Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Bucher, Bucher, Bucher. Открытый урок в 4а классе по немецкому языку.  23.11.05  Учительница: Солодовникова Л.С.  Тема урока: “Die Bucher von heute.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Bucher, Bucher, Bucher. Открытый урок в 4а классе по немецкому языку.  23.11.05  Учительница: Солодовникова Л.С.  Тема урока: “Die Bucher von heute."—  Präsentation transkript:

1 Bucher, Bucher, Bucher

2 Открытый урок в 4а классе по немецкому языку.   Учительница: Солодовникова Л.С.  Тема урока: “Die Bucher von heute sind Taten von morgen”  Тип урока: реализующее-контролирующий  Цель урока: - путешествие по стране сказок с целью развития  читательского интереса;  - вовлечение учащихся в разнообразные виды  коммуникативного взаимодействия с применением  мультимедийных технологий;  - расширение знаний по творчеству якутских  писателей;  Оборудование: видеоряд сказок, инсценировки, раздаточный  материал.

3 Ход урока ЭтапыЗадачиДеятельность учащихся Деятельность педагога 1.Орг. момент Книги сегодня- “завтра поступки” Г.Манн Уточнение информации, планирование Создание комфортной атмосферы на уроке 2. Знакомство с книжной выставкой Развитие читательского интереса Знакомство со сказками немецких, якутских, французских писателей Вовлекает учащихся в беседу 3. ПовторениеОсуществление принципа интерактивности, т.е. вовлечение учащихся в разнообразные виды комунникативно- го взаимодействия Выполнение грамматического теста: спряжение глагола “lesen” в настоящем времени, рассказывают о своих увлечениях в форме монолога и диалога Стараются увлечь учащихся, мотивируя их работу.

4 ЭтапыЗадачиДеятельность учащихсяДеятельность педагога 4.Путешествие по стране сказок Коммуникативное взаимодействие с применением мультимедийных технологий Инценирование сказок:-“ Красная шапочка”(диологическая речь) –“Бременские музыканты»(монологическая речь) Осуществляет комплексный подход к формированию умении во всех видах речевой деятельности 5. Творчество якутских писателей Использование регионального компонента в форме аудирования Само развитие младших школьников: определяют задачи, план личного сообщения, умение понимать текст с помощью видеоряда Партнерство педагога в обучении: учит выделять главное в тексте 6. Общение учащихся с гостями на немецком языке Закрепление опыта общения как со сверстниками, так и со взрослыми Презентация коммуникативных способностей учащихся и умение ориентироваться в не стандартной ситуации. Формирует развитие познава- тельных и языковых способностей (самооценка), направляет гумани- стическое развитие личности. 7. Итоги

5 “Die Bucher von heute Taten von morgen” Die Bucher von heute sind Taten von morgen” H.Mann Die Bucher sind interessant. Ihr lest Bucher gern. Warum lest ihr Bucher? Um viel zu wissen. “Die Bucher von heute sind Taten von morgen” – diese Worter sind unsere Devise nicht nur in der Stunde, sondern auch im Leben. Seht ihr unsere Bucherausstellung. Hier sind nicht nur russische, sondern auch franzosische, deutsche und jakutische Marchen. Sie sind toll..” “Die Bucher von heute Taten von morgen” Die Bucher von heute sind Taten von morgen” H.Mann Die Bucher sind interessant. Ihr lest Bucher gern. Warum lest ihr Bucher? Um viel zu wissen. “Die Bucher von heute sind Taten von morgen” – diese Worter sind unsere Devise nicht nur in der Stunde, sondern auch im Leben. Seht ihr unsere Bucherausstellung. Hier sind nicht nur russische, sondern auch franzosische, deutsche und jakutische Marchen. Sie sind toll..” sind

6 Wir reisen durch das Marchenland

7 II. Das Thema der Stunde heist “Wir reisen durch das Marchenland”  Jetzt mochte ich eure Leseinteressen erfahren: was lest ihr in der Schule? Und zu Hause? Was lest ihr am liesten?  III.  Ich kontrolliere die Hausaufgabe: bitte, erzahle, “mein Hobby” Monolog  Burenkow Sascha  Mein Hobby ist Lesen. Wir haben zu Hause viele Bucher. Das sind Marchen, Comics, Gedichte, Tierbucher, Geschichten, Lexika. Die Bucher sind super. Ich lese gern Comics und Tierbucher. Aber am liebsten lese ich Marchen. Besonders interessant ist das Marchen “Karlson, der auf dem Dach lebt”. Karlson ist gut. Er mag Jam. Ich mag auch Jam. Karlson kann sehr gut fliegen. Das Marchen ist toll.

8 1 – d 4 – b 1 – d 4 – b 2 – c 5 – a 2 – c 5 – a 3 – c 6 – b 3 – c 6 – b Singular Plural Singular Plural 1. Ich… 4. Wir… 1. Ich… 4. Wir… 2. Du… 5. Ihr… 2. Du… 5. Ihr… 3. Er, sie, es… 6. Sie… 3. Er, sie, es… 6. Sie… Test. Konjugiert ihr das Verb “lesen” im Prasens a. lest a. lest b. lesen b. lesen c. liest c. liest d. lese d. lese Schlussel Noten: 0 Fehler – “5” 1 Fehler – “4” 2 Fehler – “3” 3 Fehler – “2” Macht ihr Test und konjugiert ihr das Verb “lesen” im Prasens und stellt sich selbst eine Note. Das ist Selbstkontrolle! Hier gibt es Schlussel Test. Konjugiert ihr das Verb “lesen” im Prasens selbst eine Note. Das ist Selbstkontrolle! Hier gibt es Schlussel Test. Konjugiert ihr das Verb “lesen” im Prasens

9 Rotkappchen Ende gut, Ende gut, alles,gut. alles,gut.

10 BR ÜDER GRIMM

11 BR ÜDER GRIMM “Die Bremer Stadtmusikanten” Edel sei, der Mensch, hilfreich und gut” J.W.Goethe.

12 “MÄRCHEN DER OLONCHO –ERDE” D. Siwzew – Soorun Omollon “Maus und Rentier”

13  Ist das ein Marchen?  Wie heist es?  Wer ist der Autor?  Wie heisen die Tiere?  Was wollen die Tiere sehen?  Ist das Marchen interessant?

14  V.  Und wo leben wir? Wir leben im Norden. Es gibt viele interessante jakutische Marchen. Ich erzahle auch das Marchen “Maus und Renlier” Der Autor ist der berumste Schriffsteller D. Siwzew – Sooryn Omollon. Ich erzahle kurz dieses Marchen. Hort zu: Die Maus und das Rentier sind auf der Wiese. Sie warten auf die ersten Sohnensrahen/ wer sieht als erster? Das Rentier sagt: “Ich werde die Sohnenstvahlen als erster shon. Ich bin gros, ich habe lange beine, grose Augen/ und du, Maus, du bist klein, deine Augen sind aosh klein. Naturlich, ich sehe die Sohne als erster”. Die Maus aber hoffte. Nach einigen Stunden pipste die Maus “o-o, ich sehe die Sonne, ich sehe als erste, ich bin glucklich”. Das Rentier war traurig.

15  VII.  Kinder ihr konnt mit unseren Gasten deutsch sprehen! Bitte!  Dialoge der Schuler der 4. Klasse mit den Deutschlehrern – sie sind Gaste der Deutschstunde:  Guten Tag! Ich mochte sie fragen.  Wie heisen Sie?  Wie geht es Ihnen?  Lesen Sie gern? Ist das lesen Hobby.  Was lesen Sie am liebsten?  Sind die Bucher interessant?  Wie heist ihr Lieblingsbuch?  Wer ist der Autor?  Lesen sie Gedichte gern?  Wie heisen die Gedichte?  Danke schon. Tschus! VI. Erzahlt ihr dieses Marchen mit Hilfe der Fragen wieder.


Herunterladen ppt "Bucher, Bucher, Bucher. Открытый урок в 4а классе по немецкому языку.  23.11.05  Учительница: Солодовникова Л.С.  Тема урока: “Die Bucher von heute."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen