Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Des oide Wean De oide Ferdinandsbruckn und de Einfoad zua Taboastrossn "1905".

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Des oide Wean De oide Ferdinandsbruckn und de Einfoad zua Taboastrossn "1905"."—  Präsentation transkript:

1 Des oide Wean De oide Ferdinandsbruckn und de Einfoad zua Taboastrossn "1905".

2

3

4

5 Frieha homs no Kuriositätn im Weana Proda ghobt. Do woa de Oide ohne Untaleib und da Nikolai Kobelkoff ohne Haxn, dea sogoa 11 Gschroppn ghobt hot. Oda'da supa Athlet Georg Jagendorfer dea imma mit ana Heakules- Keun umadumgrennt is. Do hots a no des Wuastl- und Zaubateata geb'n wo imma de Gschroppn gsessn san und si gfuachtn hom.

6 Den Prodastean gibts jå scho seitn ochzendn Joahundat. Auf den Büdl sicht ma no im Hintagrund des oide Viadukt von da Vabindungsbauhn zwischn da Süd- und Noadbåhn. Von dem oidn Gemäua is heit leida a nix mea zum seng!

7 Des wos es do secht's, is kuaz vua 1900 gmocht wuan und da easte Themenpark im Weana Proda – Venedigerau.

8 Die Kirche zum heiligen Franz von Assisi (auch: Kaiserjubiläumskirche oder umgangssprachlich Mexikokirche) ist eine von 1898 bis 1910 erbaute und 1913 geweihte römisch-katholische Pfarrkirche am Mexikoplatz im 2. Wiener Bezirk.

9 1929 woa de Donau in Wean voi eigfruan. De Eisplottn woan so gross das des Wossa nimma ogrunnan is. Des is de uroide Reichsbruckn, bzw. domoliger Naume woa „Kronprinz-Rudolf-Bruckn".

10 A Wööd Büdl, de Stodtbahn kuaz vua da Elektrifizierung bei da Josefstädta Stroßn. Wos do no ois gfoan is!

11 1850 is da 6. Hieb "Mariahüf" büd wuan. Ea liegt innahoib vom Giatl und Quea duach rennt de Mariahüfa Strossn, de größste Einkaufstrossn vo Wean. Auf den Büdl secht's es de Mariahüfa in de fünfafufzga Joa. Do is no de Tramway duachgfoan.

12 Na jetzt bin i baff, do soi no ana sogn, dass wia Wena kane Wiffzak san. Hod de "Helene Wintastein" in de dreisgajoah de easte wossafeste Wimpantusch da Wööd eafundn. Na oida, de Weiba håb'n si gfreit wia narrisch!

13 Des woa sicha a oage Optik wia auf amoi so a Zeppelin üwa Wean gflogn is! 1913 muas des gwesn sei wia des Luftschinakl "Sachsen" mitn oidn Zeppelin peasönlich bei uns in Wean glaundet is. Des häd'i gean dalebt!

14

15 Da "Lohner-Poasche" woa des easte Hybridfoahzeig da Wööd und wea hods eafundn...? Da Ludwig Lohner aus Wean (15. Juli 1858 in Liesing; † 14. Juli 1925 in Wien) - Eh Kloa!

16

17 Des woa a Kraxn in de sechzga Joa. Des Büdl is glaub i bei da Lasallstroßn - Reichsbruckn aufgnumman wuan.

18 Des woan no Zeit'n (1925) wo de "Mautner Markhof" Biakutschn in Wean umadumgfoan san! I hob goa'ned gwusst das da Mautner a im Biagschäft woa!

19

20 Hobts es gwusst, dass im neinzendn Joahundat weng da Wödausschtöllung a Dråhtseubåhn aufn Leopoidsbeag aufegfoan is?

21 Na oag, so hot da Südbahnhof im Joa 1875 ausgschaut. Jeztn haums eam scho des dritte moi umbaut und jedesmoi a Baustönchaos.

22 Na Bumm... a oages Büdl, des woa de Weana-Flussreguliarung um neinzenhundat. Heite is duat ois zuabetoniat!

23 Da 3. Hieb mit da oidn Moakthalle.

24 Des Büdl is bei da Endstation in Oba St. Veit entstaundn. Do is no de Dampftramwei gforn!

25 Des Büdl muas scho üwa hundat Joa oid sei. Do sicht ma no den oidn Noschmoakt und i glaub dea woa auf da Wiedna im viatn Hieb. A waunsinn wos si do o'gspüt hot!

26 A botzn Büdl, do sicht ma voi no de oide Bim auf da Ringstroßn mit de Gigera vuan aufgspaunt ausn Ochzenzwarasibzga Joah!

27

28 A leiwands Büdl vo da oidn Mariahü, do woa ois no Fussgängazone.

29 Für SODOM UND GOMMORHA und DIE SKLAVENKÖNIGIN, die beiden Großproduktionen der Wiener Sascha-Film, wurde 1920 am Laaerberg die erste Wiener Filmstadt etabliert: Tausende Handwerker waren in eigens errichteten Werkstätten mit den Vorbereitungsarbeiten befasst und für die Dreharbeiten wurden ganze Heerscharen an Statisten engagiert.

30 Do steht heit de Hansen-Siedlung!

31 Auf'n Büdl aus'n Fünfadreisgajoah san urleiwande Leichtreklaman zum seng. Hobt's es gwusst das de Mariahüfa-Strossn friacha, Kremsa Strossn, Beirische Laundstrossn und Schönbrunna Strossn ghassn hod?

32 1949 san unsre Strossnkiwara no gsacklt dogstaundn. Eainnad mi owa a bissl an de Unifoam vom zweitn Wödkriag.

33 Heit hob i a urleiwaundes Kiwarabüdl Büdl ausn Ochtasechzgajoah aussezaat, wos grod vuam Kaffee Anton an Einsatz håb'n. De Szene hod an Sötnheitsweat!

34 Da oide Konsum, a scho seit 1995 im Konkuas. Woa a reine rode Patie mit Hackla, üwa 600 Filialn hots gebn und mit 26 Milliardn Schülling hom sa se eibaut. "A påtz'n Bahö...„

35 Hobts es gwusst das dem Konzean a da STEFFL, da GEANGROSS und de BAWAG gheat hot?

36 Hobt's es gwusst das da oide Aspeana Fughofn ausn zwarazwanzigstn Hieb, 1912 da gresste und modeanste Flughofn in gaunz Europa woa? Im Kriag homs eam daun zastöat und plündat. Do is a daun nur mea füa Spuatfliega und Autorennan gnutzt wuan.

37 Des oide Schwednkino woa da vuareita vom Tonfüm in Wean! Im Kriag, im Viazgajoah, haums des Kino daun mit de deppatn Fliegabombn zastöat.

38 Hobts ehs gwusst das de Noadsee am Noschmoakt scho seit üwa 100 Joa gibt? Dåmois håms no vü mit da Hånd ghacklt, de Fisch san no mit de Eisenbåhnwaggons kumman und de Weana håm daun de "Russn" mit de Zwifln und an Essig in de Glasl'n gsteckt!

39 De Favoritenstrasse beim Viktor Adler Moakt. Kane Kurzparkzonen und wenich Leit, do wor Wien no leiwaund!

40 Göö, do schaust wia'ra Autobus? Hobts es scho amoi an "Schienenbus" gseng? Dea is neinzenfünfafufzg bei uns am Südbahnhof gstaundn!

41

42

43

44 A supa Büdl vom oidn Flotten-Kino auf da Mariahüfa ausn seksaviazgajoah!

45 Des Wööd-Büdl is im 53er Joah aufgnumman wuan!

46

47 Ende da Fufzgajoar hod‚ sis uandlich ogspüt am Grobn, do host a no parkn kennan in da Stodt!

48 SCHO WOS NEICHARES: (A Steirischa Hustinettenbear im Cafe Hawelka *1975)

49 Deix und Helnwein

50 Weaa von eich Blitzgneißa eakennt den Ö3 Radioheini ausn 67er Joah? Da Heller Bua! Foto & Text: EINSTEIN – Design: PAUCKI


Herunterladen ppt "Des oide Wean De oide Ferdinandsbruckn und de Einfoad zua Taboastrossn "1905"."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen