Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung – www.voegb.at USA: Wahlen zum Repräsentantenhaus 2006 (rot: Republikaner, blau: Demokraten) Republikaner:

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung – www.voegb.at USA: Wahlen zum Repräsentantenhaus 2006 (rot: Republikaner, blau: Demokraten) Republikaner:"—  Präsentation transkript:

1 Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung – USA: Wahlen zum Repräsentantenhaus 2006 (rot: Republikaner, blau: Demokraten) Republikaner: 203 Demokraten: 232

2 Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung – Wahlen zum Senat 2006 Sitze insgesamt: Republikaner: 49 Demokraten: 49 Independent: 2

3 Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung – USA: Innovationen der 60er Jahre Medicaid Medicare Lebensmittelmarken Öffentlicher Wohnbau für Bedürftige Rechtsanspruch auf Familienbeihilfe

4 Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung – USA: Reagan-Ära Familienbeihilfe: Familien verlieren Ansprüche Kürzung staatlicher Gesundheitsausgaben Kürzungen der Behindertenleistungen - Abschaffung der Mindestpension für sozial Bedürftige

5 Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung – USA: end of welfare Limitierung des (Lebens-)anspruches auf Sozialleistungen auf 5 Jahre Arbeitsverpflichtung nach zwei Jahren auf Wohlfahrt Abschaffung von Sozialleistungen für Nicht- StaatsbürgerInnen Keine bundesstaatliche Familienbeihilfe mehr Verhaltensnormen

6 Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung – USA: Altersvorsorge Pensionsleistungen bei Niedrigeinkommen max. 50% Durchrechnungszeitraum von 21 bis 62 Jahre (die 5 schlechtesten Jahre exkludiert) Qualifizierung durch 10 Jahre Arbeit Regelpensionsalter auf 67 Jahre angehoben (bis 2027) Frühpension mit 62

7 Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung – USA: Altersvorsorge II Bedarfsabhängige Mindestpension: $579 (individual) 91% der über 65-jährigen beziehen SSPs Durchschnittspension: $959 In Zukunft weitere 1-4% der öffentl. Vers. In private account überführt (Plan Regierung Bush II) Risiko Pensionsfonds

8 Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung – USA: Gesundheit 26,6% der Bevölkerung im öffentlichen System Bundesgesetz: Firmen >25 müssen Insurance Plan anbieten Jährliche Beiträge plus 20% der Kosten Facharzt nur nach Überweisung Mitversicherung nur mit höheren Beiträgen

9 Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung – USA: Gesundheit II Bei Arbeitslosigkeit idR auch Versicherungsverlust vor Arzt-/Spitalsbesuch Kontakt mit Versicherung Medikamente und Zahnarzt i.d.R. nicht inkludiert Ambulance Fee: z.B. $315 (NYC) oder $430 (Fairborn/Ohio)

10 Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung – USA: Medicare Steuerfinanziert Personen >65 und Behinderte Medikamente und Zahnarzt: nein 20% Selbstbehalt bei Krankentransport 17% der Allgemeinmediziner: keine MC-Patienten

11 Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung – USA: Medicaid Steuerfinanziert Alleinstehende <$660 (2004) Sozialhilfeempfänger Schwangere Frauen; Personen <19 (bei Familieneinkommen unter 133% v. Armutslevel) Medikamente und Zahnarzt inkludiert

12 Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung – USA: Medicare Drug Law neu Pharmaunternehmen setzen Preise frei fest Rechtliche Maßnahmen gegen Kauf im Ausland möglich 2006: $420 Versicherung, $250 Selbstbehalt, darüber hinaus Kostenübernahme 75% bis $2250 Bis $5100 nichts bezahlt, darüber 95%

13 Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung – USA: Theorie des Big- Government Conservatism Rechtliche Verankerung von Strukturreformen und neuen Bundesprogrammen Finanzielle Fundierung aktiv gestaltende Rolle des Staates parteienübergreifende Koalitionen Beispiele: No child left behind act, President`s Commission to strenghten social security, Medikamentenzusatzversicherung

14 Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung – USA:Gewerkschaften größte Organisationsdichte 1935 (32,2%), 2006 (12,5%) AFL-CIO (American Federation of Labour – Congress of industrial Organizations), John Sweeney neue Gewerkschaft Change to win mit 7 Einzelgewerkschaften, Anna Burger neue Strategien: christliche Gruppen, Immigrantinnen, Sympathiestreiks

15 Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung – Gesundheit (2003) KanadaUSAÖsterreichSchweden Anteil der Gesundheitsausga ben (in % des BIP) 9,9%15,3%9,6% 9,1% Davon öffentl. Ausgaben 70%44,4%69,9% 84,9% Deckungsgrad Krankenversicheru ng 100%84% 1 von 7 nicht (=45 Millionen Menschen) 98% 100% Lebenserwartung, Länderranking der OECD 7. Stelle22. Stelle15. Stelle 6. Stelle Kindersterblichkeit5,3 von 10006,9 von 10004,5 von ,1 von 1000

16 Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung – Kanada: Wahlen 2006 Conservative Party: 36,25% (124 Sitze) Liberal Party: 30.22% (103 Sitze) New Democratic Party: 17,49% (29 Sitze) Bloc Québécoise: 10,48% (51 Sitze) Green Party: 4,5% (0 Sitze)

17 Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung – Kanada: Geschichte 1950: Mindestrente ab : sozialpolitischer Reformschub unter Pearson und Trudeau : Aufbau des nationalen Medicare Systems Ab 1984: Sozialabbau (Arbeitslosen- versicherung, Bundeszuschüsse f. Sozialhilfe, Kindergeld)

18 Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung – Kanada: Sparkurs Verschärfung der Zugangsbarrieren zur Arbeitslosenversicherung Kostenübernahme des Bundes bei Sozialhilfe und Krankenversicherung durch Fixbeträge ersetzt Abschaffung des Kindergeldes Einführung von Workfare-Programmen

19 Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung – Kanada: Altersvorsorge Säule 1: Old Age Security (OAS); Grundbetrag max. $472, steuerfinanziert, bis zu Einkommens- Höchstgrenze Voraussetzung: 10-jähriger Aufenthalt nach 18. Lebensjahr, ab 65 Jahren Säule 2: Guaranteed Income Supplement (GIS); Aufstockung zu OAS, max. $561

20 Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung – Kanada: Altersvorsorge II Säule 3: Canada Pension Plan (CPP); nach 35 Jahren 25% des Durchschnittsverdienstes, max. $829 Säule 4: Private Pension Plans (2% des Durchschnittseinkommens der drei besten Jahre pro Beitragsjahr)

21 Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung – Kanada: Altersvorsorge III DurchschnittspensionistIn bezieht 50% der Pension von privaten Anbietern 1989 Einführung von Einkommenstest (seit 2000 inflationsangepasst); derzeit Einkommen über (OAS) bzw (GIS) Erhöhung der Beitragsraten CPP und Einfrieren der Freibetragsgrenze von $3500, Durchrechnungszeitraum von 3 auf 5 Jahre erhöht

22 Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung – Kanada: Gesundheit, 5 Kriterien Laut Canada Health Act (1984) Öffentliche Administration (non-profit) Umfassendes Leistungsangebot Universalität Übertragbarkeit Breiter Zugang

23 Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung –

24 Selbstbehalte u. Gebühren: Provinzvergleich Voraussetzung f. Krankenver- sicherung Ambulance fee Medikamenten- selbstbehalt (MSB) British Columbia 3 Monate Aufenthalt $54 bis 40km (bis zu $250 möglich) Einkommensab- hängig 0%-3% Versicherung und 2%-4% MSB Nova Scotia 6 Monate Aufenthalt $105 $ 600 (Autounf.) 33% MSB bis Maximum $350 Quebec Bis zu 3 Monate Aufenthalt Keine für >65$857 ($200 für Grundpensionsbe -zieher) maximal

25 Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung – Universitätsabschlüsse der jährigen in %, 2003

26 Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung – Bildungsausgaben in % des BNP, 2005

27 Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung – PISA-Studie 2003: Plätze 1 bis 10 MathematikLesenNaturwissenschaften Finnland Südkorea Japan NiederlandeKanadaSüdkorea JapanAustralien KanadaNeuseelandNiederlande BelgienIrlandTschechien SchweizSchwedenNeuseeland AustralienNiederlandeKanada NeuseelandBelgienSchweiz TschechienNorwegenFrankreich

28 Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung – Bildungssystem Kanada Ganztagesschule m. gemeinsamen Essen Gemeinsame Schule der sechs bis 15- jährigen Keine Klassenwiderholungen spezielle Förderstunden durch Assistenzlehrer Gratisvorschule und Gratis-Kindergärten ab drei Jahren Keine Hausaufgaben

29 Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung – Bildungssystem Kanada II fast die Hälfte der Bevölkerung hat Uni- Abschluss Stipendien für StudentInnen (Durchschnitt: 3000 $) Student Loans Program für StudentInnen Föderalismus

30 Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung – Bildung Kanada III: Trimesterzeugnisse Beurteilt wird u.a.: In jedem Fach einzeln: Wissen/Verstehen, Denken/ Nachforschen, Kommunikation und Anwendung Unabhängiges Arbeiten Eigeninitiative Hausübungen Kooperation Konflikt-, Problemlösung Mitarbeit Zielformulierung


Herunterladen ppt "Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung – www.voegb.at USA: Wahlen zum Repräsentantenhaus 2006 (rot: Republikaner, blau: Demokraten) Republikaner:"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen