Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Ein Vater erzählt seiner 3-jährigen Tochter eine Gutenachtgeschichte.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Ein Vater erzählt seiner 3-jährigen Tochter eine Gutenachtgeschichte."—  Präsentation transkript:

1 Ein Vater erzählt seiner 3-jährigen Tochter eine Gutenachtgeschichte.

2 Vor dem Einschlafen hört er seiner Tochter beim Nachtgebet zu. "Lieber Gott, schütze Mama, schütze Papa, schütze Großmutter, auf Wiedersehen Großvater.

3 Der Vater ist irritiert und fragt seine Tochter, weshalb sie den Großvater verabschiedet hat. Die kleine antwortet: "Die Worte sind mir einfach durch den Kopf gegangen." Am nächsten Tag stirbt der Großvater.

4 Das ist nur ein dummer Zufall, denkt der Vater. Drei Wochen später hört er die Kleine sagen: "Lieber Gott, schütze Mama, schütze Papa, auf Wiedersehen Großmutter." Am nächsten Tag stirbt die Großmutter.

5 Der Vater glaubt, daß seine Tochter einen Sinn für Übernatürliches hat. Ein halbes Jahr später hört der Vater seine Kleine beten: "Lieber Gott schütze Mama, auf Wiedersehen Papa.

6 Der Vater dreht fast durch, er kann nicht schlafen. Schon um 5 Uhr eilt er, noch vor dem Morgenverkehr, ins Büro. Er schließt sich ein und wartet, wartet, wartet, den Blick immer auf die Uhr geheftet.

7 Fünf Minuten nach Mitternacht macht er sich erleichtert auf den Heimweg. Zu Hause wartet seine Frau auf ihn und fragt: "Schatz, was ist los mit dir? So lange hast du noch nie gearbeitet?" "Ach Frau, ich kann dir versichern, daß war der schlimmste Tag meines Lebens, ich möchte nicht darüber sprechen."

8 Die Frau antwortet: "Und meiner erst, stell dir vor, heute morgen ist der Briefträger vor unserer Haustür zusammengebrochen, er war auf der Stelle tot.....


Herunterladen ppt "Ein Vater erzählt seiner 3-jährigen Tochter eine Gutenachtgeschichte."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen