Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Das Leben der Anderen. Handlung In Ostberlin, 1984. Gerd Wiesler, der Stasi-Hauptmann, schwört der DDR die Treue. Eines Tages erhält er den Befehl, ein.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Das Leben der Anderen. Handlung In Ostberlin, 1984. Gerd Wiesler, der Stasi-Hauptmann, schwört der DDR die Treue. Eines Tages erhält er den Befehl, ein."—  Präsentation transkript:

1 Das Leben der Anderen

2 Handlung In Ostberlin, Gerd Wiesler, der Stasi-Hauptmann, schwört der DDR die Treue. Eines Tages erhält er den Befehl, ein Liebespaar zu beobachten. Dabei handelt es sich um Georg Dreyman, einen Theatherschriftsteller, und Christina-Maria Sieland, eine Schauspielerin. Es besteht der Verdacht, dass sie Regierungsfeinde seien. Wiesler installiert Abhörgeräte und beginnt seine strenge Beobachtung.Aber je länger er sie abhört, desto mehr Sympathie empfindet er für das Paar. Als er die Sonate hört, die Dreyman spielt, beginnt er an seinem eigenen Leben zu zweifeln.

3 Die Figuren des Films Albert Jerska Georg Dreyman Christa-Maria Sieland Gerd Wiesler Anton Grubitz Befehl Sonate

4 Vergleich mit dem japanischen Titel Deutsch Das Leben der Anderen Fokus: Das Leben vom anderen Menschen der Andere = Dreyman Japanisch Die Sonate für den guten Menschen Fokus: Sonate für den Guten der gute Mensch = Dreyman, Wiesler Wie verändern sich die Personen im Film? Was ist eigentlich ein guter Mensch?

5 Die Sonate vom guten Menschen von Jerska an Dreyman zum Geburtstag geschenkt Ausdruck von Wut und Traurigkeit Dreymans Vorzeichen von der Entwicklung zum Dissident Dreymans Wandlung zum guten Menschen Wieslers

6 Bayon Stell dich mitten in den Regen Stell dich mitten in den Regen, glaub an seinen Tropfensegen spinn dich in das Rauschen ein und versuche gut zu sein! Stell dich mitten in den Wind, glaub an ihn und sei ein Kind lass den Sturm in dich hinein und versuche gut zu sein! Stell dich mitten in das Feuer, liebe dieses Ungeheuer in des Herzens rotem Wein und versuche gut zu sein! 1971 in der DDR gegründet Das Lied Stell dich mitten in den Regen wird in diesem Film benutzt 2010 wurde Bayon mit der Ehren-RUTH ausgezeichnet

7 Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck in Köln geboren Studierte an der Hochschule für Fernsehen und Film in München (HFF München) 2007 wurde sein Spielfilm Das Leben der Anderen mit dem Oscar in der Kategorie bester fremdsprachiger Film ausgezeichnet

8 Trailer


Herunterladen ppt "Das Leben der Anderen. Handlung In Ostberlin, 1984. Gerd Wiesler, der Stasi-Hauptmann, schwört der DDR die Treue. Eines Tages erhält er den Befehl, ein."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen