Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Sport- und Wettkampfordnung. 2 Neuerungen in der Sport- und Wettkampfordnung Vorstellung einer neuen Struktur für den Ligabetrieb im MOFDV.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Sport- und Wettkampfordnung. 2 Neuerungen in der Sport- und Wettkampfordnung Vorstellung einer neuen Struktur für den Ligabetrieb im MOFDV."—  Präsentation transkript:

1 1 Sport- und Wettkampfordnung

2 2 Neuerungen in der Sport- und Wettkampfordnung Vorstellung einer neuen Struktur für den Ligabetrieb im MOFDV

3 3 Ligabetrieb: -Änderungen im BDV (Reduzierung der LL) -Angekündigte neue Aufteilung der Ligen im MOFDV -Anfragen/Anregungen von Spielern und Vereinen im MOFDV sollen umgesetzt werden -Erhöhung der Attraktivität im Ligabetrieb und wird angestrebt -Anpassung an bereits in anderen Sportarten und Verbänden positiv eingeführte Saisonabläufe Ausgangssituation der Änderungen

4 4 1. Was kommt auf den MOFDV zu ? -Neustrukturierung des BDV -Konsequenzen der neuen Struktur für die MOFDV – Verbandsligen 2. Präsentation der MOFDV- Struktur -Neuzusammenstellung der Ligen -Auf- und Abstiegsregelung -Spielmodus -Sonderfall : Saison 2004/2005 IST - Situation

5 5 BAYERNLIGA 9 Mannschaften davon 2 Teams des MOFDV Landesliga West 7 Mannschaften Landsliga Nord 8 Mannschaften Alle Teams aus dem MOFDV DDV BDV Landesliga Ost 8 Mannschaften BUNDESLIGA 2 Teams des MOFDV Gesamt 18 Teams davon 2 Teams des MOFDV Gesamt 34 Teams, davon 10 Teams des MOFDV Teams in BDV – und DDV – Ligen 2003/04

6 6 Landsliga Nord 8 Mannschaften Änderungen in BDV- Ligen für Saison 2004/05 Landsliga West 7 Mannschaften Landsliga Ost 8 Mannschaften Landsliga Süd/West 9 Mannschaften Landsliga Nord/Ost 9 Mannschaften 3 Teams aus dem MOFDV

7 7 1.Verbandsliga 9 Teams 2.Verbandsliga NORD 8 Teams 2.Verbandsliga SÜD 10 Teams 3.Verbandsliga NORD 5 Teams 3.Verbandsliga SÜD A 7 Teams 3.Verbandsliga SÜD B 6 Teams Aufbau der MOFDV - Ligen Im MOFDV gemeldete Teams (03/04): -57- in BDV-Ligen: -12- MOFDV- Ligen: -45-

8 8 Absteiger MOFDV – Teams Bundesliga in Bayernliga2 Bayernliga in Landsliga1 Landesliga in MOFDV-Verbandsliga5*5* Konsequenz zum Neustart der Saison 2004/05 Aufsteiger MOFDV – Teams Bayernliga in Bundesliga? Landesliga in Bayernliga1 MOFDV-Verbandsliga in Landesliga1 *die hohe Anzahl an Landesliga-Absteigern ergibt sich aus der Reduzierung der BDV-Landesligen. Die Zahl könnte sich sogar im schlimmsten Fall auf 7 erhöhen. Dies führt zu einer Überschwemmung in der 1. Verbandsliga und zu weiteren Absteigern in der 1. und 2. Verbandsliga. Die Verbandsligen würden dann bei gleich bleibender Meldezahl mit mindestens 50 Teams die bisherige Ligastruktur komplett durcheinanderwirbeln.

9 9 1.Neugestaltung des Ligaaufbaus 2.Erhöhung der Spiele pro Saison auf bis zu 20 Spiele für jedes Team 3.Ausdehnung des Ligabetriebes von Mitte September bis Ende Mai (einschl. Nutzung von Ferienzeiten/ohne Feiertage) 4.Es erfolgt keine regionale Aufteilung mehr (mal wieder gegen andere spielen) 5.Weiterhin werden Teams aus einem Verein, sowie die Auf- und Absteiger in einer Liga gleichmäßig verteilt (gleichstarke Ligen) Lösungsvorschlag

10 10 1.Verbandsliga 8 Teams 2.Verbandsliga A 8 Teams 2.Verbandsliga B 8 Teams 3.Verbandsliga A bis 8 Teams 3.Verbandsliga B bis 8 Teams 3.Verbandsliga D bis 8 Teams Aufbau des neuen Ligasystems Insgesamt bis zu „ 56 Teams „ 3.Verbandsliga C bis 8 Teams

11 11 Grundsätzlich steigt der Erstplatzierte jeder Liga auf Die Plätze 7 und 8 der ersten und zweiten Verbandsliga steigen in die jeweils nachfolgende Liga ab Auf- und Abstiegsregelung

12 12 9Absteiger aus der Landesliga Aufsteiger aus 2. VL1.VL A1.VL B Zusammensetzung der 1. Verbandsliga 9 LL VL A1.VL B - Aufsteiger in die Landesliga wird durch den Absteiger ersetzt - Die Absteiger Platz 7 und 8 werden durch die Erstplatzierten der 2. VL ersetzt - Diese 8 Teams bilden die neue 1. Verbandsliga

13 13 78Absteiger aus 1. Verbandsliga Aufsteiger aus 3. VL 3.VL A3.VL B3.VL C3.VL D Zusammensetzung der 2. Verbandsliga Aufsteiger werden durch Absteiger aus 1. Verbandsliga ersetzt Die 4 Absteiger werden durch die Gruppensieger der 3. VL ersetzt Lostopf ohne Berücksichtigung von regionalen Gegebenheiten, aber Trennung von Teams aus dem gleichen Verein

14 Absteiger aus der 2. Verbandsliga A + B Zusammenstellung der 3. Verbandsliga Die 4 Aufsteiger werden durch die Absteiger aus der 2. Verbandsliga ersetzt Lostopf ohne Berücksichtigung von regionalen Gegebenheiten, aber Trennung von Teams aus dem gleichen Verein

15 15 Aufteilung der Saison in 2 Phasen: 1. wie bisher: Jede Liga spielt eine Hin- und Rückrunde jeder gegen jeden = 14 Spiele 2. neu: Nach Abschluss dieser Runde folgen: PLAY-OFFS SPIELMODUS

16 16 - Jede Liga wird geteilt (8 Teams) - Plätze 1 bis 4 spielen in den „Play - Offs“ um den Aufstieg - Plätze 5 bis 8 spielen in den „Play - Downs“ gegen den Abstieg - Modus ist jeweils best-of-three - das besser platzierte Team hat im ersten und dritten Spiel Heimrecht - es werden alle Platzierungen ausgespielt - bei einem Spielstand von 6 : 6 entscheidet ein Teamgame, hierbei dürfen alle Spieler die bereits Einzel oder Doppel gespielt haben in beliebiger/neu aufzustellender Reihenfolge teilnehmen - Heimspieltag ist der jeweils gültige Tag des Heimteams in den festgesetzten Spielwochen PLAY – OFF - MODUS

17 17 Platz 1 Platz 4 Platz 2 Platz 3 Sieger 2 Sieger = Aufsteiger Verl. 1 Verl. 2 Sieger = Dritter Sieger 1 Spiel 1 Spiel 2 Zusammenfassung der Play - Offs Verlierer = Platz 2 Verlierer = Platz 4

18 18 Platz 5 Platz 8 Platz 6 Platz 7 Sieger 4 Sieger = Fünfter Verl. 3 Verl. 4 Sieger = Siebter Sieger 3 Spiel 3 Spiel 4 Zusammenfassung der Play-Downs Verlierer = Platz 8 Verlierer = Platz 6

19 19 Vorteile - Interessanterer Saisonverlauf durch Round Robin mit anschl. Play - Offs - Höhere Spannung zur Ermittlung der Aufsteiger - Längerer Saisonverlauf durch mehr Spiele - In jeder Saison wechselnde Gegner Nachteile - einmalig größere Anzahl von Absteigern durch Neustrukturierung - durch regionale Auflösung evtl. weitere Fahrstrecken

20 20 18 Teams 9 Teams 8 Teams Saison 2003/2004 Saison 2004/2005 Sonderfall Saison 2004/05 1. Verbandsliga Landesliga Nord 1.Verbands- liga 2.Verbands- liga 1 Team 8 Teams 2 Aufsteiger 7 Absteiger 1 Aufsteiger 5 Absteiger

21 21 18 Teams 9 Teams Saison 2003/2004Saison 2004/2005 Sonderfall Saison 2004/05 2. Verbandsligen 1.Verbands- liga 2.Verbands- liga 3.Verbands- liga 6 Teams 16 Teams 3 Aufsteiger 7 Absteiger 10 Absteiger 2 Aufsteiger in 2 Ligen zu je 8 T.

22 22 ?????? 18 Teams Saison 2003/2004 Saison 2004/2005 Sonderfall Saison 2004/05 3. Verbandsligen 2.Verbands- liga 3.Verbands- liga Neue Teams/ Neue Vereine 15 Teams bis zu 32 Teams 7 frei 10 Absteiger Kreisliga 3 Aufsteiger in 4 Ligen zu je 8 T. Wird eingeführt wenn genug neue Teams vorhanden


Herunterladen ppt "1 Sport- und Wettkampfordnung. 2 Neuerungen in der Sport- und Wettkampfordnung Vorstellung einer neuen Struktur für den Ligabetrieb im MOFDV."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen