Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

WebQuest 1. Thema: Ein Problem oder Rätsel soll gelöst werden. Eine Zusammenfassung wird erarbeitet. Man schafft ein kreatives Werk. Es handelt sich um.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "WebQuest 1. Thema: Ein Problem oder Rätsel soll gelöst werden. Eine Zusammenfassung wird erarbeitet. Man schafft ein kreatives Werk. Es handelt sich um."—  Präsentation transkript:

1 WebQuest 1. Thema: Ein Problem oder Rätsel soll gelöst werden. Eine Zusammenfassung wird erarbeitet. Man schafft ein kreatives Werk. Es handelt sich um etwas, das die Lernenden zwingt, Informationen, die sie gesammelt haben, zu verarbeiten und zu präsentieren.

2 WebQuest 2. Aufgabenstellung: Sie ist genau formuliert und wird vom Lernenden verstanden. Sie bietet Möglichkeiten der Differenzierung für unterschiedliche Anforderungen. Beispiel Zielsetzungen werden als Arbeitsvereinbarung schriftlich festhalten. Link nur online funktionsfähig

3 WebQuest 3. Ressourcen: Bücher und Druckerzeugnisse sind oft nicht auf dem aktuellsten Stand. Schulbücher sind meist älter, aber die Informationen sind bearbeitet. Internetseiten sind (manchmal) aktueller, dafür aber oft ungefiltert.

4 WebQuest 4. Prozess: beim Strukturieren des Materials z. B.: Datenbank, Mindmap … bei technischen Schwierigkeiten bei der Anleitung für Entscheidungsprozesse Lehrperson als Coach z. B.: Brainstorming,Prioritätenliste … bei der Rückführung zur eigentlichen Aufgabe, wenn der Lernende sich im Netz verliert

5 WebQuest 5. Evaluation: kleinere Protokolle bei der Bearbeitungsphase 1 Selbstevaluation z. B.: Schwierigkeiten, Änderungen, Erreichen/Nichterreichen geplanter Teilziele … beobachten, protokollieren, bewerten 2 Fremdevaluation während des ganzen Arbeitsprozesses Je nach Aufgabenstellung und Vereinbarung gibt es Punkte oder Noten vergleiche Projektprüfung HS

6 WebQuest 5. Evaluation mit Rubrics: 1 Selbstevaluation2 Fremdevaluation Links nur online funktionsfähig Why Use Rubrics? […] the most common argument for using rubrics is they help define quality. One student actually didnt like rubrics for this very reason: If you get something wrong, she said, your teacher can prove you knew what you were supposed to do! (Marcus 1995). A rubric is a scoring tool that lists the criteria for a piece of work, or what counts (for example, purpose, organization, details, voice, and mechanics are often what count in a piece of writing); it also articulates gradations of quality for each criterion, from excellent to poor. The term defies a dictionary definition, but it seems to have established itself, so I continue to use it. presentationcollaboration a choice of rubrics webquest

7 WebQuest 6. Präsentation: im Internet vor der Klasse als html-Dateien Struktur beachten vergl. Landesbildungsserver PowerPoint Word Mediator Mindmap Nicht immer hat die begleitende Lehrkraft die Möglichkeit der Internetveröffentlichung Warum auch so?

8 WebQuest MiniWebQuest Unterschiede zu WebQuest: MiniWebQuest ist nur auf die Suche im Internet ausgerichtet (wie WebQuest-USA) kurzzeitig angelegt (2 – 3 Std maximal) Darstellung offen: kann allein durchgeführt werden wenige aber klare Arbeitsanweisungen und Aufgabenstellungen MindmapWordPowerPoint Vorstufe für eine WebQuest


Herunterladen ppt "WebQuest 1. Thema: Ein Problem oder Rätsel soll gelöst werden. Eine Zusammenfassung wird erarbeitet. Man schafft ein kreatives Werk. Es handelt sich um."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen