Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

9. Vorlesung Nominalphrase ZAHLWORT Dr. Ileana-Maria RATCU.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "9. Vorlesung Nominalphrase ZAHLWORT Dr. Ileana-Maria RATCU."—  Präsentation transkript:

1 9. Vorlesung Nominalphrase ZAHLWORT Dr. Ileana-Maria RATCU

2 Zahlwort das Numerale, die Numeralien Klassifizierung: KardinalzahlenOrdinalzahlen BruchzahlenDezimalzahlen Verfältigungszahlen Wiederholungszahlen Distributive Zahlen Variative Zahlen

3 Kardinalzahlen Definition: Die Kardinalzahlen (Grundzahlen) geben an, wieviel Lebewesen, Dinge u.a. vorhanden sind. Mit ihnen wird eine Menge bezeichnet, die in einer geordneten Reihe einen festen Platz hat.

4 Kardinalzahlen Bildung: Die Grundzahlwörter von 0 (null) bis 10 (zehn) Die Zahlwörter elf und zwölf weichen in der Bildung von den Zahlwörtern dreizehn bis neunzehn ab.

5 Kardinalzahlen Die Bezeichnungen für die Zehnerzahlen von 20 bis 90 sind mit der Nachsilbe -zig gebildet (dreißig). Die Zahlen zwischen den Zehnern werden dadurch gebildet, dass die Einerzahl durch „und“ mit der Zehnerzahl verbunden wird (z.B. dreiundvierzig).

6 Kardinalzahlen Die Hundertzahlen werden durch Verbindung der Einerzahlen mit „hundert“ gebildet, die Tausenderzahlen entsprechend mit tausend (zweihundert, dreitausend). Die zusammengesetzten Kardinalzahlen schreibt man in einem Wort: einhundertfünfundzwanzigtausendsechshund ertdrei:

7 Kardinalzahlen Die folgenden Zahlwörter sind feminine Substantive: eine Million, eine Milliarde, eine Billion (eine Million Millionen), eine Billiarde (tausend Billionen), eine Trillion (eine Million Billionen), eine Trilliarde (tausend Trillionen, eine Eins mit 21 Nullen) eine Quadrillion (tausend Trilliarden, eine Eins mit 24 Nullen), eine Quintillion (eine Million Quadrilionen, eine Eins mit 30 Nullen), eine Sextillion (eine Eins mit 36 Nullen), eine Septillion (eine Eins mit 42 Nullen), eine Oktillion (eine Eins mit 48 Nullen, tausend Septilliarden) usw.

8 Kardinalzahlen Auch andere Zahlwörter können Substantive sein: null – die Null: Er ist eine Null. Die Zwei: Er hat eine Zwei in Deutsch. Er fährt mit der Drei. Das Hundert, das Tausend: Viele Hunderte (von Menschen) protestierten gegen den Krieg.

9 Kardinalzahlen Deklination: - ein (nur betont im Kontext, ähnliche Formen wie der unbestimmte Artikel): Ich habe nur einen Bruder/ nur eine Schwester.

10 Kardinalzahlen - zwei und drei bekommen im Genitiv die Endung –er, und im Dativ die Endung –en: Wir besprechen heute die Bedeutung zweier Themen. (Gen) Er hat viele Freunde: Mit dreien hat er seit langem nicht mehr gesprochen. (Dat).

11 Ordinalzahlen Definition: Mit Ordinalzahlen (Ordnungszahlen) wird ein bestimmter Punkt, eine bestimmte Stelle in einer geordneten, abzählbaren Reihe angegeben; mit ihnen wird ein Zählplatz bezeichnet, der einer gegebenen Menge entspricht.

12 Ordinalzahlen Ordinalzahlen: Der/ die / das erste – erstens Der/ die/ das zweite – zweitens Der/ die/ das dritte – drittens Der/ die/ das vierte - viertens Der/ die/ das neunzehnte Der/ die/ das zwanzigste

13 Ordinalzahlen Ohne Artikel und Substantiv erscheinen sie als Substantive und werden großgeschrieben. Beim Wettbewerb kam er als Zweiter durchs Ziel. Du hast mir als Erster/ als Erste die Hausaufgaben abgegeben.

14 Bruchzahlen Definition: Mit Bruchzahlen werden Teile, Bruchstücke eines Ganzen angegeben. Bildung: Sie werden aus der Ordinalzahl + -el gebildet

15 Bruchzahlen Ein DrittelEin Viertel Ein FünftelEin Zehntel Ein HundertstelEin halbes Kilo Tomaten Die HälfteEineinhalb/ anderthalb halb benimmt sich wie ein Adjektiv (ein halbes Kilo Äpfel)

16 Dezimalzahlen Dezimalzahlen: 5, 432 liest man „fünf Komma vier drei zwei“ Für Preise: 2, 50 Euro: zwei Euro fünfzig

17 Vervielfältigungszahlwörter Definition: Mit diesen Zahlwörtern wird angegeben, wie oft, in welcher Anzahl etwas vorhanden ist. Bildung: Kardinalzahl + Nachsilbe –fach: zweifach/ doppelt dreifach vielfach mehrfacher Millionär Doppelt: doppelt hält besser

18 Wiederholungszahlen einmal, zweimal, dreimal allemal, manchmal mehrmals, vielmals, niemals einmalig

19 Distributive Zahlwörter Je drei Fragen Zu viert sitzen, gehen

20 Variative Zahlwörter Gattungszahlwörter sind indeklinabel. Definition: Mit ihnen wird die Zahl der Gattungen, der Arten, aus denen etwas besteht, bezeichnet. Bildung: Kardinalzahlen + er +lei Man antwortet auf die Frage: Wievielerlei? Man antwortet mit allerlei, zweierlei, mancherlei

21 Übungen zu den Zahlwörtern Lesen Sie! Eine Stunde hat 60 Minuten, und jede Minute hat 60 Sekunden, also hat die Stunde 3600 Sekunden. Der Tag hat 24 Stunden, also hat der Tag 1440 Minuten und Sekunden. Eine Woche hat 7 Tage, also hat die Woche 168 Stunden, Minuten und Sekunden.

22 Ergänzen Sie die Endungen! Heute ist der zwölft- Dezember. Am fünfzehnt- September beginnt das neue Schuljahr. Am sechst- März werde ich nach Predeal fahren. In der zweit- Stunde haben wir Turnen. Der erst- Student hat gut geantwortet, aber dem dritt- hat der Professor eine schlechte Note gegeben.

23 Ergänzen Sie die Sätze mit den distributiven Zahlwörtern! Sie standen _______________ (4) in einer Reihe. Sie gingen _______________ (4) ins Restaurant. Nachdem sie gegessen hatten, gaben sie dem Kellner _________________ (100) Lei und jeder bekam ________ (25) Lei zurück. Nach dem Wettkampf erhielten die Studenten ________________ (1) Füller als Prämie.

24 Sie kommen jeden Tag _______________ (3), setzen sich an den Tisch hier und bestellen _____________ (1) Portion Eis, dann ________________ (2) Kuchen, zahlen und gehen weiter.

25 Ergänzen Sie die Säzte mit den Verfältigungszahlen! Der Schutzgraben hatten einen __________________ (4) Schutz: Eisenschienen, Erde, Steine und Beton. Mein Freund Peter ist ein viel-________________ Olympiasieger. Er hat ihm den Schaden mehr- ______ ersetzt.

26 Ergänzen Sie die Sätze mit den Wiederholungszahlen! Drei Freunde kamen in ein Restaurant und bestellten ____________ (3) Schweinebraten, dann ______________ (2) Kuchen und ______________ (1) Eis. Mein Bekannter Herbert ist ein begeisterter Bergsteiger. Er ist _____________________ (5) auf Berge über 4000 m gestiegen. Ich habe das Experiment schon einige Mal gemacht. Manch-________ ist es mir gelungen; aber mehr-________ nicht.

27 Ergänzen Sie die Sätze mit den passenden Zahlwörtern! Meine Freundin Hilde wohnt in einem Wohnblock mit __________ (8) Stockwerken. Sie wohnt im ___________ (4) Stockwerk. Ihre Familie wohnt dort schon seit _______________ (mehr-) Jahren. Dieser Film ist sehr interessant: Ich habe ihn schon _______________ (3) gesehen.

28 Meine Freundin Helge war in dieser Woche schon ________________ (2) bei mir und erzählte mir immer ________________ (aller-) Neuigkeiten. Als ich kam, sagte ein Beamter an der Tür: Sie sind der __________________ (10000) Besucher der Ausstellung, darum bekommen Sie ein Geschenk.

29 Meine Freundin Helge war in dieser Woche schon ________________ (2) bei mir und erzählte mir immer ________________ (aller-) Neuigkeiten. Als ich kam, sagte ein Beamter an der Tür: Sie sind der __________________ (10000) Besucher der Ausstellung, darum bekommen Sie ein Geschenk.


Herunterladen ppt "9. Vorlesung Nominalphrase ZAHLWORT Dr. Ileana-Maria RATCU."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen