Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Zielballistik: Wirkung im Wildkörper Wildkörper Lungen Herz Das hier gezeigte Schema soll veranschaulichen, wie sich das Gian-Marchet® Geschoss im Wildkörper.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Zielballistik: Wirkung im Wildkörper Wildkörper Lungen Herz Das hier gezeigte Schema soll veranschaulichen, wie sich das Gian-Marchet® Geschoss im Wildkörper."—  Präsentation transkript:

1 Zielballistik: Wirkung im Wildkörper Wildkörper Lungen Herz Das hier gezeigte Schema soll veranschaulichen, wie sich das Gian-Marchet® Geschoss im Wildkörper verhält. Der Bündner Hirsch hat ein Gewicht aufgebrochen von durchschnittlich 80 kg. Copyright © by Gian-Marchet

2 Wildkörper Lungen Herz Vo = ca. 770m/s V100 = ca. 690m/s Zielballistik: Wirkung im Wildkörper Das Geschoss Gian- Marchet® fliegt mit ca. 765m/s Mündungs- Geschwindigkeit. Auf 100 Meter Distanz sind es immer noch 690m/s. Da das Gewicht des Geschosses 16.5 Gramm beträgt, entspricht dies eine Energie auf 100 Meter von 3900 Joules. Copyright © by Gian-Marchet

3 Wildkörper Lungen Herz Vo = ca. 770m/s V100 = ca. 690m/s Zielballistik: Wirkung im Wildkörper Nun trifft das Geschoss mit ca. 690m/s auf die Decke. Dabei fängt die Spitze des Geschosses nach 3cm aufzupilzen. Copyright © by Gian-Marchet

4 Wildkörper Lungen Herz Zielballistik: Wirkung im Wildkörper Blut Schnitthare Die Bohrung in der Geschoss-Spitze fängt and zu wirken, pilzt sich ordnungsgemäss auf und wirkt so im Wildkörper. Beim Einschuss entsteht wegen der ersten Führungs-Manschette die gewünschten Schnitthaare. Ganz wichtig für das Finden des Anschusses und für mögliche Nachsuchen mit Hund… Copyright © by Gian-Marchet

5 Wildkörper Lungen Herz Zielballistik: Wirkung im Wildkörper Blut Schnitthare Das Geschoss durchschlägt die Lunge, erreicht das Herz. Hier ist das Geschoss immer noch 600m/s schnell. Bei Knochen-Treffern wird ein richtiges Loch gestanzt... Copyright © by Gian-Marchet

6 Wildkörper Lungen Herz Blut Schnitthare Zielballistik: Wirkung im Wildkörper Das Herz ist durchschossen, der zweite Lungen-Flügel wird durchbohrt. Das Geschoss hat nun die endgültige Deformation erfahren und bahnt weiterhin mit mehr als 500m/s seinen Weg durch den Wildkörper… Copyright © by Gian-Marchet

7 Wildkörper Lungen Herz Zielballistik: Wirkung im Wildkörper Der gewünschte Ausschuss trifft nun ein. Blut und weitere Risshaare, eventuell Knochensplitter werden mitgenommen. Das Projektil verlässt nach ca. 30cm Fleisch den Wildkörper mit ca. 330m/s. Ein Ausschuss wird mit der Durchschlags- Leistung von bis 50cm Fleisch garantiert! Die Leistung bei reinem Knochen liegt bei 12 cm! Blut Ausschuss Risshaare Copyright © by Gian-Marchet

8 Wildkörper Lungen Herz Blut Ausschuss Risshaare Zielballistik: Wirkung im Wildkörper Der Kreislauf des Tieres bricht zusammen. Copyright © by Gian-Marchet


Herunterladen ppt "Zielballistik: Wirkung im Wildkörper Wildkörper Lungen Herz Das hier gezeigte Schema soll veranschaulichen, wie sich das Gian-Marchet® Geschoss im Wildkörper."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen