Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

ECDL – Fr. Teichmann 1 Der Europäische Computer Führerschein European Computer Driving Licenze - ECDL.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "ECDL – Fr. Teichmann 1 Der Europäische Computer Führerschein European Computer Driving Licenze - ECDL."—  Präsentation transkript:

1 ECDL – Fr. Teichmann 1 Der Europäische Computer Führerschein European Computer Driving Licenze - ECDL

2 ECDL – Fr. Teichmann 2 Der ECDL® ist der führende international anerkannte Prüfungsstandard für Computerkenntnisse. in 135 Ländern in 32 Sprachen unterrichtet In vielen Ländern ist er Prüfungsstandard oder Zulassungsvor- aussetzungen an Hochschulen

3 ECDL – Fr. Teichmann 3 Die 7 Module Grundlagen der Informationstech- nologie (Modul 1) Betriebssysteme (Modul 2) Textverarbeitung (Modul 3) Tabellenkalkulation (Modul 4) Datenbank (Modul 5) Präsentation (Modul 6) Internet (Modul 7)

4 ECDL – Fr. Teichmann 4 Der ECDL® Advanced das Zertifikat für IT-Nutzerbetreuer ECDL®ADVANCED Excel ECDL®ADVANCED Word

5 ECDL – Fr. Teichmann 5 Die Kosten Für die Skills Card: 30,00 Euro Für jede Teilprüfung: 12,00 Euro

6 ECDL – Fr. Teichmann 6 Textverarbeitung - Grundaufgaben Textverarbeitungsprogramm starten Ein vorhandenes Dokument öffnen Etwas Text eingeben Text zwischen vorhanden Text einfügen Textteile verändern Textteile löschen...

7 ECDL – Fr. Teichmann 7 Textverarbeitung - anspruchsvolle Aufgaben Ein Dokument mit einer Adressliste verbinden (Serienbrief) Tabellen und Grafiken importieren Eine Tabelle in einem Dokument erstellen Tabulatoren verwenden und setzen Worte an gewünschten Stellen trennen...

8 ECDL – Fr. Teichmann 8 Die Prüfungsvoraussetzungen Besitz einer Skills Card Vor Beginn der Prüfung ausweisen Prüfungen im Prüfungszentrum Teilprüfungen können an einem Tag abgelegt werden am nächsten Tag Wiederholung Teilprüfungen müssen innerhalb von 3 Jahren bestanden werden

9 ECDL – Fr. Teichmann 9 Die Prüfungsdurchführung Anhand des Syllabus 4.0 Dauer: 35 min. 36 Fragen Bestanden mit 75 %

10 ECDL – Fr. Teichmann 10 Fragetypen MultipleChoice: Es gibt immer 4 Antworten zur Auswahl. Von diesen Antworten ist immer eine richtig, es kann auch nur eine Antwort ausgewählt werden. HotSpot: Die Frage enthält einen Screenshot. Auf diesem muss ein bestimmter Bereich mit der Maus markiert werden um die Frage zu beantworten.

11 ECDL – Fr. Teichmann 11 Demotest Im Internet gibt es eine Vielzahl von Bei- spielen, die den Ablauf einer Prüfung schildern.

12 ECDL – Fr. Teichmann 12 Mögliche Umsetzung 1. Jahr: Word, Excel, PowerPoint 2. Jahr: Access, Internet, Betriebssystem Evtl. umgekehrt, je nach Stundenplan Modul 1 im Selbststudium mit Hilfe eines ECDL-Buches, z. B. aus dem Winklers Verlag

13 ECDL – Fr. Teichmann 13 Herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit! Wir hoffen auf Eure Unterstützung!


Herunterladen ppt "ECDL – Fr. Teichmann 1 Der Europäische Computer Führerschein European Computer Driving Licenze - ECDL."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen