Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Vorstellung(en) der Wissenschaftliche Begleitung Institut für Berufs- und Wirtschaftspädagogik Universität Hamburg Hannover, 7. 2. 2002 CULIK: Start-up.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Vorstellung(en) der Wissenschaftliche Begleitung Institut für Berufs- und Wirtschaftspädagogik Universität Hamburg Hannover, 7. 2. 2002 CULIK: Start-up."—  Präsentation transkript:

1 Vorstellung(en) der Wissenschaftliche Begleitung Institut für Berufs- und Wirtschaftspädagogik Universität Hamburg Hannover, CULIK: Start-up in Niedersachsen

2 Beteiligte Selbstver- ständnis Funktion & Arbeit Organisa- tion Tramm/Gramlinger CULIK Die Wissenschaftliche Begleitung am IBW-HH Prof. Dr. Tade Tramm 040/ Dr. Franz Gramlinger 040/ Sandra Steinemann Christoph Gütersloh Inga Päplow 040/

3 Beteiligte Selbstver- ständnis Funktion & Arbeit Organisa- tion Tramm/Gramlinger CULIK Selbstverständnis der WB Inhaltliches Spannungsfeld von Curriculumentwicklung, Organisationsentwicklung und Personalentwicklung Curriculum- entwicklung Organisations- entwicklung Personal- entwicklung

4 Beteiligte Selbstver- ständnis Funktion & Arbeit Organisa- tion Tramm/Gramlinger CULIK Selbstverständnis 2 Die zentrale Projektidee: Kollegiale Selbstqualifizierung im Kontext kooperativer curricularer Entwicklungsarbeiten als Verbindung von organisationalem und individuellem Lernen

5 Beteiligte Selbstver- ständnis Funktion & Arbeit Organisa- tion Tramm/Gramlinger CULIK Selbstverständnis 3 Methodologisches Spannungsfeld von formativer Evaluation und summativer Evaluation MitarbeitBeobachtung Verantwortung nach innen Verantwortung nach außen EngagementDistanz subjektivobjektiv ErfolgÜbertragbarkeit

6 Beteiligte Selbstver- ständnis Funktion & Arbeit Organisa- tion Tramm/Gramlinger CULIK ? ? ? ? Selbstverständnis 4 Diskursive Festlegung der Tätigkeitsschwerpunkte im Verlauf ? ? ? ? ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ? ? ? ? ! ! ! ! ! ! ! !

7 Beteiligte Selbstver- ständnis Funktion & Arbeit Organisa- tion Tramm/Gramlinger CULIK Funktionen der WB Unterstützung der konzeptionellen Arbeit Mitwirkung beim Aufbau der Kooperationsplattform Prozessevaluation und Dokumentation der Ergebnisse Mitwirkung bei der Vernetzung, Verstetigung und Dissemination

8 Beteiligte Selbstver- ständnis Funktion & Arbeit Organisa- tion Tramm/Gramlinger CULIK Arbeitsfelder der WB I Evaluation der Ausgangssituation Vorbilder – Beiträge - Orientierungen Unterstützung bei der Zielbildung und organisatorischen Formierung Vision und Pragmatik, Experiment und Verläßlichkeit Unterstützung beim Aufbau einer Kooperationsinfrastruktur Kommunikation – Kooperation - Kollaboration

9 Beteiligte Selbstver- ständnis Funktion & Arbeit Organisa- tion Tramm/Gramlinger CULIK Arbeitsfelder der WB II Beratung bei der Entwicklung und Implementation curricularer Arrangements Subjekt – System – Prozesse Formative Evaluation auf den unterschiedlichen Ebenen Prozesse – Ergebnisse – Bewertungen Verstetigung und Dissemination Offenheit und Partizipation

10 Beteiligte Selbstver- ständnis Funktion & Arbeit Organisa- tion Tramm/Gramlinger CULIK Struktur und Organisation Curri- culum Projekt intern H3 Wiss. Begleitung Gö/H OL STD E E Internet Plattform

11 Beteiligte Selbstver- ständnis Funktion & Arbeit Organisa- tion Tramm/Gramlinger CULIK Die CULIK-Plattform heute


Herunterladen ppt "Vorstellung(en) der Wissenschaftliche Begleitung Institut für Berufs- und Wirtschaftspädagogik Universität Hamburg Hannover, 7. 2. 2002 CULIK: Start-up."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen