Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Cornelia Frank, M.A. Verstehende Soziologie von Gewaltakteuren als Analysekonzept Zielsetzung Annahmen und Bestandteile Vorgehensweise Illustrierung am.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Cornelia Frank, M.A. Verstehende Soziologie von Gewaltakteuren als Analysekonzept Zielsetzung Annahmen und Bestandteile Vorgehensweise Illustrierung am."—  Präsentation transkript:

1 Cornelia Frank, M.A. Verstehende Soziologie von Gewaltakteuren als Analysekonzept Zielsetzung Annahmen und Bestandteile Vorgehensweise Illustrierung am Beispiel UÇK Mehrwert Diskussion

2 Cornelia Frank, M.A. Zielsetzung der verstehenden Soziologie von Gewaltakteuren Sicherheitspolitisches Handeln von Gewaltakteuren und ihren Entwicklungsprozess im Sinne Max Webers zu »verstehen«

3 Cornelia Frank, M.A. Annahmen der verstehenden Soziologie von Gewaltakteuren Sicherheitspolitisches Handeln ist soziales Handeln Gewaltakteure werden als soziale Ordnungsformen begriffen Wie Ordnungsformen, müssen auch Gewaltakteure bestimme Leistungen erbringen, um ihr Überleben sicherzustellen

4 Cornelia Frank, M.A. Bestandteile der verstehenden Soziologie von Gewaltakteuren I Analyse der internen Funktionslogik gemäß der Eliasschen Elementarfunktionen: (1)Materielle Reproduktion (2)Gewaltkontrolle (3)Symbolische Ordnung

5 Cornelia Frank, M.A. Bestandteile der verstehenden Soziologie von Gewaltakteuren II Kontextbezogene Analyse, d.h. Position im sozialen Raum Krieg unter Rückgriff auf Bourdieus Kapitalsorten: (1)Ökonomisches Kapital (2)Kulturelles Kapital (3)Soziales Kapital

6 Cornelia Frank, M.A. Handreichung für die Analyse von Gewaltakteuren im 3-Phasen-Modell Entwicklungsphasen: Aufstieg, Konsolidierung, Fragmentierung Leitfragen-Katalog: (1)Materielle Reproduktion, Gewaltkontrolle, symbolische Ordnung (2)Position im sozialen Raum Krieg

7 Cornelia Frank, M.A. Verstehende Soziologie von Gewaltakteuren im Härtetest I Aufstieg und partielle Konsolidierung der UÇK Akkumulation von ökonomischem Kapital Wertsteigerung von sozialem und kulturellem Kapital Verbesserte Überlebensfähigkeit in Funktionsbereichen

8 Cornelia Frank, M.A. Verstehende Soziologie von Gewaltakteuren im Härtetest II Fragmentierung und partielle Transformation der UÇK: Elementarfunktionen nur in Untergruppierungen erfüllt Sinkende relationale Kapitalmenge

9 Cornelia Frank, M.A. Mehrwert der verstehenden Soziologie von Gewaltakteuren Verbindung von akteurs- und strukturtheoretischen Forschungssträngen Beleuchtung der sozialen Dimension von Krieg Erfassen unterschiedlicher Handlungsmotivationen


Herunterladen ppt "Cornelia Frank, M.A. Verstehende Soziologie von Gewaltakteuren als Analysekonzept Zielsetzung Annahmen und Bestandteile Vorgehensweise Illustrierung am."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen