Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

durch Gmunden liegt am Nordufer des Traunsees, wo die Traun den See wieder verlässt. Die erste Besiedlung des heutigen Stadtgebietes geht bis ins 5.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "durch Gmunden liegt am Nordufer des Traunsees, wo die Traun den See wieder verlässt. Die erste Besiedlung des heutigen Stadtgebietes geht bis ins 5."—  Präsentation transkript:

1

2 durch

3 Gmunden liegt am Nordufer des Traunsees, wo die Traun den See wieder verlässt. Die erste Besiedlung des heutigen Stadtgebietes geht bis ins 5. Jhdt. zurück. Die Lebensgrundlage der Stadt war der Salzhandel. Als sich Anfang des 19. Jhdt. das Ende der Blüte des Salzhandels abzeichnete, begann man neue Einnahmequellen zu suchen. Die Entwicklung Gmundens zur Kurstadt und die daraus hervorgehende legendäre Konkurrenz mit Bad Ischl begann. Während der k. u. k. Monarchie galt Gmunden als renommierte Sommerfrische, wovon heute noch die zahlreichen Villen künden wurde Gmunden zur Kurstadt ernannt. In der Gmundner-Keramik-Manufaktur kann bei Werksführungen zuge- sehen werden, wie das typische „Grüngeflammte“ entsteht. Der Einfluss der Gmundner-Keramik ist so stark, dass sich Gmunden „Keramikstadt“ nennt.

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21 Der Traunstein

22

23

24

25 Gewitter überm See

26 Das Tote Gebirge

27

28

29 Mit Schloss Ort wird ein auf einer Insel im Traunsee gelegenes Seeschloss bezeichnet. Es zählt zu den ältesten Gebäuden des Salz- kammergutes. Ursprünglich war das Schloss eine Wasserburg, wurde jedoch nach dem Brand 1626 in der heutigen Form wiedererrichtet. Zwischen 1996 und 2004 war das Schloss Schauplatz der erfolgreichen Fernsehserie „Schlosshotel Orth“, was bei Touristen zu einiger Verwirrung führte, da die Schlossmauern kein Hotel, sondern nur ein Restaurant mit Weinstube beherbergen.

30

31

32

33

34

35

36

37

38

39

40 Eine PowerPoint-Präsentation von


Herunterladen ppt "durch Gmunden liegt am Nordufer des Traunsees, wo die Traun den See wieder verlässt. Die erste Besiedlung des heutigen Stadtgebietes geht bis ins 5."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen