Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Let´s Play Drum!!! Ich werde euch in der folgenden Präsentation etwas Über das Schlagzeug zeigen und hoffentlich dafür begeistern. ;-)

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Let´s Play Drum!!! Ich werde euch in der folgenden Präsentation etwas Über das Schlagzeug zeigen und hoffentlich dafür begeistern. ;-)"—  Präsentation transkript:

1 Let´s Play Drum!!! Ich werde euch in der folgenden Präsentation etwas Über das Schlagzeug zeigen und hoffentlich dafür begeistern. ;-)

2 Hier wären wir bei der Gliederung: Entstehungsgeschichte des Schlagzeuges Schlagzeugnoten Trommelnüberblick Ende Porno

3 SchlagzeugNoten: Schlagzeugnoten sind ähnlich aufgebaut wie normale Noten von Blasinstrumenten. Nur Bedeuten die Verschiedenen höhen der Note selber eine Andere Trommel bzw. ein Becken.

4 Die Entstehungsgeschichte: Erfunden wurden die ersten zusammengesezten Drums von Sklaven in Brasilien. Das erste richtige Schlagzeug wurde dann 1918 von der Ludwig Drum Corporation in den Handel gegeben. Heute finden sich nicht mehr nur normale Drums aus Holz und Metall wieder, auch Elektronische Drums werden häufig eingesezt.

5 TrommelnÜberblick: Klicken Sie auf eine bestimmte Trommel oder ein Becken.

6 Das Ride-Becken Es wird meist zur durchgehenden Begleitung gespielt um einen schönen sanften Klang zu erzeugen. Auch hier gibt es unterschiedliche Größen.

7 Die Base-Drum Sie wird mit dem Fuß bedient um begleitend einen tiefen Ton zu erzeugen. Es ist auch möglich eine Zweite Base Drum für den zweiten Fuß anzubauen um schnelle druchgehende Beats zu erzeugen.

8 Stand-Tom Es ist das Tiefste und Größte von allen.

9 Hängetom-Tom 2 Es Ist größer als das Hänge-Tom 1 und höher als das Stand-Tom gestimmt.

10 1. HängeTom Das Hängetom wird meist für einen Wirbel verwendet. Es hat meistens einen höheren Ton als das zweite und Dritte Tom.

11 Hi-Hat Das Hi-Hat wird meist für durchgehend viertel oder achtel [usw] verwendet und der klang durch das öffnen mit dem Fuß beeinflusst.

12 Das Crash-Becken Es wird am Schluss eines Taktes verwendet um ihn Klangvoll abzuschließen. Es gibt verschiedene Größen um einen Anderen Klang zu haben.

13 Die Snare-Drum Sie hat einen sehr hellen und schnellen ton. An der Unterseite befindet sich eine Feder angespannt werden kann um einen spacigen Sound herzubringen.

14 Bekannte Drummer

15 Hier wären wir bei der Gliederung: Entstehungsgeschichte des Schlagzeuges Schlagzeugnoten Trommelnüberblick Ende Denkste!

16 Danke


Herunterladen ppt "Let´s Play Drum!!! Ich werde euch in der folgenden Präsentation etwas Über das Schlagzeug zeigen und hoffentlich dafür begeistern. ;-)"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen