Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Fachgespräch Fünf Jahre AluFusion Wien, 13. Mai 2013.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Fachgespräch Fünf Jahre AluFusion Wien, 13. Mai 2013."—  Präsentation transkript:

1 Fachgespräch Fünf Jahre AluFusion Wien, 13. Mai 2013

2 Starkes Team – Innovative Produkte Rudolf Pfisterer (Pfisterer/Salzburg) Erich Opitz (Opitz/Kärnten) Ernst Speiser (Entholzer/Oberösterreich) Roland Posch (Rupo/Niederösterreich) Gerhard Rudolf (Rupo/Steiermark) 2

3 Anmerkungen zur IMAS-Studie 1.Sanierungsscheck 3

4 Anmerkungen zur IMAS-Studie 2. Wissen über Fenster 4

5 Die Ideen hinter AluFusion Hohe Stabilität: Verzugsfreiheit, Elemente bis 2,8 m Höhe Optik: flächenbündiges Design, unbegrenzte Farbenvielfalt Wärmedämmung: U-Wert bis 0,6W/m 2 K – passivhaustauglich Schalldämmung: bis 47dB Einbruchsschutz bis RC3 Umweltschutz: bleifreie Profile (greenline): vollständiges Recycling, weil Glas nicht verklebt ist 5

6 Was AluFusion 2012 forcierte Einziges Fenster, bei dem bei alle drei Anforderungen (Wärmedämmung, Schallschutz, Einbruchsschutz) in einem Universalfenster top sind (State of the Art). Beratung und All-Inclusive-Service wurden forciert – Konsumenten sollen maßgeschneiderte Lösungen bekommen. 6

7 AluFusion 2011 / 2012 Umsatz 2012: 16,7 Mio. Euro Umsatz 2011: 15,8 Mio. Euro Verkaufte Fenstereinheiten 2012: Stück (inkl. Fensterverglasungen und Haustüren) Verkaufte Fenstereinheiten 2011: Stück Auftragsmix: 60% Sanierung, 40% Neubau Umsatz gesamter Markt 2012 : 832,7 Mio, Euro 825 Mio. Euro (2011) 7

8 Herzlichen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Fachgespräch Fünf Jahre AluFusion Wien, 13. Mai 2013."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen