Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Transitmethode Referat von Jonathan Keller Am 30.06.2014 W-Sem. Astrophysik.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Transitmethode Referat von Jonathan Keller Am 30.06.2014 W-Sem. Astrophysik."—  Präsentation transkript:

1

2 Die Transitmethode Referat von Jonathan Keller Am W-Sem. Astrophysik

3 Gliederung 1.Voraussetzungen 2.Wie kam man auf die Transitmethode? 3.Möglichkeiten der Transitmethode 4.Ziele meiner Facharbeit (voraussichtlich)

4 1. Voraussetzungen Planetenbahn muss die Sichtachse von der Erde zu dem jeweiligen Zentralgestirn schneiden

5 1. Voraussetzungen Die Messtechnik muss empfindlich genug sein

6 1. Voraussetzungen

7 2. Wie kam man auf die Transitmethode? Beobachtung von Jupitermonden (Transit von Io vor Jupiter)

8 2. Wie kam man auf die Transitmethode? Venustransit vor der sonne (-> Erste Messungen der Lichtabschwächungen von Sternen durch Planeten)

9

10 3. Möglichkeiten der Transitmethode A)Bestimmung des Aufbaus der Atmosphäre 1.Stärke der Atmosphäre über der Planetenoberfläche 2.genauere Zusammensetzung => Ist leben möglich

11 3. Möglichkeiten der Transitmethode B)Größe des Planeten 1.Durch Verdunklung des Sterns 2.Abplattung des Planeten Durch Helligkeitsschwankungen während eintritt vor die sternenscheibe 3.Mögliche Veränderung der bahnebene relativ zur Erde messbar durch transitlängen Veränderung

12 3. Möglichkeiten der Transitmethode

13 B)Größe des Planeten 1.Durch Verdunklung des Sterns 2.Abplattung des Planeten Durch Helligkeitsschwankungen während eintritt vor die sternenscheibe 3.Mögliche Veränderung der bahnebene relativ zur Erde messbar durch transitlängen Veränderung

14 3. Möglichkeiten der Transitmethode C)Umlaufdauer des Planeten Grad der Ellipsenform der Umlaufbahn bestimmbar durch Zeitunterschiede zwischen Transit und Verdeckung

15 3. Möglichkeiten der Transitmethode D)Evtl. vorhanden sein eines Mondes Helligkeitsschwankungen während Transit Größe des Mondes bei präziser Auflösung bestimmbar

16 3. Möglichkeiten der Transitmethode

17 4. Ziele meiner Facharbeit a)Der Nachweis eines Exoplaneten (evtl. an Stern HD mit Exoplanet HD189733b in Sternbild Fuchs) b) Einarbeitung in die Thematik Exoplanetennachweis

18 Quellen Rätz, Manfred, Exoplaneten Amateure. ( )http://www.bav-astro.de/rb/rb2011-4/261.pdf Winn, Joshua N. Exoplanet Transits and Occultations, in S. Seager und R. Dobson (Hrsg.), Exoplanets, The University of Arizona Press, Tuscon, USA 2010 Bildnachweis: Helligkeitsdiagramm Sanchis Ojeda Cristina in Spiegelonline Wissenschaft YG_V2m-xxjM%3A&imgrefurl=http%3A%2F%2Fwww.spiegel.de%2Fwissenschaft%2Fweltall%2Fkepler- sonnenfleck-bedeckung-bei-fernem-stern-beobachtet-a html&docid=hiF4i10nMGKS7M&imgurl=http%3A%2F%2Fcdn2.spiegel.de%2Fimages%2Fi mage panoV9free- vrcx.jpg&w=520&h=250&ei=Hi7RUriYI9DUsgbnuYCIDA&zoom=1&iact=rc&dur=699&page=4&ndsp =44&ved=0CMsBEK0DMEI4ZA ( ) 3YG_V2m- Io vor Jupiter: Cassini Imaging Team, Cassini Project, NASA q7ELo- OpMM%3A&imgrefurl=http%3A%2F%2Fapod.nasa.gov%2Fapod%2Fap html&docid=PkIXky 3AGAUdFM&imgurl=http% 3A%2F%2Fapod.nasa.gov%2Fapod%2Fimage%2F0212%2FjupiterIo_cassini_full.jpg&w=1020&h=9 86&ei=2yzRUuXgJsWktAbS 34GwCA&zoom=1&iact=rc&dur=6549&page=1&start=0&ndsp=43&ved=0CGMQrQMwBQ ( ) q7ELo- Venustransit: Keller Jonathan

19 ENDE


Herunterladen ppt "Die Transitmethode Referat von Jonathan Keller Am 30.06.2014 W-Sem. Astrophysik."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen