Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Nachhaltige Entwicklung gewährleistet, dass die Bedürfnisse der heutigen Generation befriedigt werden, ohne die Möglichkeiten künftiger Generationen zur.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Nachhaltige Entwicklung gewährleistet, dass die Bedürfnisse der heutigen Generation befriedigt werden, ohne die Möglichkeiten künftiger Generationen zur."—  Präsentation transkript:

1

2 Nachhaltige Entwicklung gewährleistet, dass die Bedürfnisse der heutigen Generation befriedigt werden, ohne die Möglichkeiten künftiger Generationen zur Befriedigung ihrer eigenen Bedürfnisse zu beeinträchtigen. (Definition der Weltkommission für Umwelt und Entwicklung, Brundtland-Kommission) Nachhaltige Entwicklung Sustainable development 1987

3 Bildung zur Nachhaltigen Entwicklung So leben, dass es allen Menschen auf der Erde gut geht und unsere Zukunft erhalten bleibt! So leben, dass es allen Menschen auf der Erde gut geht und unsere Zukunft erhalten bleibt! UNO Dekade ( ): Bildung für Nachhaltige Entwicklung UNO Dekade ( ): Bildung für Nachhaltige Entwicklung Ziel UNESCO: … Menschen jeden Alters, Geschlechts und Kultur darin zu unterstützen, alternative Visionen einer nachhaltigen Zukunft zu entwickeln und an der Realisierung dieser Visionen gemeinsam mit anderen phantasievoll zu arbeiten Ziel UNESCO: … Menschen jeden Alters, Geschlechts und Kultur darin zu unterstützen, alternative Visionen einer nachhaltigen Zukunft zu entwickeln und an der Realisierung dieser Visionen gemeinsam mit anderen phantasievoll zu arbeiten

4 Johannesburg 2002, 10 Jahre nach Rio Johannesburg 2002, 10 Jahre nach Rio Umsetzung der Agenda 21 in der Schule Umsetzung der Agenda 21 in der Schule bm:bwk & rpi bm:bwk & rpi Anlass

5 Die Drei Säulen der Nachhaltigkeit

6 Ökumenischer Konziliarer Prozess Basel 1997 – Graz Sibiu Gerechtigkeit Friede Bewahrung der Schöpfung

7 Nachhaltigkeit – Frage der Gerechtigkeit Die Erfahrung mit Reichtum und Schönheit der Natur, aber auch mit den Folgen ihrer Ausbeutung und Zerstörung lässt uns Menschen die Verantwortung für die Schöpfung bewusst werden. Die Schöpfung ist den Menschen anvertraut. Geschaffen nach Gottes Bild und selbst Teil der Schöpfung, ist der Mensch nicht Herrscher, sondern Verwalter und Diener der Schöpfung. Seine Verantwortung liegt darin, die Schöpfung zu achten und zu bewahren, auch für künftige Generationen. Sozialwort 2003 (285)

8 20 globale Probleme 20 Jahre Zeit für ihre Lösung Neues Steuersystem für das 21. Jhdt Umgang mit der Biotechnologie Globale Finanzarchitekur Drogenhandel Handel, Investitionen und Wettbewerb Schutz des geistigen Eigentums E-Commerce Arbeitnehmerrechte und Migration

9 Die andere Sicht

10 Spiritualität Die Vierte Dimension der Nachhaltigkeit

11 ? Was ist Sinn/Leben? Wozu bin ich da? Wer ist der Mensch? Wer bin ich? Was ist die Welt? Wo stehe ich? Woher – Wohin - Wozu

12 Anregungen nach Benedikt von Nursia LABORA Sicht der Arbeit Dinge der Welt LEGE Sicht der Bildung Kunst/Kultur ORA Sicht der Welt Schöpfung

13 Sinn kommt durch die Sinne – Viktor Frankl Pädagogische Konsequenzen Sehen Hören Tasten Riechen Schmecken

14 Modell

15 Schulischer Bereich Einbindung im schulischen Bereich Mit Einzel-Projekten Mit PILGRIM-Schulen Modell für Schulentwicklung

16 … die Welt mit sacra mente sehen …

17 wien.rpi.at/Pilgrim © 2007 U.I.O.G.D.


Herunterladen ppt "Nachhaltige Entwicklung gewährleistet, dass die Bedürfnisse der heutigen Generation befriedigt werden, ohne die Möglichkeiten künftiger Generationen zur."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen