Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Blaise Pascal Blaise Pascal wurde am 19. Juni 1623 in Clermont-Ferrand als Sohn eines Steuerfachmanns geboren. Pascal war ein französischer Mathematiker,

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Blaise Pascal Blaise Pascal wurde am 19. Juni 1623 in Clermont-Ferrand als Sohn eines Steuerfachmanns geboren. Pascal war ein französischer Mathematiker,"—  Präsentation transkript:

1

2 Blaise Pascal

3 Blaise Pascal wurde am 19. Juni 1623 in Clermont-Ferrand als Sohn eines Steuerfachmanns geboren. Pascal war ein französischer Mathematiker, Physiker, Literat und Philosoph.

4 In 1639 konstruiert er die erste Rechenmaschine. Weiterhin erfand er das Barometer zur Luftdruckmessung und schuf auf dem Gebiet der Physik Grundlagen für die Hydrostatik. Rechenmaschine

5 Im Jahre 1654 gab Pascal jedoch die Naturwissenschaften und alle weltlichen Dinge auf, um sich religiösen Fragen zu widmen. Er folgt hier der "Logik des Herzens".

6 In den letzten Jahren seines Lebens zog sich Pascal, bereits schwer krank in das Kloster Port Royal zurück, wo er am 19. August 1662 im Alter von 39 Jahren starb.

7 Warum er ist für uns wichtig? 1) Er mochte Mathe und Physik (wir auch) 2) Wir interessieren uns für Wahrscheinlichkeitstheorie 3) Sehr wichtig ist für uns (im Unterricht und nicht nur) Pascalsche Schnecke und Pascalsches Dreieck

8 Pascalsches Dreieck

9 Pascalsche Schnecke

10 Danke schön


Herunterladen ppt "Blaise Pascal Blaise Pascal wurde am 19. Juni 1623 in Clermont-Ferrand als Sohn eines Steuerfachmanns geboren. Pascal war ein französischer Mathematiker,"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen