Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

The Interlisp programming environment Serife Sancar – 0127087 10.December.2004.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "The Interlisp programming environment Serife Sancar – 0127087 10.December.2004."—  Präsentation transkript:

1 The Interlisp programming environment Serife Sancar – December.2004

2 Überblick oInterlisp  ist vor allem eine Programmierumgebung  basiert auf die Programmiersprache Lisp  wird meistens von der AI-community verwendet.

3 Überblick oInterlisp unterstützt experimentelle Programmierung -Wichtig für die AI community Interlisp versucht “ die Maschine das meiste tun zu lassen “ - Maschinenkarten werden güngstiger

4 Überblick oInterlisp ist geeignet für Experte - bietet viele Möglichkeiten (z.B.:DWIM….) - Deshalb kein leicht zu verstehendes User-Interface

5 Backgraund oBasiert auf Lisp - Die Syntax von Lisp ist verständlich - Geeignet um komplizierte Programme zu schreiben Einbindung von möglichen Usern - Seit dem Beginn der Entwicklung von Interlisp Beeinflussen mögliche user den Entwicklungsprozess

6 File package oEnstand durch schrittweise oAm Anfang:einfache Speichermöglichkeit oJetzt : Interlisp kümmert sich um die Speicherung - Registriert Änderungen in Dateien - Benutzer kann selbst Funktionen einfügen

7 Masterscope oBietet die Möglichkeit Abhängigkeiten zu überblicken oFührt eine Datenbank um die Ergebnisse dieser Abhängigkeitanalyse zu speichern oErmöglicht dem User Mastercope für weitere Lisp-formen zu erweitern

8 DWIM ( Do What I Mean ) o Versucht bei einem Fehler ( error ) zu vermuten was der User eigentlich gemeint hat - Spell corrector ein Beispiel : ein Beispiel : Statt nil = null korrigiert selber null auf nil

9 Iterative Ausdrück (Iterative Expressions ) oBietet die Möglichkeit iterative Ausdrücke zu formulieren z.B. : for x in L sum x z.B. : for x in L sum x oKennt ca. 2 dutzend Operatoren oUser kann selbst neue Operatoren definieren

10 Programmer‘s Assistant oSpeichert alle Eingaben des Benutzer deren Seiteneffekte und deren Ergebnisse oMöglichkeit für REDO  wiederhole Operation REDO  wiederhole Operation UNDO  Hebt die Seiteneffekte der UNDO  Hebt die Seiteneffekte der Operation auf Operation auf

11 Programmer‘s Assistant FIX  Ruft den Interlisp – Editor für die FIX  Ruft den Interlisp – Editor für die besagte Operation und führt es nach den besagte Operation und führt es nach den Modifikationen nochmal aus Modifikationen nochmal aus

12 Was Macht Interlisp einzigartig? Integration : Keine Sammlung von unabhängigen Programmiertools sondern unabhängigen Programmiertools sondern ein “ Integrated „( integriertes ) system ein “ Integrated „( integriertes ) system z.B. : Editor DWIM z.B. : Editor DWIM Beim Eingeben in den Editor korriegiert Beim Eingeben in den Editor korriegiert DWIM falsche Eingaben DWIM falsche Eingaben

13 Was Macht Interlisp einzigartig? Extensebility : Benutzer können das Sytem selbst durch neue command‘s erweitern  Viele Parameter und automatische Funktionen können vom Benutzer gesetzt Funktionen können vom Benutzer gesetzt werden. werden.

14 Vorteil  DWIM, diese Integration macht Interlisp Mächtig  Die Syntax von Lisp ist leicht verständlich Usw…. Usw….

15 Nachteile  nicht leicht überschaubare Anzahl von parametern parametern  Möglich das durch Abschalten einer Funktion eine andere nicht mehr richtig Funktion eine andere nicht mehr richtig funktioniert. funktioniert.

16 Entwickler Warren Teitelman, Larry Masinter Warren Teitelman, Larry Masinter Erik Sandewall Erik Sandewall

17 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "The Interlisp programming environment Serife Sancar – 0127087 10.December.2004."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen