese Ausstellung einen offiziellen Partner?

86 Es ist ein Artikel aus der Zeitung. Das Thema ist die Computerspiele-Messe. (die Messe=la foire) Es gab letztes Jahr Besucher. Diese Besucher konnten alle Spiele testen/ausprobieren. In der Innenstadt gab es auch …………………………………………... Am Abend konnten die Besucher ……………………….

87 Freitag, den 4. Oktober 2013

88 Présenter la ville de Cologne die Stadt Köln vorstellen Überzeugen= convaincre Es lohnt sich = cela vaut la peine Raten, empfehlen= conseiller Du solltest = tu devrais …… Wunderschön= magnifique Sehenswert= à voir Interessant= intéressant

89 Übersetzen ins Deutsche Je voudrais te convaincre de visiter la ville de Cologne. Cela vaut la peine de visiter cette ville. Je te conseille daller à Cologne. Cette ville est à voir. Ich möchte dich überzeugen, die Stadt Köln zu besichtigen. Es lohnt sich, diese Stadt zu besichtigen. Ich rate dir, nach Köln zu gehen/fahren. Diese Stadt ist sehenswert.


Herunterladen ppt "Dienstag, den 13. September 2013. Hier ist es wunderschön Die Stadt Köln."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen