Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Seite 1 IDA, Technische Universität BraunschweigTechnische Informatik II (INF 1211) Quellen: Zum Teil aus den Unterlagen Digitale Systeme, Prof. Schimmler,

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Seite 1 IDA, Technische Universität BraunschweigTechnische Informatik II (INF 1211) Quellen: Zum Teil aus den Unterlagen Digitale Systeme, Prof. Schimmler,"—  Präsentation transkript:

1 Seite 1 IDA, Technische Universität BraunschweigTechnische Informatik II (INF 1211) Quellen: Zum Teil aus den Unterlagen Digitale Systeme, Prof. Schimmler, Prof. Loogen Technische Informatik II (für Bachelor) Vorlesung 8: Arithmetisches Multiplizierwerk , v7

2 Seite 2 IDA, Technische Universität BraunschweigTechnische Informatik II (INF 1211) Grundarchitektur Blockdiagramm eines von Neumann-Rechners Multiplizierwerk

3 Seite 3 IDA, Technische Universität BraunschweigTechnische Informatik II (INF 1211) Grundarchitektur Blockdiagramm eines von Neumann-Rechners Ausgaben Rückkopplung

4 Seite 4 IDA, Technische Universität BraunschweigTechnische Informatik II (INF 1211) Multiplikationsbeispiel x Schieben - Addieren - Kopieren falls MQ bit=1 Operationen: Bits x 4 Bits => (4+5) = 9 Bits MD Multiplikand MQ Multiplikator Endergebnis nach d. 1. Operation Endergebnis nach d. 2. Operation

5 Seite 5 IDA, Technische Universität BraunschweigTechnische Informatik II (INF 1211) Multiplizierwerk für Festkommazahlen Fertig AK MD +

6 Seite 6 IDA, Technische Universität BraunschweigTechnische Informatik II (INF 1211) Funktionsbeschreibung der binären Multiplikation

7 Seite 7 IDA, Technische Universität BraunschweigTechnische Informatik II (INF 1211) Multiplizierautomat

8 Seite 8 IDA, Technische Universität BraunschweigTechnische Informatik II (INF 1211) START Multiplizierwerk Steuerwerk generiert diese Befehle in geeignete Reihenfolge

9 Seite 9 IDA, Technische Universität BraunschweigTechnische Informatik II (INF 1211) Zustandsgraph des Steuerwerks z 1 z 0 =00 z 1 z 0 =01 z 1 z 0 =10 z 1 z 0 =11 Ausgaben

10 Seite 10 IDA, Technische Universität BraunschweigTechnische Informatik II (INF 1211) Wahrheitstabelle des Steuerwerks Eingänge Zustand n Zustand n+1 Ausgänge Z 0 n+1 = Z 1 n+1 =.. S =.. SZ+1 =.. + =.. -n =.. f = (Start) Z 0 n Z 1 n + Z 0 n Z 1 n + Z 0 n Z 1 n (SZ=0) Z 0 n Z 1 n Start

11 Steuerwerk für die Multiplikation


Herunterladen ppt "Seite 1 IDA, Technische Universität BraunschweigTechnische Informatik II (INF 1211) Quellen: Zum Teil aus den Unterlagen Digitale Systeme, Prof. Schimmler,"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen