Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Informationen zur offenen Ganztagsschule Max-Ulrich-von-Drechsel- Realschule Regenstauf.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Informationen zur offenen Ganztagsschule Max-Ulrich-von-Drechsel- Realschule Regenstauf."—  Präsentation transkript:

1 Informationen zur offenen Ganztagsschule Max-Ulrich-von-Drechsel- Realschule Regenstauf

2 Konzeption und Definition der offenen Ganztagsschule Die offene Ganztagsschule ist ein freiwilliges schulisches Angebot der ganztägigen Förderung und Betreuung von Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 5 bis 10. Der Unterricht an offenen Ganztagsschulen findet wie gewohnt überwiegend am Vormittag im Klassenverband statt. Diejenigen Schülerinnen und Schüler, deren Eltern dies wünschen, besuchen dann nach dem stundenplanmäßigen Unterricht die jeweiligen Ganztagsangebote. Kosten –Für die Betreuung keine –Für das Mittagessen ca. 3 Über die Genehmigung eines Antrages muss erst entschieden werden.

3 Konzeption und Definition der offenen Ganztagsschule Zur familiengerechten Förderung und Betreuung gehören: Mittagsverpflegung Hausaufgabenbetreuung und Fördermaßnahmen Freizeitangebot mit sportlichen, musischen und gestalterischen Aktivitäten

4 Personal Wird vom externen Partner gestellt (Sozialpädagogen, Hilfskräfte) Partner ist ein freier gemeinnütziger Träger Der Schulleiter bleibt der Chef

5 Zeitlicher Rahmen Offene Ganztagsschulen bieten an mindestens vier der fünf Wochentage ab Unterrichtsende bis mindestens 16 Uhr verlässliche Bildungs- und Betreuungsangebote (wöchentlich mindestens 12 Stunden). An unserer Schule: Montag bis Donnerstag, 13:10 Uhr bis 16:10 Uhr Die Eltern haben die Möglichkeit, ihre Kinder auch nur für bestimmte Tage anzumelden (Minimum: 2 Nachmittage bzw. 6 Wochenstunden, wobei ein Nachmittag Regelunterricht eingerechnet werden kann). Um die Planbarkeit zu erleichtern, muss die Anmeldung verbindlich für ein ganzes Schuljahr folgen. Die offene Ganztagsschule ist eine schulische Veranstaltung ebenso wie der Klassenunterricht am Vormittag.

6 Ablaufplan: 13:00 – 13:30 UhrMittagessen Überprüfung der Anwesenheit, gemeinsames Mittagessen… 13:30 – 14:00 UhrFreizeit Lernfreie Zeit: sportliche Aktivitäten, lesen, malen, basteln, Projekte… 14:00 – 16:00 UhrLernzeiten (mit kurzer Pause) Lernen von Vokabeln und Hefteinträgen (spätere Abfrage durch Tutoren), Anfertigen der schriftlichen Hausaufgaben…

7 Örtlicher Rahmen Mittagsverpflegung – für 2010/2011 ein Povisorium Hausaufgabenräume – Klassenzimmer Gruppenräume – Klassenzimmer mit Nebenraum Sportliche Aktivitäten – Sporthalle und Sportplätze Bustransfer – Mo. bis Do. 16:20 Uhr

8 Gruppenstärke 14 bis 25 Schüler: 1 Gruppe 26 bis 45 Schüler: 2 Gruppen 46 bis 65 Schüler: 3 Gruppen

9 Anmeldung Die Schüler werden von den Erziehungsberechtigten für ein Schuljahr verbindlich angemeldet. Anmeldung mindestens für 2 Nachmittage Anmeldung mit Anmeldeformular Abgabe im Sekretariat Abgabetermin: 12. Mai 2010


Herunterladen ppt "Informationen zur offenen Ganztagsschule Max-Ulrich-von-Drechsel- Realschule Regenstauf."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen