Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

 Mein Lieblingsport ist Volleyball. Ich spiele 3 Stunden Volleyball, jeden Donnerstag. Im Herbst spiele ich in dem Schulteam, Varsity. Ich spiele von.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: " Mein Lieblingsport ist Volleyball. Ich spiele 3 Stunden Volleyball, jeden Donnerstag. Im Herbst spiele ich in dem Schulteam, Varsity. Ich spiele von."—  Präsentation transkript:

1

2  Mein Lieblingsport ist Volleyball. Ich spiele 3 Stunden Volleyball, jeden Donnerstag. Im Herbst spiele ich in dem Schulteam, Varsity. Ich spiele von September bis November jeden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag. Jedes Wochenende haben wir ein Match oder zwei. Ich spiele auch von März bis Juli im Schulteam, Middle School. Wir spielen am Dienstag und am Donnerstag.

3  Ich spiele Volleyball neben dem Handelskai in einer Sporthalle und in der Schule.  Ich spiele Donnerstags mit meinem Trainer und anderen Mädchen, 5-20 Jahre älter als ich. Im Schulteam, Varsity spiele ich mit Mädchen 1-5 Jahre älter als ich und in der Middle School spiele ich mit Mädchen meines Alters.  Als ich 7 Jahre alt war habe ich Volleyball spielen an gefangen. Meine Cousine überzeugte mich Volleyball zu spielen. Ich habe Volleyball geliebt und von da an habe ich Volleyball gespielt. Und ich habe jeden Tag Volleyball mehr geliebt.

4  Meine Lieblings Volleyballsportatler ist Logan Tom. Sie ist im U.S.A Team für die Olympischen spiele. Sie war jünger in ihrem Team. Sie ist auch eine Beachvolleyballspielerin. Sie ist sehr gut im Serve. Sie ist eine Auβerhalb Hitter wie ich. Sie hat dem U.S.A Team geholfen eine Silbermedaille zu gewinnen und sie war die Beste Scorer. Sie macht anderen Sport, Basketball, Track, Javelin… Sie war an der Stanford University. Sie hat 4 Silbermedaillen, 4 Bronzemedaillen und 4 Goldmedaillen und den olympischen Spielen gewonnen.

5  Wie findet ihr meinen Lieblengsport? Wir finden Volleyball einen super Sport.  Was ist gut daran? Team Sport ist lustiger, man kann mit mehreren Leute sich unterhalten und die Spiele sind lustig.  Was ist nicht gut daran? Im Sport gibt es nichts Schlechtes.  Sollte ich mehr oder weniger zeit damit verbringen? Es wäre gut ein bisschen mehr zu trainieren.  Was war euer Lieblingsport in meinem Alter? Ich habe als Kind viel getanzt und bin auch Schi gelaufen.

6

7


Herunterladen ppt " Mein Lieblingsport ist Volleyball. Ich spiele 3 Stunden Volleyball, jeden Donnerstag. Im Herbst spiele ich in dem Schulteam, Varsity. Ich spiele von."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen