Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

TEI IT-Zertifikat Kurs IV Gunther Sarling. Wer oder Was ist TEI? Θ Text Encoding Iniative Θ Gegründet 1987 Θ Entwicklung des gleichnamigen Dokumentenformates.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "TEI IT-Zertifikat Kurs IV Gunther Sarling. Wer oder Was ist TEI? Θ Text Encoding Iniative Θ Gegründet 1987 Θ Entwicklung des gleichnamigen Dokumentenformates."—  Präsentation transkript:

1 TEI IT-Zertifikat Kurs IV Gunther Sarling

2 Wer oder Was ist TEI? Θ Text Encoding Iniative Θ Gegründet 1987 Θ Entwicklung des gleichnamigen Dokumentenformates Θ Grunlage war 1988 SGML Θ Aktuell: Version P5 Θ Format basiert auf XML Θ Metasprache Θ Inoffizieller Standard in den Geisteswissenschaften = Richtlinien zur Kodierung unterschiedlicher Textsorten + Textkodierungsformat.

3 Warum gibt es TEI Ziele bei der Transformation in elektronisches Format so viele Informationen wie möglich behalten Informationsgehalt soll bestand haben

4 Ziele der TEI 1987 Entwicklung eines Standardformats für Datenaustausch Erarbeitung von Hilfestellungen zur Textkodierung nach eben diesem Format Unterstützung aller Eigenschaften aller Textsorten, die für Wissenschaftler relevant sind Softwareunabhängigkeit

5 Datengrundlagen: Wahl der SGML als Kodierungsformat Ausarbeitung eines umfassenden vordefinierten Tag Sets Differenzierung zwischen obligatorischer, empfohlener und fakultativer Kodierung Ermöglichung unterschiedlicher Textauffassungen für das Kodieren Ermöglichung alternativer Kodierungen derselben Texteigenschaften Ausarbeitung von Mechanismen, die benutzerdefinierte Erweiterungen des Kodierungsschemas zulassen

6 TEI - DTD Elemente, Attribute und Entities Struktur Verwendung und Verschachtelung DTD

7 DTD und TEI TEI ist ein Regelkatalog für strukturierten Text Dabei weitaus umfassender als die meisten anderen verfügbaren DTDs Die DTD-Module in TEI heißen Tag Sets und sind kombinierbar The Chicago Pizza Model

8 Core Tag Set: In allen TEI-DTDs automatisch vorhanden, Base Tag Sets: Eine TEI-DTD kann jeweils nur eines dieser Tag Sets enthalten: prose verse drama spoken dictionaries terminology general base mixed

9 Additional Tag Sets: Eine TEI-DTD kann eines oder mehrere folgender Tag Sets enthalten: linking figures analysis fs certainty transcr textcrit names.dates nets corpora

10 DTD selber erstellen:

11 TEI-LITE Beschränktes Kodierungsschema Eher nur zu Lernzwecken exemplars/html/teilite.doc.html

12 Beispiel TEI….. Hugo von Hofmannsthal Die Beiden Sie trug den Becher in der Hand – Ihr Kinn und Mund glich seinem Rand –, So leicht und sicher war ihr Gang, Kein Tropfen aus dem Becher sprang. So leicht und fest war seine Hand: Er ritt auf einem jungen Pferde, Und mit nachlässiger Gebärde Erzwang er, daß es zitternd stand. Jedoch, wenn er aus ihrer Hand Den leichten Becher nehmen sollte, So war es beiden allzu schwer: Denn beide bebten sie so sehr, Daß keine Hand die andre fand Und dunkler Wein am Boden rollte.

13 Fazit: In den Geisteswissenschaften ist der Text der wichtigste Wissensträger. Er ist sowohl Studienobjekt als auch wissenschaftliches Produkt. Besonders bei elektronischen Dokumenten ist allgemeines Wissen über die Struktur und die Eigenschaften von Text wichtig. Geisteswissenschaftler besitzen den Schlüssel zur Erstellung, Verwaltung und zum Austausch von elektronischen Texten. Dieses Wissen hat nicht nur theoretischen Wert, sondern ist für weite Fachkreise nützlich und notwendig. TEI ist ein elektronisches Textverarbeitungsformat von und für Geisteswissenschaftler, das das Potential von Texten weithin zugänglich macht – sowohl heute als auch morgen.


Herunterladen ppt "TEI IT-Zertifikat Kurs IV Gunther Sarling. Wer oder Was ist TEI? Θ Text Encoding Iniative Θ Gegründet 1987 Θ Entwicklung des gleichnamigen Dokumentenformates."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen