Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Johann Wolfgang von Goethe wurde in Frankfurt am Main geboren 28. August 1749.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Johann Wolfgang von Goethe wurde in Frankfurt am Main geboren 28. August 1749."—  Präsentation transkript:

1

2 Johann Wolfgang von Goethe wurde in Frankfurt am Main geboren 28. August 1749.

3 Vater Goethe, wohlhabenden Bourgeois, "kaiserliche Berater", der promovierter Jurist hatte, wurde er in der Kindererziehung tätig. Mutter wurde zu seinem Sohn liest in seiner Kindheit deutschen Volksmärchen.

4 Goethe erhielt ausgezeichnete Versorgung und Bildung. Latein: Als Teenager trat er fünf Fremdsprachen beherrscht. Griechisch, Englisch, Französisch und Italienisch. Er spielte das Cembalo und Klavier, studierte Zeichnung, liebte Fechten und Reiten.

5 Im Jahr 1770 schloss er sich einer literarisch- politischen Bewegung "Sturm und Drang", die das größte Ereignis des XVIII Jahrhundert war. Die Ziele dieser Bewegung: die Behauptung der nationalen Kultur und Bildung freier Menschen

6 Zu diesem Zeitpunkt macht Goethe seinen lyrischen Gedichten, ähnlich wie im Geist der Volkspoesie. Sie verkörperten die jugendlichen Erfahrungen des Dichters, seine erste Liebe ("Friederike Biron", 1771), Fröhlichkeit ("Mailied", 1771), ein Licht des Optimismus ("Neue Liebe, neues Leben", 1775)

7 In Goethes Dichtung, zuerst in der deutschen Lyrik, fand ein lebendiges Abbild meiner eigenen Natur "Mailied", 1771, "Lake", 1775, "Evening Song Hunter", 1776, etc. Mensch und Natur, ein Leben zu leben - das sind die beiden Hauptfiguren der Lyrics von Goethe.

8 Der weltberühmte Roman von Goethe, war "Die Leiden des jungen Werther" (1774).

9 Ein Beispiel für Werther in Deutschland geworden ist ansteckend: auf einer Welle von Selbstmordanschlägen. Lesen Sie eine "Werther", junge Männer duelliert - ein blauer Rock und gelber Weste, mit einem kleinen Volumen des erfindungsgemäßen in den Händen.

10 Im Jahre 1782 wurde Goethe der erste Minister des Herzogtums Sachsen- Weimar. Er wurde zum Ritter geschlagen und den Titel Geheimrat gewährt.

11 Goethe hatte eine Reihe von Reformen, eine Menge Aufmerksamkeit auf Fragen der Kultur und Bildung, aber später verlor das Interesse an staatlichen Aktivitäten und widmete sich dem Studium der Literatur, Wissenschaft und Kunst.

12 In den Texten von Goethe GG. Motive Versöhnung, Komfort, Harmonie und Einsamkeit. Der Dichter bezieht sich häufig auf die lyrisch-epischen Genre der Balladen. Viele von ihnen, wie zum Beispiel "Der Fischer" (1778) und "Forest King" (1782), in den Material Volkstraditionen erstellt.

13 Im Jahr 1792 Goethes Freundschaft mit Schiller, der bis zu seinem Tod im Jahre 1805 dauerte In den 90 Jahren in der Kreativ-Wettbewerb mit Schiller, Goethe schrieb eine Reihe von bemerkenswerten philosophischen Balladen mit tiefer Humanismus durchdrungen, verherrlichen, die Größe der menschlichen Gefühle. Dies ist die "Braut von Korinth", "Gott und die Bajadere", "Treasure Hunter"! Der Zauberlehrling "," Paria ", etc.

14 Der Höhepunkt des künstlerischen Schaffens war Goethes berühmte Tragödie in dem Gedicht "Faust", auf dem der Dichter 60 Jahre lang ( ) gearbeitet hat.

15 MI-V.Gete starb im Jahre 1832, die 83 Jahre Lebensdauer. Seine Arbeit fasst die Literatur der deutschen Aufklärung.


Herunterladen ppt "Johann Wolfgang von Goethe wurde in Frankfurt am Main geboren 28. August 1749."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen