Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Ep mit ZEUS/HERA II BMB+F - Förderschwerpunkte Kolloquium 30. April 2001 Ian C. Brock.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Ep mit ZEUS/HERA II BMB+F - Förderschwerpunkte Kolloquium 30. April 2001 Ian C. Brock."—  Präsentation transkript:

1 ep mit ZEUS/HERA II BMB+F - Förderschwerpunkte Kolloquium 30. April 2001 Ian C. Brock

2 30/04/01Ian C. Brock2 HERA Luminosität Upgrade Luminosität bis jetzt pb - 1/Jahr Future Physics at HERA Workshop 1995/96 Physik bei hohe Luminosität Nach Upgrade 150 pb -1 /Jahr, 1 fb -1 pro Experiment Q2 > 5000 GeV Ereignisse/Jahr Longitudinale Elektron/Positron Strahlpolarization Elektroschwache Studien Shutdown September 2000 bis Juni 2001

3 30/04/01Ian C. Brock3 Physik mit HERA2000 Polarisierte Leptonen Struktur der Kopplungen Mehr Elektron Daten erforderlich xF 3

4 30/04/01Ian C. Brock4 Physik mit Spurkammern Hohe Spurdichte in Vorwärts (Proton) Richtung Hohe Q 2 Neutral Strom Ereignis Gestreutes Elektron messen z-Vertex finden Spuren in einem Jet messen e e p /Z

5 30/04/01Ian C. Brock5 Charm (+ Bottom) Bei HERA viel mehr c als b, aber b Wirkungsquerschnitte höher als erwartet Benutze lange Lebensdauer, um b,c-Zerfälle zu taggen z.B. impact parameter Methode mit MVD Sekundär Vertex Primär Vertex Impact Parameter

6 30/04/01Ian C. Brock6 ZEUS-Innendetektor Spurdetektoren: CTD für > 25 0 CTD+FTD für 14 0 < < 25 0 FTD nur für < 14 0 CTD: 72 Lagen Stereowinkel ±5 0 Gute Effizienz bis 25 0 TRD: e/ Trennung Impulsbereich 1-30 GeV MVD STT

7 30/04/01Ian C. Brock7 Mikrovertex Konzept Fülle Platz zwischen Strahlrohr und CTD Innenwand Siliziumstreifen Detektoren (einseitig) Gleiche Auflösung in and z 90 ° Stereowinkel Wheels (4) Barrel (3 layers) Mikrovertex Detektor Subkollaboration: DESY-Hamburg, DESY-Zeuthen, Hamburg University, NIKHEF-Amsterdam, Oxford University, University College London, Padova University,Torino, Bonn, KEK-Japan

8 30/04/01Ian C. Brock8 Leiter, Module und Wafer Das Urelement Ein Halbmodul 10 Halbmodule = 1 Leiter

9 30/04/01Ian C. Brock9 MVD Status MVD ist komplett, vermessen und installiert 2, Höhenstrahlungs- ereignisse registriert, um System zu testen und Spurrekonstruktion zu entwickeln

10 30/04/01Ian C. Brock10 Straw-Tube Tracker Konzept 2 Lücken von 208 mm TRD Gassystem und Ausleseelektronik stehen zur Verfügung 4 Superlagen/Lücke Polarwinkel von 6 0 bis 24 0 Volle Azimutalwinkel Abdeckung Zwei Sektorgrößen oder 266 Strohhalme – zusammengeklebt in 3 Ebenen Straw-Tube Tracker Subkollaboration: Bonn, Freiburg (Germany) MEPhI (Russia) York, Toronto (Canada) Andrews, Argonne National Lab (USA) Tel Aviv (Israel), Cracow (Poland)

11 30/04/01Ian C. Brock11 STT-Status Close-up view of a sector, with end-plugs, wire fixations and ground strips, HV boards and gas manifolds

12 30/04/01Ian C. Brock12 Spurrekonstruktion STT für MVDSTT mit MVD z 1 mm Intensive Entwicklungen zur Zeit mit Bonner Beteiligung U.F. Katz ist MVD-Software - Koordinator

13 30/04/01Ian C. Brock13 Zusammenfassung HERA 2000 erröffnet ganz neue Physik Möglichkeiten für ZEUS Silizium + Strohhalme bringen eine wesentliche Verbesserung für die Spurrekonstruktion in ZEUS MVD installiert in März 2001 STT installiert letzte Woche Neuer Luminositätsmonitor im Bau J.A. Crittenden Koordinator (beurlaubt von Bonn für 1 Jahr) Wir freuen uns auf Dez und die folgenden Jahre!

14 30/04/01Ian C. Brock14 Leptoquark Zerfall in Tau + Quark Schmaler Jet von Hohe Spurdichte in Vorwärtsrichtung Tau Secundärvertex mit MVD? Jedes schwere Objekt produziert hauptsächlich Spuren im Vorwärtsrichtung

15 30/04/01Ian C. Brock15 Spurrekonstruktion bei hoher Luminosität Zentrale Gegend Sehr gute Impulsauslösung Sekundär Vertex Tag Schwierige Zugang Lösungen Viele Drähte Kurzeste Zellen wo es am meisten Treffer gibt Stabile Konstruction 4 Winkel statt 3 Gebe Teilchen ID auf für Spurfindung Vorwärts Gegend Hohe Spurdichte Am höchsten nah am Strahrohr Hohe und variable Untergrund Lösungen Silizium Streifen nah am Strahl 20 µm pitch, 120 µm Auslese Volle Systemtest vor Installation


Herunterladen ppt "Ep mit ZEUS/HERA II BMB+F - Förderschwerpunkte Kolloquium 30. April 2001 Ian C. Brock."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen