Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

„ADVENT UND WEIHNACHTEN" 1. Advent, Advent ein Lichtlein brennt erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier. Dann steht das Christkind vor der Tür.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "„ADVENT UND WEIHNACHTEN" 1. Advent, Advent ein Lichtlein brennt erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier. Dann steht das Christkind vor der Tür."—  Präsentation transkript:

1 „ADVENT UND WEIHNACHTEN" 1

2

3

4 Advent, Advent ein Lichtlein brennt erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier. Dann steht das Christkind vor der Tür.

5 ADVENT Die Zeit, in der man auf Weihnachten wartet, nennt man „Advent". Diese Zeit dauert vom 1. bis zum 24. Dezember.

6 Der Adventskalender Der Adventskalender besteht aus buntem Karton mit 24 kleinen Türchen, hinter denen bunte Bildchen versteckt sind. Diese Form des Adventskalenders wurde 1908 von dem Münchner Verleger Gerhard Lang erfunden.

7 Heute ist der Adventskalender Besonders interessant, wenn nicht nur kleine bunte Bildchen versteckt sind, sondern kleine Figuren aus Schokolade.

8 Diese Variante des Adventskalenders wurde von der Süßwarenindustrie erfunden.

9


Herunterladen ppt "„ADVENT UND WEIHNACHTEN" 1. Advent, Advent ein Lichtlein brennt erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier. Dann steht das Christkind vor der Tür."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen