Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Leere Meere - Stoppt die Plünderung!. Gliederung 1. Begriffserklärung: Überfischung und Nachhaltigkeit 2. Zahlen und Fakten 3. Ursachen und Folgen 4.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Leere Meere - Stoppt die Plünderung!. Gliederung 1. Begriffserklärung: Überfischung und Nachhaltigkeit 2. Zahlen und Fakten 3. Ursachen und Folgen 4."—  Präsentation transkript:

1 Leere Meere - Stoppt die Plünderung!

2 Gliederung 1. Begriffserklärung: Überfischung und Nachhaltigkeit 2. Zahlen und Fakten 3. Ursachen und Folgen 4. Merkmale der Überfischung 5. Was kann man dagegen tun? (Maßnahmen) 6. Was ist eine Aquakultur? 7. Welche Vor- und Nachteile hat eine Aquakultur? 8. Eigene Meinung

3 1. Begriffserklärung 1.1 Überfischung dauerhaft mehr Fische fangen natürliche Vermehrung nachwachsen oder zuwandern 1.2. Nachhaltigkeit Entwicklung für die Zukunft wesentliche Eigenschaften erhalten bleiben

4 2. Daten und Fakten Der verbrauch pro Kopf in Deutschland steigt China Japan China Import ( ) Export ( ) Export ( ) Japan Import ( ) Export ( ) Export ( )

5 3. Ursachen und Folgen Fischereiflotten Einsatz entsprechender Technik stark dezimiert Aussterben vieler Fischarten Hunger in verschiedene Länder Fisch wird teurer

6 4. Merkmale der Überfischung Rückgang der Fischarten Aussterbungsgefahr Schadstoffe im Meer

7 5. Maßnahmen Fisch-Schutzzonen Fischfang zeitlich begrenzt oder dauerhaft eingeschränkt selektivere Fangtechniken Schongebiete

8 6. Was ist eine Aquakultur? Sind teilkontrolliert bzw. kontrolliert Aufzucht von Fischen oder sonstige Meerestieren Teichwirtschaft und Netzgehege Produktionsbereich Stark wachsende Sektor

9 7. Vorteile einer Aquakultur? Geschlossene Warmwasser- Kreislaufanlagen Produktqualität von Fischen Optimierte Umwelt Ideale Futter- und Temperaturbedingungen

10 7.1 Nachteile einer Aquakultur Verbrauch von eiweißreicher Nahrung Werden oft Medikamente eingesetzt Fischkrankheiten Überlebenschancen von Wildfischen verringern sich

11 8. Eigene Meinung Nach festen Regeln fischen Überflüssiger Fischfang wird zur Bedrohung Zerstörung des Meeresgleichgewichts

12 Wir danken Ihnen für ihre Aufmerksamkeit und hoffen der Vortrag hat Ihnen gefallen!


Herunterladen ppt "Leere Meere - Stoppt die Plünderung!. Gliederung 1. Begriffserklärung: Überfischung und Nachhaltigkeit 2. Zahlen und Fakten 3. Ursachen und Folgen 4."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen