Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Dür, W.: Folienset Gesundheitssoziologie, VO SS 2009, Folie 1 Was ist Gesundheit? Soziologie in den Gesundheitswissenschaften Vorbesprechung, 3.3.2009.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Dür, W.: Folienset Gesundheitssoziologie, VO SS 2009, Folie 1 Was ist Gesundheit? Soziologie in den Gesundheitswissenschaften Vorbesprechung, 3.3.2009."—  Präsentation transkript:

1 Dür, W.: Folienset Gesundheitssoziologie, VO SS 2009, Folie 1 Was ist Gesundheit? Soziologie in den Gesundheitswissenschaften Vorbesprechung, VO SS 2009, Di – 20.00, Hs 50 Institut für Soziologie, Universität Wien Univ.Doz. Mag. Dr. phil. Wolfgang Dür

2 Dür, W.: Folienset Gesundheitssoziologie, VO SS 2009, Folie 2 Termine, Di – März 3Vorbesprechung 24, 31 April 14, 21, 28 Mai 12, 19, 26 Juni 2, 16 23schriftliche Prüfung

3 Dür, W.: Folienset Gesundheitssoziologie, VO SS 2009, Folie 3 Arbeitsweise Vortrag Zwischenfragen Diskussion Beiträge von Studierenden Vorschläge am Foliensets Download unter (genaue URL wird noch bekannt gegeben)

4 Dür, W.: Folienset Gesundheitssoziologie, VO SS 2009, Folie 4 Hauptsächlich verwendete Literatur Hurrelmann, K. (2006): Gesundheitssoziologie. Eine Einführung in sozialwissenschaftliche Theorien von Krankheitsprävention und Gesundheitsförderung, Juventa Hurrelmann, K., Klotz, Th., Haisch, J. (Hg.) (2007): Lehrbuch Prävention und Gesundheitsförderung, Huber, Bern Siegrist, J. (2005): Medizinische Soziologie, Urban & Fischer Siegrist, J., Marmot, M. (2008): Soziale Ungleichheit und Gesundheit: Erklärungsansätze und gesundheitspolitische Folgerungen; Huber, Bern Dür, W. (2008): Gesundheitsförderung in der Schule. Empowerment als systemtheoretisches Konzept und seine empirische Umsetzung, Huber, Bern Kolip, P., Altgeld, Th. (2005): Geschlechtergerechte Gesundheitsförderung und Prävention: Theoretische Grundlagen und Modelle guter Praxis, Juventa

5 Dür, W.: Folienset Gesundheitssoziologie, VO SS 2009, Folie 5 Prüfungsmodalitäten Klausurarbeit schriftlich 23.6., Hs 50 oder Hausarbeit Überblick oder ausgewählte Themen der Vorlesung 10 – 20 Seiten, 11 pt., 1,5 Zeilen oder Beitrag zur Vorlesung nach Vereinbarung

6 Dür, W.: Folienset Gesundheitssoziologie, VO SS 2009, Folie 6 Thematische Struktur der Vorlesung Theorien von Krankheit und Gesundheit Biomedizinisches, soziopsychosomatisches, systemisches Modell positive Gesundheit Soziologische Konzepte zur Erklärung von G/K Soziale Ungleichheit, Sozialkapital Organisation, Interaktion und Verhalten Entfremdung, Deprivation, Partizipation, Empowerment, Self-Determination Sozialepidemiologische Beispiele Rauchen Übergewicht Lebensqualität, positive Gesundheit Interventionen für G/K Arzt-Patient-Interaktion Gesundheitsförderung und Prävention Beispiel Schule Gesundheitsgesellschaft Steuerung der Gesundheit


Herunterladen ppt "Dür, W.: Folienset Gesundheitssoziologie, VO SS 2009, Folie 1 Was ist Gesundheit? Soziologie in den Gesundheitswissenschaften Vorbesprechung, 3.3.2009."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen