Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

AOK-Bundesverband Geschäftsbereich Markt Stand: 20.05.2014 Folie 1 Berlin, 27. März 2007.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "AOK-Bundesverband Geschäftsbereich Markt Stand: 20.05.2014 Folie 1 Berlin, 27. März 2007."—  Präsentation transkript:

1 AOK-Bundesverband Geschäftsbereich Markt Stand: Folie 1 Berlin, 27. März 2007

2 AOK-Bundesverband Geschäftsbereich Markt Stand: Folie 2 Ein Problem unserer Gesellschaft Zu den Hauptproblemen bei Kindern und Jugendlichen zählen Fehlernährung, Bewegungsmangel und Sucht. WIAD-Studie: Kinder und Jugendliche immer unbeweglicher ein Drittel kann nicht schwimmen Haltungsschäden treten vermehrt auf jeder dritte Jugendliche übergewichtig Alters-Diabetes bei Jugendlichen Verhaltensauffälligkeiten, psychische Belastungen früher Griff zu Alkohol und Nikotin impfmüde Eltern Beteiligung an Vorsorgeuntersuchungen lässt nach

3 AOK-Bundesverband Geschäftsbereich Markt Stand: Folie 3 Die AOK setzt sich ein AOK – Die Gesundheitskasse will frühzeitig Weichen für eine gesunde Zukunft stellen hält bereits umfassende Angebote für Kinder und Jugendliche im Bereich Prävention (Aufklärung, Beratung, Kurse, Programme…) vor wird Thema besetzen durch eine langfristige Initiative: Gesunde Kinder – gesunde Zukunft

4 AOK-Bundesverband Geschäftsbereich Markt Stand: Folie 4 Basisangebote Bundesweit hält die AOK bereits zahlreiche Präventionsangebote vor. Kursprogramme für mehr Bewegung Kursprogramme zur Stressbewältigung z. B. bundesweiter Start im Herbst 2007 AOK-FamilienProgramm – AOK-Baby-Telefon

5 AOK-Bundesverband Geschäftsbereich Markt Stand: Folie 5 Auftakt mit dem Stern Mit Stern und RTL entsteht eine Studie zum Thema Kindergesundheit. Im Mai vorgestellt wird eine wissenschaftlich fundierte, qualitative Studie zur Kindergesundheit unter Leitung von Professor Hurrelmann. -Zielrichtung: persönlicher Rat und Verhältnisprävention -Vorstellung der Ergebnisse bei einer Pressekonferenz; gleichzeitig Auftakt zur Initiative -Stern-Titelgeschichte und mehrteilige Serie -RTL: stern tv und Reportage

6 AOK-Bundesverband Geschäftsbereich Markt Stand: Folie 6 AOK-Präventionskampagne mit Henrietta Mitte August 2007 startet die große AOK-Tournee mit Henrietta (bis Oktober) An jedem Tourneeort wird in einer großen Stadt zwei Tage gespielt, das bietet einen Ort und thematische Aufhänger für begleitende Aktionen. - Henrietta in Fructonia ist bewährt und evaluiert: seit Vorstellungen in 421 Grundschulen mit Besuchern -bundesweite Tournee mit regionalen Ergänzungen, Partner gut einzubinden -vier Themenzelte -Zelt verwendbar für (u.a.) politische Veranstaltungen

7 AOK-Bundesverband Geschäftsbereich Markt Stand: Folie 7 Vorschlag 1: die Zirkusstadt als Forum zentrales Theaterzelt vier Themenzelte Moderation und Großspiele auf der Freifläche Platzgröße: ca m² Kapazität: ca Personen in den Zelten und Freiflächen Möhren, Kinder, Sensationen

8 AOK-Bundesverband Geschäftsbereich Markt Stand: Folie 8 Berlin HamburgBremen Nürnberg Saarbrücken Mainz Frankfurt Dortmund Köln Schwerin Hannover Potsdam Kiel Erfurt Leipzig Halle Tournee-Orte zwei Aktionstage an jedem Ort - Einladung an Grundschulen und junge Familien - Start: August 2007 nach den Sommerferien Ende: Oktober 2007 Kontakt: Claudia Manß

9 AOK-Bundesverband Geschäftsbereich Markt Stand: Folie 9 Vorschlag 2: die Medien der AOK 4,6 Mio. Exemplare für Menschen ab 65 6,7 Mio. Exemplare für Menschen ab 25 1,4 Mio. Exemplare für Menschen zwischen 13 und Exemplare für Menschen bis 12 jeweils sechsmal jährlich Kontakt: Dr. Ulrich Schäfer

10 Verbandsportrait Vielen Dank!


Herunterladen ppt "AOK-Bundesverband Geschäftsbereich Markt Stand: 20.05.2014 Folie 1 Berlin, 27. März 2007."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen