Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Cult TripsCult Trips Adrian Roesti Vanessa Odermatt Salome Mutter.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Cult TripsCult Trips Adrian Roesti Vanessa Odermatt Salome Mutter."—  Präsentation transkript:

1 Cult TripsCult Trips Adrian Roesti Vanessa Odermatt Salome Mutter

2 Ablauf  Entstehung / Definition  Aktuelle Ferienorte  Beispiel  Unsere Meinung  Fragen / Tweets

3 Entstehung / Definition  Österreich  Projektname: Cult Trip  Möglichkeit selbst etwas herzustellen  Anwesenheit eines Experten  Kein Voluntourism  Ziel: Beitrag zur Entwicklung eines Gemeinschaftsleben

4 Aktuelle Ferienorte  5 Länder / 8 Ferienregionen:  Österreich: Oststeirisches Kernland, Urfahr West  Estland: Raplamaa  Finnland: Joensuu, Central Karelia  Italien: Valle Umbra e Sibillini  Luxemburg: Redange-Wiltz

5

6 Beispiele  ps_broschu_2014_6_11_13_40/36?e= / ps_broschu_2014_6_11_13_40/36?e= /

7 Unsere Meinung  Mängel: Marketing Strategie  Gute Angebote aber wenig bekannt  Hat Potenzial  Bessere Wertschöpfung – Zusatzverdienst  Touristen auf Kultur der Region sensibilisieren  Kooperationen?

8 Fragen / Tweets?

9


Herunterladen ppt "Cult TripsCult Trips Adrian Roesti Vanessa Odermatt Salome Mutter."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen