Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

© Boardworks Ltd 2001 In der Stadt. © Boardworks Ltd 2001 In der Stadt Am Verkehrsamt Einkaufen Am Markt Im Restaurant.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "© Boardworks Ltd 2001 In der Stadt. © Boardworks Ltd 2001 In der Stadt Am Verkehrsamt Einkaufen Am Markt Im Restaurant."—  Präsentation transkript:

1 © Boardworks Ltd 2001 In der Stadt

2 © Boardworks Ltd 2001 In der Stadt Am Verkehrsamt Einkaufen Am Markt Im Restaurant

3 © Boardworks Ltd 2001 Am Verkehrsamt 1 Guten Tag. Kann ich Ihnen helfen? Ja, ich bin hier fremd. Haben Sie einen Stadtplan bitte? Ja natürlich. Was kostet das? Nichts! Danke! Was gibt es hier zu sehen? Es gibt viel – die Kunstgalerie, den Dom. Wann ist die Galerie geöffnet? Jeden Tag von Uhr. Können Sie auch ein Restaurant empfehlen? Das Restaurant Anker in der Hauptstraße ist sehr gut. Danke. Auf Wiedersehen. Bringe die Bilder in die richtige Reihenfolge. A B C D

4 © Boardworks Ltd Ich bin hier… 2.Haben Sie… 3.Ich möchte… 4.Was gibt es… 5.Wann ist die Galerie… 6.Was kostet… 7.Können Sie… 8.Gibt es… a.eine Broschüre. b.geöffnet? c.der Eintritt? d.fremd. e.einen Supermarkt in der Nähe? f.ein Hotel empfehlen? g.einen Stadplan? h.hier zu sehen? Du bist am Verkehrsamt. Was sagst du? Am Verkehrsamt

5 © Boardworks Ltd Haben Sie einen Stadtplan? 2. Was gibt es hier zu sehen? 3. Was kostet der Eintritt? 4. Können Sie ein Hotel empfehlen? 5. Gibt es einen Supermarkt in der Nähe? 6. Wann ist das Museum geöffnet? a.4 b.Ja, das Hotel Adler. c.Ja, gleich hier um die Ecke. d.Ja, er ist kostenlos. e.Es gibt die Kirche und das Museum. f.Von 10 bis 17 Uhr. Welche Fragen und Antworten passen zusammen? 1.d 2.e 3.a 4.b 5.c 6.f Am Verkehrsamt 3

6 © Boardworks Ltd 2001 Macht Dialoge! Ich möchte... Haben Sie…? Was gibt es…? Wo ist…? Wann…? Gibt es…? Kann man…? Kann ich Ihnen helfen? Natürlich. Sonst noch etwas? Ja, es gibt….. Um…. Das kostet…… Am Verkehrsamt 4

7 © Boardworks Ltd 2001 München, den 8. Juni Sehr geehrter Herr/ sehr geehrte Dame, Im Juli verbringe ich eine Woche in Hamburg und möchte ________ über die Stadt. Was gibt es dort zu _____? Können Sie mir bitte einen _________ schicken? Können Sie auch ein gutes Hotel in der _________ _________? Ich möchte auch eine _________ über Ausflüge. Mit freundlichen Grüßen. Ihre A. Wagner Auskunft sehen Stadtplan Stadtmitte empfehlen Broschüre Füll die Lücken aus. Am Verkehrsamt 5 Auskunft sehen Stadtplan Stadtmitteempfehlen Broschüre Jetzt schreib deinen eigenen Brief an den Verkehrsamt.

8 © Boardworks Ltd 2001 Einkaufen 1 Wegweiser 4. Stock Haushaltswaren Porzellan, Glas 2. Stock Kinderwäsche Herrenartikel Sportartikel Erdgeschoss Kosmetik Strümpfe Bücher 3. Stock Spielwaren Elektrogeräte 1. Stock Damenwäsche Mode Schmuck Untergeschoss Lebensmittel Schreibwaren Wohin gehe ich, um… 1.eine Lampe 2.einen Rock 3.einen Lippenstift 4.eine Uhr 5.Turnschuhe 6.Brot 7.einen Kuli 8.Geschirr 9.einen Roman 10.ein T-shirt für meinen kleinen Bruder …zu kaufen? Im Kaufhaus

9 © Boardworks Ltd 2001 Grammatik: um…..zu Look at the following sentence: Ich gehe in den dritten Stock, um eine Lampe zu kaufen. um…zu means in order to. 4. Stock Haushaltswaren Porzellan, Glas 2. Stock Kinderwäsche Herrenartikel Sportartikel Erdgeschoss Kosmetik Strümpfe Bücher 3. Stock Spielwaren Elektrogeräte 1. Stock Damenwäsche Mode Schmuck Untergeschoss Lebensmittel Schreibwaren Write ten sentences using um…zu.

10 © Boardworks Ltd 2001 Wohin gehe ich? Ich gehe _________,um Brot zu kaufen. Ich gehe _________, um Lebensmittel zu kaufen. Ich gehe _________, um Sandalen zu kaufen. Ich gehe _________, um Zahnpasta zu kaufen. Ich gehe _________, um ein T-shirt zu kaufen. Ich gehe _________, um einen Kuli zu kaufen. Ich gehe _________, um einen Roman zu kaufen. D. in die Bäckerei E. in den Supermarkt B. ins Schuhgeschäft C. in die Drogerie A. ins Kleidungsgeschäft G.ins Schreibwarengeschäft F. in die Buchhandlung A B C D E F G Einkaufen 2

11 © Boardworks Ltd 2001 Im Kaufhaus Macht Dialoge: A: Entschuldigung, ich suche eine Lampe. B: Das ist im dritten Stock. Benutze diese Bilder und deine eigene Ideen! Einkaufen 3 Wegweiser 4. Stock Haushaltswaren Porzellan, Glas 2. Stock Kinderwäsche Herrenartikel Sportartikel Erdgeschoss Kosmetik Strümpfe Bücher 3. Stock Spielwaren Elektrogeräte 1. Stock Damenwäsche Mode Schmuck Untergeschoss Lebensmittel Schreibwaren

12 © Boardworks Ltd 2001 Probleme! Mach Dialoge mit deinem Partner oder deiner Partnerin! Einkaufen 4

13 © Boardworks Ltd 2001 Grammatik: accusative or dative? These prepositions can be used with either the accusative or the dative: an, auf, hinter, in, neben, über, unter, vor, zwischen They are used with the dative to show where something is. They are used with the accusative when there is motion towards the object: e.g: Ich bin in dem Supermarkt. – I am in the supermarket. Ich gehe in den Supermarkt. – I am going into the supermarket. Ich sitze auf dem Stuhl. – I am sitting on the chair. Ich setze mich auf den Stuhl. – I sit down on(to) the chair.

14 © Boardworks Ltd Ich gehe in ______ Buchhandlung. 2.Die Kirche ist in ______ Hauptstraße. 3.Er setzt sich auf ______ Stuhl. 4.Ich gehe morgen Abend in ______ Kino. 5.Wir treffen uns an ______ Bahnhof. 6.Ich stelle die Flasche auf ______ Tisch. 7.Das Bild ist an ______ Wand. 8.Das Buch liegt auf ______ Fernseher. Grammatik: accusative or dative? die der den das dem den der dem

15 © Boardworks Ltd 2001 Obst die Erdbeere der Apfeldie Aprikose die Ananas die Orange der Pfirsich die Weintraube die Himbeeredie Kirsche die Banane Am Markt 1

16 © Boardworks Ltd 2001 ObstAm Markt 2

17 © Boardworks Ltd 2001 Gemüse ChampignonsKohlKarottenErbsen BohnenKartoffelnBlumenkohl Am Markt 3

18 © Boardworks Ltd 2001 GemüseAm Markt 4

19 © Boardworks Ltd 2001 Bring den Dialog in die richtige Reihenfolge. Guten Tag, kann ich Ihnen helfen? Ich möchte 200g Himbeeren. Sonst noch etwas? Ja, ein Kilo Kartoffeln. Bitte schön. Was kostet das? 4,80. Am Markt 5

20 © Boardworks Ltd 2001 Guten Tag, kann ich Ihnen helfen? Ich möchte 200g Himbeeren. Sonst noch etwas? Ja, ein Kilo Kartoffeln. Bitte schön. Was kostet das? 4,80. Macht eure eigenen Dialoge! 1. 1kg 300g5, g 2kg6, g200g7,50 Am Markt 6

21 © Boardworks Ltd 2001 Im Restaurant 1 Welches Restaurant ist das? Taj Mahal Indische Spezialitäten Jeden Tag Uhr geöffnet Ermäßigung für Gruppen ab 10 Personen Mittagsbüffet zu 12 Konigsstraße 12 Tel: Wurstküche Deutsche Spezialitäten Terrasse, Partyraum Di - So Uhr Mo. geschlossen Bahnhofsstraße 24, Tel: Pizzeria Garibaldi Das Beste aus Italien! Essen zum Mitnehmen, Lieferservice Mo-So Uhr geöffnet Schlossweg 2, Tel Man kann etwas mit nach Hause nehmen. Sie liefern das Essen. Es ist billiger für Gruppen. Es gibt traditionelle deutsche Speisen. Es hat bis Mitternacht auf. Man kann nicht am Montag dahingehen. Es ist in der Nähe des Bahnhofs. Es gibt ein besonderes Mittagsmenü. Man kann draußen sitzen.

22 © Boardworks Ltd 2001 Speisekarte Vorspeisen Hauptgerichte Nachtisch Getränke Was passt wozu? Zwiebelsuppe Krabbencocktail Melone Rinderbraten mit Salzkartoffeln und Rotkraut Wiener Schnitzel mit Pommes Frites Lachsfilet mit Salat Apfelstrudel Eis Wein Bier Limonade Im Restaurant 2

23 © Boardworks Ltd 2001 Speisekarte Vorspeisen Hauptgerichte Nachtisch Getränke Zwiebelsuppe Krabbencocktail Melone Rinderbraten mit Salzkartoffeln und Rotkraut Wiener Schnitzel mit Pommes Frites Lachsfilet mit Salat ApfelstrudelEis WeinBierLimonade Haben Sie schon gewählt? Als Vorspeise nehme ich Melone. Und als Hauptgericht? Als Hauptgericht nehme ich Lachsfilet mit Salat. Und zu trinken? Ich möchte ein Glas Wein. Möchten Sie einen Nachtisch? Ja, ein Eis. Übe Dialoge! Im Restaurant 3

24 © Boardworks Ltd 2001 Sind die Kunden zufrieden? Die Soße schmeckt mir nicht. Ich habe einen Salat bestellt aber nichts bekommen. Ich warte schon eine halbe Stunde. Die Bedienung ist ausgezeichnet. Der Lachs ist sehr frisch. Ich habe kein Messer/ keine Gabel/ keinen Löffel. Meine Suppe ist kalt. Das ist lecker! Im Restaurant 4

25 © Boardworks Ltd 2001 Im Restaurant 5

26 © Boardworks Ltd 2001 Am Samstag bin ich mit meiner Familie ins Restaurant gegangen, weil es der Geburtstag meiner Mutter war. Das Restaurant heißt Die Wurstküche, und dort kann man allerlei deutsche Spezialitäten essen – nicht nur Wurst. Ich habe Spätzle mit Champignonsoße gegessen. Spätzle sind eine Spezialität aus Süddeutschland und sind eine Art Nudeln. Das war lecker. 1.Warum ist Alex ins Restaurant gegangen? 2.Wie heißt das Restaurant? 3.Was kann man dort essen? 4.Was hat Alex gegessen? 5.Woher kommen Spätzle? 6.Was sind Spätzle? 7.Wie hat Alex das Essen gefunden? Im Restaurant 6

27 © Boardworks Ltd 2001 Wann bist du das letzte Mal ins Restaurant gegangen? Warum? Was hast du gegessen und getrunken? Wie war es? ____________________ bin ich ins Restaurant gegangen. Das Restaurant heißt ___________. Dort kann man ___________________ essen. Ich habe _____________ gegessen. Das ist _____________. Ich habe auch ___________ gegessen und ____________ getrunken. Das war _______________. Im Restaurant 7


Herunterladen ppt "© Boardworks Ltd 2001 In der Stadt. © Boardworks Ltd 2001 In der Stadt Am Verkehrsamt Einkaufen Am Markt Im Restaurant."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen