Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

ZWISCHEN JETSET UND VERGESSEN Politische Kunst in Angola? Manuela Sambo Bildende Künstlerin 1.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "ZWISCHEN JETSET UND VERGESSEN Politische Kunst in Angola? Manuela Sambo Bildende Künstlerin 1."—  Präsentation transkript:

1 ZWISCHEN JETSET UND VERGESSEN Politische Kunst in Angola? Manuela Sambo Bildende Künstlerin 1

2 Was ist politische Kunst? 2

3 Yinka Shonibare, geboren in London, aufgewachsen in Lagos, Nigeria 3

4 Otto Dix 4

5 5

6 Deko und Design 6

7 7

8 Krieg 8

9 9

10 10

11 Luanda 11

12 12

13 13

14 Mario Tendinha 14

15 Kunst in Angola in den 70ern, 80er Jahre Antonio Ole, Auseinadersetzung mit Vergangenheit und Tradition Fernando Alvim, Auseinandersetzung mit Krieg 15

16 Propaganda damals 16

17 Nachkriegszeit und Wirtschaftswachstum 17 Angolanisches Geld – Der Kwanza

18 Kritische Stimmen: MCK und José Eduardo Agualusa 18

19 Staatskunst 19

20 Mausoléu Dr. Agostinho Neto 20

21 21

22 Königin Nginga Mbande 22

23 Jetset… 23

24 …und Kunst Sammlung Sindika Dokolo: „Amnesia“ von Ingrid Mwangi und „How to blow up two heads at once” von Yinka Shonibare 24

25 Kiluanji Kia Henda Kunstpreisträger „Der Künstler Kiluanji Kia Henda (*1979) untersucht die Kolonialgeschichte Angolas und die daraus gewachsene kulturelle Identität bis heute“ (Kunstraum Innsbruck) 25

26 Antonio Ole Antonio Ole ist bildender Künstler und Filmemacher. 26

27 Edson Chagas und der Goldene Löwe Er befasst sich mit Konsum, Wirtschaft und Tradition. 27

28 Mestre Kapela Fragmentarische Auseinandersetzung mit der eigenen Position in der schwierigen Stadt Luanda 28

29 Delio Jasse Fotograf und Installationskünstler 29

30 Foto von Rui Tavares 30


Herunterladen ppt "ZWISCHEN JETSET UND VERGESSEN Politische Kunst in Angola? Manuela Sambo Bildende Künstlerin 1."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen