Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Bernhard Bosio DIE LEIDEN DES JUNGEN WERTHER Autor: JOHANN WOLFGANG VON GOETHE EIN (Brief) - ROMAN.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Bernhard Bosio DIE LEIDEN DES JUNGEN WERTHER Autor: JOHANN WOLFGANG VON GOETHE EIN (Brief) - ROMAN."—  Präsentation transkript:

1 Bernhard Bosio DIE LEIDEN DES JUNGEN WERTHER Autor: JOHANN WOLFGANG VON GOETHE EIN (Brief) - ROMAN

2 Bernhard Bosio ÜBERBLICK DER AUTOR INHALT AUFBAU/STRUKTUR SPRACHE/STIL TEXTBEISPIELE HAUPTPERSONEN ENTSTEHUNG/REZEPTION INTERPRETATION TEXTAUSZUG WEBTIPPS

3 Bernhard Bosio JOHANN WOLFGANG VON GOETHE 1749 in Frankfurt am Main geboren Studierte Rechtswissenschaft in Leipzig und Straßburg 1768:Goethe kehrt nach Hause zurück. 1770: Sesenheim (Elsaß): entdeckt Liebe zu Friederike Brion 1774:Er beginnt mit Werther und reist herum.

4 Bernhard Bosio WICHTIGE WERKE: Sturm und Drang: – Schauspiel: Götz von Berlichingen – Trauerspiel: Egmont Klassik: – Dramen: Iphigenie und "Torquato Tasso" Balladen: Der Erlkönig und Der Fischer

5 Bernhard Bosio INHALT Werther stammt aus bürgerlichen Verhältnissen Verlässt Zuhause Erbschaftsangelegenheiten Einladung (Ball): verliebt sich in Lotte Gedicht von Klopstock: Zuneigung wird beiden klar Lottes Verlobter: Albert Quelle des Unglücks: Lotte kann Werthers Gefühle nicht erwidern: Er verlässt sie Ende: Werther küsst sie ein letztes Mal leidenschaftlich, sie erwidert aber nicht Werther vollendet seinen Abschiedsbrief, leiht sich von Albert eine Pistole und erschießt sich.

6 Bernhard Bosio AUFBAU/STRUKTUR 2. Teile: Der 1.Teil beschäftigt sich mit Werthers Paradies. (Kennen lernen von netten Leuten, schöne Gegend..) Der 2. Teil handelt von dem Beginn mit der Liebe zu Lotte, bis zum Hineinstürzen in die Quelle des Unglücks und schließlich bis zum Tod.

7 Bernhard Bosio SPRACHE/STIL Goethe als imaginärer Biograph (Vorwort) "Was ich von der Geschichte des armen Werther nur habe auffinden können, habe ich mit Fleiß gesammelt und lege es euch hier vor. Goethe ganz im Stil moderner Nachrichtenmagazine Namen von Nebenpersonen werden auf Initialen gekürzt und Ortsnamen abgeändert. Name von der Redaktion geändert"

8 Bernhard Bosio TEXTBEISPIELE "Und dann, so eingeschränkt er ist, hält er doch immer im Herzen das süße Gefühl der Freiheit, und dass er diesen Kerker verlassen kann, wann er will." Der Selbstmord wird zur Verkörperung des Naturrechts auf Freiheit, die keine Obrigkeit dem Menschen zu nehmen vermag. Es wird bald klar, dass sich im Grunde genommen hinter Werther Goethe selbst verbirgt. So schreibt er 1815 dem Komponisten Carl Friedrich Zelter: "Dass alle Symptome dieser wunderlichen, so natürlichen als unnatürlichen Krankheit auch einmal mein Innerstes durchrast haben, daran lässt Werther wohl niemanden zweifeln. Ich weiß noch recht gut, was es mich damals für Anstrengungen kostete, den Wellen des Todes zu entkommen..."

9 Bernhard Bosio HAUPTPERSONEN Lotte Charlotte S. 20-jähriges, junges Mädchen; ist die älteste Tochter des Amtmannes S.; Aus wohlhabender Familie Werther Junger Mann; Grundproblem: typisch moderne Kluft zwischen Innen und Außen. Als Lotte den Namen Klopstock erwähnt, meint Werther sie sind seelenverwandt.

10 Bernhard Bosio ENSTEHUNG/REZEPTION Autobiographische Details aus Goethes Leben In 4 Wochen verfasst, beginnend am 1. Februar Erste Druck: anonym, 1774 in Leipzig Es folgten illegale Ausgaben Berliner Buchhändler veröffentlichte 1775 Goethes Werke Himburg passte den Text dem Berliner Sprachgebrauch an und veränderte etwas den Text. Werther-Fieber: Werther- Mode; vor allem unter den Jugendlichen; gelbe Hose, gelbe Weste, blauer Rock; Werther- Tasse; Eau de Werther;

11 Bernhard Bosio INTERPRETATION : Ein Herz stirbt Tatkräftiges, emotionales Sturm und Drang Genie Selbstmord: Verkörperung des Naturrechts auf Freiheit Jugendliche Generation des Sturm und Drang Neben Selbstmord, 2 weitere Alternativen: Mord an Albert oder hinübergleiten in den Wahnsinn Herz: Leitfaden, der die Briefe verbindet Seele: der Spiegel des unendlichen Gottes überirdische Kraft

12 Bernhard Bosio TEXTAUSZUG [...]Wenn ich bei ihr gesessen bin, zwei, drei Stunden, und mich an ihrer Gestalt, an ihrem Betragen, an dem himmlischen Ausdruck ihrer Worte geweidet habe, und nun nach und nach alle meine Sinne aufgespannt werden, mir es düster vor den Augen wird, ich kaum noch höre, und es mich an die Gurgel fasst wie ein Meuchelmörder, dann mein Herz in wilden Schlägen den bedrängten Sinnen Luft zu machen sucht, und ihre Verwirrung nur vermehrt - Wilhelm, ich weiß oft nicht, ob ich auf der Welt bin! Und,- wenn nicht manchmal die Wehmut das Übergewicht nimmt, und Lotte mir den elenden Trost erlaubt, auf ihrer Hand meine Beklemmung auszuweinen, - so muss ich fort, muss hinaus! und schweife dann weit im Feld umher; einen jähen Berg zu klettern ist dann meine Freude, durch einen unwegsamen Wald einen Pfad durchzuarbeiten, durch die Hecken, die mich verletzen, durch die Dornen, die mich zerreißen! Da wird's mir etwas besser! Etwas! [….] Adieu! Ich seh' dieses Elendes kein Ende als das Grab!

13 Bernhard Bosio WEBTIPPS Arbeitsaufträge, Klausuren, Links Werkgeschichte-Inhalt-Interpretation Sehr ausführliche Charakteristik Werthers Sehr ausführliche Charakteristik Werthers Ausführliche Interpretation Das kostenlose Hörbuch zum Download Das kostenlose Hörbuch zum Download Vollständige (Hamburger) Ausgabe Vollständige (Hamburger) Ausgabe Die neuen Leiden des jungen Werthers Die neuen Leiden des jungen Werthers


Herunterladen ppt "Bernhard Bosio DIE LEIDEN DES JUNGEN WERTHER Autor: JOHANN WOLFGANG VON GOETHE EIN (Brief) - ROMAN."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen