Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Das Krisenjahr 1923. Hyperinflation Reparationszahlungen des 1.Weltkrieges in unangemessener Höhe Reparationszahlungen des 1.Weltkrieges in unangemessener.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Das Krisenjahr 1923. Hyperinflation Reparationszahlungen des 1.Weltkrieges in unangemessener Höhe Reparationszahlungen des 1.Weltkrieges in unangemessener."—  Präsentation transkript:

1 Das Krisenjahr 1923

2 Hyperinflation Reparationszahlungen des 1.Weltkrieges in unangemessener Höhe Reparationszahlungen des 1.Weltkrieges in unangemessener Höhe Ersatzleistungen (z.B. Kohle) Ersatzleistungen (z.B. Kohle) Zahlungsunfähigkeit des Deutschen Reiches Zahlungsunfähigkeit des Deutschen Reiches Bezahlung der Streikenden im Ruhrkampf Bezahlung der Streikenden im Ruhrkampf Schnelle Entwertung des Geldes aufgrund der Geldvermehrung (November 1923: 1US Dollar = 4,2 Billionen Mark) Schnelle Entwertung des Geldes aufgrund der Geldvermehrung (November 1923: 1US Dollar = 4,2 Billionen Mark) Zusammenbruch der Deutschen Wirtschaft (Steigende Arbeitslosigkeit, Lohnsenkung) Zusammenbruch der Deutschen Wirtschaft (Steigende Arbeitslosigkeit, Lohnsenkung)

3 Abbruch des Ruhrkampfes durch Gustav Stresemann am 26.September Abbruch des Ruhrkampfes durch Gustav Stresemann am 26.September Bedingungen der Stabilisierung d Währung gegeben Bedingungen der Stabilisierung d Währung gegeben Währungsreform im November 1923 (Einführung der Rentenmark) Währungsreform im November 1923 (Einführung der Rentenmark) => Blitzartiges Ende der Inflation 1923! => Blitzartiges Ende der Inflation 1923!

4 Einführung der Rentenmark Gegründet von der Deutschen Rentenbank Gegründet von der Deutschen Rentenbank Wechselkurs zur Papiermark 1:1Billion Wechselkurs zur Papiermark 1:1Billion Kein gesetzliches Zahlungsmittel (= kein Zwang sie als Zahlungsmittel anzunehmen); dennoch Akzeptanz der Bevölkerung Kein gesetzliches Zahlungsmittel (= kein Zwang sie als Zahlungsmittel anzunehmen); dennoch Akzeptanz der Bevölkerung => Inflation wurde schlagartig gestoppt! => Inflation wurde schlagartig gestoppt! zusätzliche Einführung der Reichsmark am 30.August 1924 im Wechselkurs 1:1 zur Rentenmark zusätzliche Einführung der Reichsmark am 30.August 1924 im Wechselkurs 1:1 zur Rentenmark

5 Unterschiede: Unterschiede: - Rentenmark: Stützung durch - Rentenmark: Stützung durch Grundschuld Grundschuld (Übertragung von 6% des Grundbesitzes von (Übertragung von 6% des Grundbesitzes von Unternehmern, Fabrikbesitzern, Unternehmern, Fabrikbesitzern, Grundstücks- und Immobilienbesitzern Grundstücks- und Immobilienbesitzern an den Staat) an den Staat) - Reichsmark: Stützung durch finanzielle - Reichsmark: Stützung durch finanzielle Güter des Staates Güter des Staates (z.B. durch Kohle oder Gold) (z.B. durch Kohle oder Gold)

6 Ruhrkampf (militärische Vorgänge im Ruhrgebiet 1923) Besetzung des Ruhrgebiets durch französische/belgische Truppen um Reputationsforderungen einzubringen (Versailler Vertrag) Besetzung des Ruhrgebiets durch französische/belgische Truppen um Reputationsforderungen einzubringen (Versailler Vertrag) Aufruf zum passiven Widerstand durch Cuno Aufruf zum passiven Widerstand durch Cuno => Ruhrgebiet leistet dem Folge (140 Tote) => Ruhrgebiet leistet dem Folge (140 Tote) Besetzung war ein wirtschaftlicher Misserfolg Besetzung war ein wirtschaftlicher Misserfolg

7 Reichsregierung kann Widerstand finanziell/wirtschaftlich nicht mehr unterstützen Reichsregierung kann Widerstand finanziell/wirtschaftlich nicht mehr unterstützen => Abbruch des Ruhrkampfes am => Abbruch des Ruhrkampfes am Londoner Konferenz (August 1924): Londoner Konferenz (August 1924): Räumung des Ruhrgebiets Räumung des Ruhrgebiets Abschluss der Räumung im August 1925 Abschluss der Räumung im August 1925 (Rechts: ein Bild von einer Gedenktafel)

8 Hitler Putsch Adolf Hitler: Vorsitzender der NSDAP Adolf Hitler: Vorsitzender der NSDAP (Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei) (Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei) wurde zum politischen Führer des deutschen Kampfbundes gewählt (Sturmabteilung und bewaffnete Einwohnerwehren) wurde zum politischen Führer des deutschen Kampfbundes gewählt (Sturmabteilung und bewaffnete Einwohnerwehren) Gustav Ritter von Kahr schloss Hitler vom Marsch nach Berlin aus und schob ihn ins politische Abseits Gustav Ritter von Kahr schloss Hitler vom Marsch nach Berlin aus und schob ihn ins politische Abseits => Signal zum Kampf gegen die Jüdische/marxistische => Signal zum Kampf gegen die Jüdische/marxistische Brut in Berlin am Brut in Berlin am

9 Hitler rief die Nationale Revolution aus und erklärte die bayerische Regierung und die Reichsregierung für abgesetzt Hitler rief die Nationale Revolution aus und erklärte die bayerische Regierung und die Reichsregierung für abgesetzt Isolation von Hitlers improvisierten/dilettantisch durchgeführten Putschversuch Isolation von Hitlers improvisierten/dilettantisch durchgeführten Putschversuch Hitlers und Ludendorffs Marsch endet im Feuer der Polizei an der Feldherrenhalle (18 Tote: 14 Demonstranten und 4 Polizisten) Hitlers und Ludendorffs Marsch endet im Feuer der Polizei an der Feldherrenhalle (18 Tote: 14 Demonstranten und 4 Polizisten) Hitlers Anhänger verteilten Flugblätter die keinen Zweifel daran ließen wer die Schuld am Scheitern des Umsturzversuches trug (Kahr+Lossow) Hitlers Anhänger verteilten Flugblätter die keinen Zweifel daran ließen wer die Schuld am Scheitern des Umsturzversuches trug (Kahr+Lossow)

10 Die NSDAP nach dem missglückten Putschversuch wurde reichsweit verboten Die NSDAP nach dem missglückten Putschversuch wurde reichsweit verboten Hochverratsprozess gegen Hitler im Februar 1924 : 5 Jahre Festungshaft Hochverratsprozess gegen Hitler im Februar 1924 : 5 Jahre Festungshaft (vergleichsweise mildes Urteil!) (vergleichsweise mildes Urteil!) (Rechts: Bild von der Feldherrenhalle) (Nächste Seite Putschisten Hitler und Ludendorff)

11

12 Quellen Internet: Internet: Buch: Buch: Deutsche Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts von Golo Mann Deutsche Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts von Golo Mann


Herunterladen ppt "Das Krisenjahr 1923. Hyperinflation Reparationszahlungen des 1.Weltkrieges in unangemessener Höhe Reparationszahlungen des 1.Weltkrieges in unangemessener."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen