Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Burgenländischer Blasmusikverband Glorietteallee 2/2, A-7000 Eisenstadt, Tel. und Fax: 02682 / 65181, Informationsveranstaltung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Burgenländischer Blasmusikverband Glorietteallee 2/2, A-7000 Eisenstadt, Tel. und Fax: 02682 / 65181, Informationsveranstaltung."—  Präsentation transkript:

1 Burgenländischer Blasmusikverband Glorietteallee 2/2, A-7000 Eisenstadt, Tel. und Fax: / 65181, Informationsveranstaltung 18. September 2008 Vereinbarung zwischen dem ÖBV und der AKM (2004) Vereinbarung Indexbewegung ÖBV-Richtlinie für die AKM Meldungen Informationsblatt über den Rahmenvertrag zwischen der AKM und dem ÖBV Gültig ab AKM: NEUE RICHTLINIEN

2 Burgenländischer Blasmusikverband Glorietteallee 2/2, A-7000 Eisenstadt, Tel. und Fax: / 65181, Informationsveranstaltung 18. September 2008 Aufführungsbewilligung lokaler Gültigkeitsbereich – Republik Österreich Tarifregelungen – Kopfquote Zahlungsfristen Meldpflichten verantwortlich: Obmänner für anmeldepflichtige Veranstaltungen und rechtzeitige und vollständige Übermittlung der Programmformulare Pönale - 100,-- Zahlungsverzug bis zu 21,80 Entzug der Aufführungsbewilligung bei Nichteinhaltung inhaltlicher Gültigkeitsbereich Vereinbarung zwischen dem ÖBV und der AKM (2004)

3 Burgenländischer Blasmusikverband Glorietteallee 2/2, A-7000 Eisenstadt, Tel. und Fax: / 65181, Informationsveranstaltung 18. September 2008 Basis VPI 1986 ab je Einzelmitglied und Jahr 5,55 Jugendkapellen je Einzelmitglied und Jahr 2,78 in Gemeinden bis 500 Einwohner je Einzelmitglied und Jahr 3,88 Vereinbarung Indexbewegung

4 Burgenländischer Blasmusikverband Glorietteallee 2/2, A-7000 Eisenstadt, Tel. und Fax: / 65181, Informationsveranstaltung 18. September 2008 ÖBV-Richtlinie für AKM-Meldung Ziel der Richtlinie administrative Erleichterung für AKM-Meldung Projekt AKM + ÖBV – Internetschnittstelle Verbesserung der Meldemoral Bessere Übersicht über gespielte Blasmusikliteratur Ablauf Gültig ab 1. September 2008 Zugangsberechtigung für Internetschnittstelle – im Burgenland gleich wie für Jahresbericht Abgabeschluss 31. Jänner des Folgejahres – idealerweise laufend nach jeder Veranstaltung

5 Burgenländischer Blasmusikverband Glorietteallee 2/2, A-7000 Eisenstadt, Tel. und Fax: / 65181, Informationsveranstaltung 18. September 2008 ÖBV-Richtlinie für AKM-Meldung Übergangsregelung idealerweise ab August 2008 elektronisch Papierform bis Jahresende 2008 Programm-Meldungen Eigenveranstaltungen – MV ist selbst Veranstalter Fremdveranstaltung – MV wirkt mit

6 Burgenländischer Blasmusikverband Glorietteallee 2/2, A-7000 Eisenstadt, Tel. und Fax: / 65181, Informationsveranstaltung 18. September 2008 ÖBV-Richtlinie für AKM-Meldung Meldungen von Musikkapellen Jugendkapellen Ensembles Auswahlorchester (Musikerbeteiligung von mehrerer Musikkapellen) Ausnahmen Kirchliche Feierlichkeiten (Messen, Begräbnisse, Fronleichnam) – aber: Kirchenkonzerte ohne liturgische Feier Bürgerliche Feiern (Geburtstag des Staatsober- hauptes, Landeshauptmannes, Denkmalent- hüllungen, 1. Mai, Heldenehrung)

7 Burgenländischer Blasmusikverband Glorietteallee 2/2, A-7000 Eisenstadt, Tel. und Fax: / 65181, Informationsveranstaltung 18. September 2008 ÖBV-Richtlinie für AKM-Meldung Veranstaltungsmeldungen mit der Kopfquote abgedeckt alle Eigenveranstaltungen ohne Publikumstanz Platzkonzerte in Fremdenverkehrsgemeinden zwischen 16. September und 14. Mai nicht mit der Kopfquote abgedeckt (Anmeldung mittels Anmeldekarte direkt an die AKM) Veranstaltungen mit Tanz Mitwirken von Berufsmusikkapellen Tonfilmvorführungen etc.

8 Burgenländischer Blasmusikverband Glorietteallee 2/2, A-7000 Eisenstadt, Tel. und Fax: / 65181, Informationsveranstaltung 18. September 2008 Rahmenvertrag AKM – ÖBV alles bisher gesagte Berechnungsbeispiele

9 Burgenländischer Blasmusikverband Glorietteallee 2/2, A-7000 Eisenstadt, Tel. und Fax: / 65181, Informationsveranstaltung 18. September 2008 Abgabemöglichkeiten AKM-Meldung ASA-Software BMV Internetportal

10 Burgenländischer Blasmusikverband Glorietteallee 2/2, A-7000 Eisenstadt, Tel. und Fax: / 65181, Informationsveranstaltung 18. September 2008 Abgabemöglichkeiten AKM-Meldung ASA-Software BMV Voraussetzungen: Modul Notenarchiv Musikstücke eingepflegt Modul Ausrückungen Veranstaltungstermine Musikstücke auswählen Buttonim Modul Ausrückungen anklicken Datum auswählen Mit OK – Daten an Server

11 Burgenländischer Blasmusikverband Glorietteallee 2/2, A-7000 Eisenstadt, Tel. und Fax: / 65181, Informationsveranstaltung 18. September 2008 ASA – RollOut am Neu: Ausrückungen Neuer Menüpunkt AKM-Meldung Erzeugen einer XML-Datei für die AKM-Meldung je Veranstaltung Export der AKM-Meldungen an den Server der ÖBJ mittels (XML-RPC-Schnittstelle) Bericht über gemeldete Veranstaltungen und Musikstücke am ÖBJ-Server Personen Neues Feld für Bild einer Person Bildimport für JPG-Format

12 Burgenländischer Blasmusikverband Glorietteallee 2/2, A-7000 Eisenstadt, Tel. und Fax: / 65181, Informationsveranstaltung 18. September 2008 Kapellen Neue Felder für Bankdaten Kontobezeichnung Kontonummer BLZ IBAN BIC Neue Felder Gründungsjahr Information Vereinslogo Bildimport für JPG-Format

13 Burgenländischer Blasmusikverband Glorietteallee 2/2, A-7000 Eisenstadt, Tel. und Fax: / 65181, Informationsveranstaltung 18. September 2008 Internetportal https://login.winds4you.at weitere Infos in der Programmbeschreibung Anmeldedaten: bl-bb-vvv Bundesland – Bezirk – Verein Bundesland immer BG z.B: BG Passwort gleich wie bei Jahresbericht


Herunterladen ppt "Burgenländischer Blasmusikverband Glorietteallee 2/2, A-7000 Eisenstadt, Tel. und Fax: 02682 / 65181, Informationsveranstaltung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen