Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

J. S. Bach wurde am 31 März 1685 in Eisenach in Thüringen geboren.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "J. S. Bach wurde am 31 März 1685 in Eisenach in Thüringen geboren."—  Präsentation transkript:

1

2 J. S. Bach wurde am 31 März 1685 in Eisenach

3 in Thüringen geboren.

4 Er ist am 28. Juli 1750 in Leipzig gestorben

5 Wer heißt das klingende Werk? Wer weiß?

6 Johann Sebastian Bach wurde am 21. März 1685 als Sonh eines Stadtpfeifers in Eisenach in Thüringen geborgen. Er stammte aus einer Musiker – und Musikantenfamilie. Sein Vater erteilte ihm Violinunterricht. Auch mit dem Cembalo und der Orgel wurde er vertraut gemacht. Die bekanntesten Werke sind “Kunst der Fuge”(unvollendet), “Die Johanes Passion”(1724), “Die Matthäus Passion”(1727)

7 J. S.Bach gild als einer der grössten deutschen Komponisten. Sein reiches musikalisches Schaffen umfasst geistliche und weltliche Musik. Jahrzehntelang lebte J. S. Bach in Leipzig. Hier leitete er den Knabenchor oder Thomanerchor. Die von Bach komponierte Musik wird auf allen Kontinenten der Erde gespielt.

8 Ludwig van Beethoven wurde am 17. Dezember 1770 in Bonn geboren.

9

10 Ludwig van Beethoven wurde in Bonn in einer Musikantenfamilie geboren. Er hatte früh Musikfähigkeiten. Als er 8 jahre war, gab er das erste Konzert in Leipzig. Ab 10 Jahre war er schon als richtiger Organist in Bonn bekannt. Beethoven kam 1787 nach Wien, um Mozart kennenzulernen. Seit 1792 lebte er hier. Bald wurde er sehr bekannt. Er spiele Klavier am besten

11 Seine Hauptwerke sind: 9 Sinfonien 11 Ouverturen 5 Konzerte für das Klavier mit Orchester Das Konzert für Geige mit dem Orchester 16 Streichquartette 6 Trios für die Streich-, Blas und gemischten Bestande 6 Jungendsonaten für das Klavier

12 32 Sonaten für das Klavier (in Wein) verfasst 10 Sonaten für die Geige und das Klavier 5 Sonaten für das Cello und das Klavier Die Oper Fidelio Mondscheinsonate

13

14

15

16

17 Er ist am 26. März 1827 in Wien gestorben.

18

19 instrumente: das Klavier, die Geide, das Cello Wer heißt das klingende Werk? Wer weiß?

20 Wolfgang Amadeus Mozart

21 Wolfgang Amadeus Mozart wurde 1756 in Salzburg geboren. Er ist 1791 gestorben.

22

23 Instrumente: das Klavier, die Geige Das klingende Werk: #40 Symphonie

24 Wolfgang Amadeus Mozart wurde 1756 in Salzburg in Österreich geboren. Ab 4 Jahren begann er kleine Musikstüke komponieren. Mozart bevorzugte Klavier und Geige komponierte der zwölfjährige Komponist seine erste Oper “Schäferin”.

25 Bald kam die ruhmilche Oper “Basjen und Bastiena” kam Mozart nach Italien, trat hier mit der Oper “Mitridat, König von Ponte” und bekam einen grossen Erfolg. Hauptwerke: die Oper “Figros Hochzeit”, “Don Juan”, “Rekviem”. Mozart schrieb mehr als 600 Musikstücke: 41 Symphonien und 27 Konzerte für Klavier.


Herunterladen ppt "J. S. Bach wurde am 31 März 1685 in Eisenach in Thüringen geboren."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen