Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Präsentiert von der Klasse 4a. Landschaft Hessen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Präsentiert von der Klasse 4a. Landschaft Hessen."—  Präsentation transkript:

1 präsentiert von der Klasse 4a

2 Landschaft Hessen

3 Oberrheinebene Wo heute die Oberrheinebene liegt, gab es vor über 100 Millionen Jahren eine riesige Landfläche. Sie bestand aus geraden Gesteinsschichten. Diese Schichten wurden von gewaltigen Kräften aus dem Erdinnern hochgedrückt. Dabei entstanden Hügel, aber auch Risse und Spalten. Die Gesteinsschichten, die in der Mitte lagen, glitten nach und nach wieder in die Tiefe. Dadurch wurden die Ränder noch weiter nach oben gedrückt. In der Mitte entstand ein großer Graben - die Oberrheinische Tiefebene.

4 Wetterau Zu den bedeutendsten Kulturlandschaften Deutschlands zählt die Wetterau, die zwischen den Höhen des Taunus im Westen und dem Vogelsberg liegt

5 Ried So nennt man die Ebene zwischen Darmstadt und den Flüssen Neckar, Rhein und Main. Wenn man auf der Autobahn von Darmstadt nach Heidelberg fährt, sieht man auf der einen Seite flaches Land und auf der anderen Seite Berge.

6 Großstädte

7 Fulda Das ist das Wappen von Fulda „Ein gespaltener Schild; vorne in Silber ein schwarzes, durchgehendes Kreuz, hinten in Rot ein grüner Drei berg, aus dem eine grüne Lilienstaude mit drei silbernen Blüten herauswächst. Über dem Schild befindet sich eine fünfzinnige Mauerkrone.“ Einwohner: (31. Dez. 2013) 104 km²

8 Darmstadt Das ist das Wappen von Darmstadt Das zeigt ein roten Löwe auf einem gelben Hintergrund mit einer weißen Lille mit einen blauen Hintergrund Einwohner: (31. Dez. 2013) 122,2 km² Staatsarchiv Darmstadt

9 Frankfurt Das ist das Wappen von Frankfurt Einwohner: (31. Dez. 2013) „Das Stadtwappen zeigt den weißen (silbernen), aufgerichteten, goldgekrönten und goldbewehrten Adler mit gespreizten Flügeln und Fängen, mit blauer Zunge und blauen Krallen auf dem roten Feld. Adler 248,3 km²

10 Kassel Das ist das Wappen von Kassel Einwohner: (31. Dez. 2013) Das Wappen zeigt weiße Kleeblätter mit blauen Hintergrund 106,8 km²

11 Offenbach Einwohner: (31. Dez. 2013) Fläche: 44,9 km² Fläche Das Stadtwappen zeigt in Blau einen bewurzelten silbernen Eichbaum mit fünf silbernen Eicheln auf blauem Grund

12 Marburg Fläche: 124,5 km² Fläche Einwohner: (31. Dez. 2013) Das Wappen zeigt einen rot weißen Löwen der hoch steigt und eine goldene Krone auf den kopf hat in der Hand trägt er ein weißes Schild mit einen schwarzen Kreuz.

13 Main- Kinzig-Kreis Fläche: 1.397,52 km² Fläche Einwohner: (31. Dez. 2013) Geteilt und halbgespalten: Oben in Rot ein aus einem silbernen Wellenschildfuß wachsender, golden bewehrter, silberner Schwan; unten vorn in Gold ein rot bewehrter schwarzer Adler mit einem silbernen Brustschild mit schwarzem Balken; unten hinten in Rot zwei goldene Schrägbalken“

14 Main-Taunus- Kreis Fläche: 222,39 km² Fläche Einwohner: (31. Dez. 2013) Das Rad ist das Wappen des Kurfürstentums Mainz, das Mainzer Rad, die Sparren das Wappen der Herren von Epstein, deren Herrschaftsgebiet 1581 überwiegend von Mainz übernommen wurden. Das Wappen wurde am 19. Juni 1950 verliehen.Kurfürstentums MainzMainzer RadHerren von Epstein

15 In Hessen

16 Folgende Flüsse durchfließen Hessen ganz oder teilweise: Im Südwesten bildet der Rhein die Grenze zu Rheinland-Pfalz. Der Neckar ist auf kurzer Strecke südlicher Grenzfluss zu Baden- Württemberg. Die Werra bzw. die Fulda bilden im Osten bzw. in Nordhessen teilweise die Grenze zu Thüringen und Niedersachsen. Die bekanntesten Flüsse in Hessen: Rhein, Main, Neckar, Werra, Lahn, Fulda Eder, Nidda, Schwalm.

17 Flüsse Rhein, Main, Neckar, Werra, Lahn, Fulda Eder, Nidda, Schwalm.

18 Nam e Gesamtl änge Quelle Mündun g Rhei n 1320 km Westalpen Schweiz/ St. Gotthard Nordsee/ Holland Main 524 km Fichtelgebi rge Rhein Lahn 242 km Rothaarge birge/ Jagdberg69 4m Rhein Fuld a 218 kmRhön + Werra in die Weser Eder 177 km Rothaarge birge/ Ederkopf 655m Fulda

19

20 Der Main Der Main ist ein Fluss in Frankfurt.

21 Edertalsperre Der größte hessische Stausee ist der Edersee. Nicht selten riss das Hochwasser Felder und Wiese. Orte konnten auf der unteren Fulda und auf der Weser wegen des geringen Wasserstandes keine Schiffe fahren. So entschloss man sich zum Bau einer Talsperre. Von wurde an ihr gearbeitet. Bei Niedrigwasser werden die Überreste der alten Dörfer wieder sichtbar. Durch den Bau der Edertalsperre ist die Hochwassergefahr gebannt und damit auch die Schifffahrt auf der Fulda und Weser im Sommer ermöglicht worden.

22

23 Das ist ein Barsch er wiegt ca: 200gramm.

24 Gebirge Die Gebirge in Hessen

25 Die Gebirge in Hessen heißen: Rothaargebirge Westerwald Taunus Spessart Odenwald Reinhard-, Habichtwald und Meißner Kellerwald Vogelsberg Rhön

26 Höhe der Gebirge in Hessen: Gebirge:Berge:höhe: RhönWasserkuppe950m TaunusGroßer Feldberg880m VogelsbergTaufstein744m OdenwaldKatzenbuckel626m

27 Der Taunus Der Taunus ist das nächste Gebirge bei uns. 1 Als Teil des Rheinischen Schiefergebirges gehört es zu den älteren Gebirgen Deutschlands.Rheinischen Schiefergebirges

28 Die Gebirge auf der Karte:

29

30  Der Flughafen ist ein wichtiges Verkehrsmittel  2014 wurden 59,6 Mio Passagiere gezählt  Der Frankfurter Flughafen wiegt ca. 2,1 Mio Tonnen  Fluggesellschaften: Lufthansa, Condor Flugdienst, SunExpress Deutschland, Lufthansa Cargo und Nightexpress usw.

31

32 Die Tochterunternehmen der Hessischen Landesbahn erbringen auf den 237,5 Streckenkilometern 3,8 Millionen Fahrkilometer und auf den 1013 km Buslinien 10,34 Millionen Fahrkilometer.

33

34 Nationale Fernbuslinien haben sich aus dem Überlandbusverkehr entwickelt. Als Fernlinien wurden in den 1930er Jahren Buslinien bezeichnet, die über Stadtgrenzen hinaus Regionen und größere Städte miteinander verbanden.

35 HESSEN Ein Bundesland in Deutschland

36 FREIZEITANGEBOTE

37

38

39

40 Die Lochmühle ist einer der beliebtesten Freizeitparks In Hessen.

41 Kriegszug der Bundehswer

42

43


Herunterladen ppt "Präsentiert von der Klasse 4a. Landschaft Hessen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen