Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

AusbildungsPatenschaften 1. 2 warum AusbildungsPatenschaften in einigen Berufsfeldern werden bis zu 30 % der Ausbildungsverträge vorzeitig aufgelöst.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "AusbildungsPatenschaften 1. 2 warum AusbildungsPatenschaften in einigen Berufsfeldern werden bis zu 30 % der Ausbildungsverträge vorzeitig aufgelöst."—  Präsentation transkript:

1 AusbildungsPatenschaften 1

2 2 warum AusbildungsPatenschaften in einigen Berufsfeldern werden bis zu 30 % der Ausbildungsverträge vorzeitig aufgelöst. Die Gründe sind vielfältig: z.B. mangelnde Berufsorientierung, persönliche Schwierig- keiten, Über- und Unterforderung, mangelnde Unterstützung, Konflikte im Betrieb usw. AusbildungsPatenschaften sollen das Risiko eines Ausbildungsabbruchs senken!

3 AusbildungsPatenschaften 3 was ist eine AusbildungsPatenschaft ein ehrenamtlicher Pate übernimmt die Aufgabe, einen jungen Menschen während seiner Aus- bildungszeit zu begleiten Ausbildungspaten werden dabei auf der Basis gegenseitigen Vertrauens zu Ansprechpartnern für eine/n Jugendliche/n

4 AusbildungsPatenschaften 4 was macht ein AusbildungsPate schrittweise ein Vertrauensverhältnis aufbauen zum Wohle der Jugendlichen mit Eltern, Lehrern, Berufsberatung und Ausbildungsbetrieb zusammenarbeiten ggf. Hilfe bei der Suche nach einem Aus- bildungsplatz Hilfe für die Jugendlichen im Bereich des Arbeitsverhaltens im Bereich des persönlichen Verhaltens

5 AusbildungsPatenschaften 5 wie kommt eine AusbildungsPatenschaft zustande? die Patenschaften werden noch in der Schule unter Beteiligung z.B. von Lehrern in einem mehrstufigen Verfahren vermittelt beide Seiten können sich frei zu einer Patenschaft entscheiden

6 AusbildungsPatenschaften 6 Vermittlung der Patenschaften Schulen Jugend in Arbeit e.V. Aus- und Fortbildungsverbund Emscher-Lippe Berufsberatung Jugendberufshilfe

7 AusbildungsPatenschaften 7 was haben Auszubildende davon? die Auszubildenden haben einen Ansprech- partner, der ihnen mit Rat und Tat zur Seite steht. Sie stehen in schwierigen Situationen nicht allein da Probleme und Konflikte können frühzeitig erkannt und entsprechende Hilfen eingeleitet werden das Risiko eines Ausbildungs- abbruchs kann gesenkt werden

8 AusbildungsPatenschaften 8 was haben die Paten davon? Einführungsseminar regelmäßiger, fachlich begleiteter Erfahrungs- austausch Versicherungsschutz Kostenersatz (Pauschale) Qualifizierungs- und Tätigkeitsnachweis die positive Erfahrung eines sinnvollen Dialogs der Generationen und die Chance, voneinander zu lernen und Verständnis füreinander zu entwickeln

9 AusbildungsPatenschaften 9 Rahmenbedingungen bei Bedarf steht den AusbildungsPaten professionelle Unterstützung durch verschiedene Beratungsstellen zur Verfügung (Sozial-, Berufs-, Krisenberatung)

10 AusbildungsPatenschaften 10 Netzwerk AusbildungsPatenschaften

11 AusbildungsPatenschaften 11 zur weiteren Information Interessierter steht ein Handzettel zur Verfügung wichtiger ist jedoch die persönliche Ansprache möglicher AusbildungsPaten

12 AusbildungsPatenschaften 12 Zur Projektfinanzierung (z.B. Kostenpauschalen, Versicherung, Tagungskosten, Kosten für Werbung und Öffentlichkeitsarbeit, ggf. aber auch Förderung zusätzlicher Ausbildungsstellen) können Sie auch mit einer Spende beitragen: Spendenkonto: Förderverein der KAB e.V. Konto Nr bei der DKM, BLZ Stichwort: AusbildungsPatenschaften

13 AusbildungsPatenschaften 13 Projektkoordination Bischöfliches Generalvikariat Münster Referat Kirche und Arbeitswelt Regionalstelle Recklinghausen Kemnastraße Recklinghausen Ansprechpartner: Martin Merkens


Herunterladen ppt "AusbildungsPatenschaften 1. 2 warum AusbildungsPatenschaften in einigen Berufsfeldern werden bis zu 30 % der Ausbildungsverträge vorzeitig aufgelöst."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen