Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Entschuldigung, wo sind die Toiletten?. Die Toiletten sind gleich hier vorne.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Entschuldigung, wo sind die Toiletten?. Die Toiletten sind gleich hier vorne."—  Präsentation transkript:

1 Entschuldigung, wo sind die Toiletten?

2 Die Toiletten sind gleich hier vorne.

3 Wo ist der Fahrradweg? a) gleich hier links c) gleich hier rechts b) immer geradeaus a) b) c)

4 Hier können Sie nur nach rechts oder nach links fahren, nicht geradeaus.

5 die Kreuzung Biegen Sie an der Kreuzung links ab!

6 die Ampel

7 Die Ampelmännchen in Ostdeutschland

8 Fußgängerampel in Westdeutschland

9

10 Das ist die Ecke Winterfeldtstraße und Maaßenstraße. Biegen Sie an der Ecke…. ab.

11 die Straßenbahn

12 die U-Bahn

13 die zweite Straße die erste Straße auf der linken Seiteauf der rechten geradeausSeite (nach) links (nach) rechts

14 Wo ist das Hotel? Fahren/gehen Sie immer geradeaus. Fahren Sie ca. 500 m immer geradeaus. Fahren Sie bis zur Ampel. Fahren Sie gerade aus. Nehmen Sie dann die erste Straße links. Nehmen Sie die zweite Straße rechts. Fahren Sie dann ca. 300 m weiter. Das Hotel ist auf der linken Seite.

15

16 Dativ-Verben : Sie können nur ein Objekt nehmen. Das Objekt ist immer ein Lebewesen. Das Objekt ist im Dativ.

17 Verben mit indirektem Objekt (Dativverben) antworten: Der Sohn antwortet seinem Vater. Wem antwortest du? Jawohl, Papa!

18 begegnen Herr Maier ist einer Kuh begegnet. Wem bist du gestern begegnet?

19 danken Der Sänger dankt seinem Publikum. Wem dankst du?

20 folgen Folge deinem Stern! Wem folgst du?

21

22 gefallen/ danken Der Blumenstrauß gefällt mir. Und das Buch gefällt mir auch. Ich danke dir für das Buch und den Blumenstrauß. Was gefällt dir? Wem dankst du?

23 gehören Was gehört dir?

24

25 gehören Wem gehört der bissige Hund? Er gehört unserem Nachbarn. Wem gehört das Buch?

26 Er vertraut seinen Freunden. Wem vertraust du?

27

28 gratulieren Wir gratulieren der Studentin zum Geburtstag. Wir gratulieren ihr herzlich. Wem gratulierst du?

29 Helfen Wem hilfst du? Wer hilft dir?

30 Sie helfen ihnen

31 passen/ stehen Der Hut passt ihr nicht und er steht ihr nicht. Er ist ihr zu groß. Was steht dir nicht? Wem steht der Pullover nicht?

32 schaden Rauchen schadet der Gesundheit! Es schadet dir!

33 schmecken Die Spaghetti schmecken ihm! Was schmeckt dir? Wem schmeckt der Kuchen?

34 verzeihen/ Leid tun Es tut mir Leid, kannst du mir verzeihen?

35 fehlen

36 Das Auto gehört…. (die Frau/ der Nachbar/ sein Sohn/ihre Tochter/der Taxifahrer) Wir danken … (unsere Familie/sein Professor/das Kind/sie (pl) Ich bin … begegnet. (mein Freund/die Leute/deine Nachbarin/er/ Der Film gefällt… (meine Tochter/wir/ihr Mann/die Kinder) Sie gratulieren … (die Französin/die Studenten/ihr Vater/die Mutter)

37 vertrauen gehören gratulieren verzeihen gefallen passen schmecken helfen schaden 1. Wem __________ das tolle Motorrad? Rüdiger? 2. Inge kauft die Bluse nicht, sie ist zu klein. Sie ________ ihr nicht. 3. Deine Oma kann das nicht alleine machen. Du musst ihr _________. 4. Wir haben gestern Lola rennt gesehen. Der Film hat uns sehr _________. 5. Erik hat Geburtstag. Wir müssen ihm ______. 6. Ich trinke Bier nicht gern. Es _______mir nicht. 7. Claudia Schiffer darf nicht viel Schokolade essen.Schokolade _________ ihrer Figur. 8. Ich hab dein Auto kaputt gemacht. Kannst du mir_______? Sei mir nicht böse! 9. Du kannst Peter alles sagen. Du kannst ihm ___________.

38 Dativ mit Adjektiven Vera fährt nicht gern Motorrad. Das ist ihr zu gefährlich. Mein Freund lernt Deutsch. Es ist ihm nicht zu schwer.

39 1. Ich gehe nicht gern in Wagneropern. Sie dauern _______ zu lange. 2. Petra isst ihren Apfel nicht. Er ist _____ zu sauer. 3. Die Maiers fahren nicht nach N.Y. Die Stadt ist _______ zu laut. 4. Wir leben nicht gern in Amherst. Die Stadt ist ______ zu klein. 5. Kauf ihr den BMW? Oder ist er ______ zu teuer? 6. Fliegst du im Winter wirklich nach Alaska? Ist es ______ nicht zu kalt dort? 7. Er mag die Republikaner nicht. Sie sind _____ zu konservativ. 8. Ulla heiratet Wolfgang doch nicht. Er ist _____ zu arrogant.

40 Wie geht es dir? Danke, mir geht es gut. Wie geht es euch? Danke, ______ geht es gut. Wie geht es Peter? Es geht ______ gut. Wie geht es deinen Eltern? Danke, es geht ______gut.

41 Marion sagt, es tut _____Leid. Rüdiger sagt, es tut _________Leid. Heinz und Vera sagen, es tut _______Leid. Wir sagen, es tut ______ sehr Leid. Tut es _______ auch Leid, Marion und Lars?

42 Ralph hat ein F bekommen, aber das ist ____ egal. Es regnet. Wir werden nass, aber das ist ______egal. Die Kinder schwimmen Das Wasser ist kalt, aber das ist _________ egal.

43 Dein Kleid ist elegant. Es steht _______. Rüdiger hat einen rosa Pullover. Er steht ______ nicht. Vera hat einen neuen Hut. Er steht ______ gut. Ihr habt neue Pullover. Wir finden, sie stehen ________.

44 Ich muss ein Referat schreiben. Aber ______ fällt nichts ein. Du hast immer gute Ideen. _____ fällt immer etwas ______. Wir müssen einen Brief an Oma schreiben, aber ______ fällt nichts ein.

45 Marion ist beim Arzt. Was fehlt _________? Rüdiger ist deprimiert. Was fehlt ________? Du siehst blass aus. Was fehlt _______?

46 Die Koslowskis sind in Köln. Marion fehlt ________. Ich habe schon lange nichts von dir gehört. Du fehlst _______. Jan schreibt an Maria. Sie fehlt ________. Marion denkt an ihre Eltern. Sie fehlen ________.


Herunterladen ppt "Entschuldigung, wo sind die Toiletten?. Die Toiletten sind gleich hier vorne."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen