Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Mit freundlicher Unterstützung von: Offensive Bildung macht Schule Evaluation Prof. Dr. Daniela Braun In Kooperation mit: FH Koblenz.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Mit freundlicher Unterstützung von: Offensive Bildung macht Schule Evaluation Prof. Dr. Daniela Braun In Kooperation mit: FH Koblenz."—  Präsentation transkript:

1 Mit freundlicher Unterstützung von: Offensive Bildung macht Schule Evaluation Prof. Dr. Daniela Braun In Kooperation mit: FH Koblenz

2 Zwei Lernorte – Kita und Grundschule Zusammenwirken im Übergangsprozess Im Kindergarten gibt es jetzt so ein Schulprojekt und in der Schule geht das Schulprojekt weiter Kontinuität der Bildungsbiografie von Kindern Gemeinsames Bild vom Kind -Gemeinsames Brückenthema Dokumentation Bildungs- und Lerngeschichten Sprachförderung Didaktik und Methodik, gegenseitige Kenntnis pädagogischer Konzepte Gegenseitige Wertschätzung und Zusammenarbeit auf Augenhöhe Evaluation Effekte auf Kinder, Eltern und Fachkräfte Offensive Bildung macht Schule2 FH Koblenz

3 In der Schule ist es so schön, wie ich es mir vorgestellt habe. In der Schule wird man schlauer. Ja, hier ist man schon schlau, aber in der Schule wird man noch schlauer, da weiß man noch viel mehr! Große Neugierde und Freude auf die Schule Konkrete und reale Vorstellungen von Schule Positive Erwartungshaltung wird in der Schule nicht enttäuscht Ausgeprägtes Wohlbefinden in der Schule nach dem Übergang Genaue Vorstellungen von Anforderungen und Kompetenzen Benennung von Bildungsfortschritten in der Schule Erkennen eines individuellen Lerntempos Bildungsprozesse und Wohlbefinden Einschätzungen von den Kindern selbst Offensive Bildung macht Schule3

4 Kompatibilität zweier Systeme ist die große Herausforderung Kinder profitieren von einer gemeinsamen Gestaltung des Übergangs Elternpartizipation ist ein Bereich, der noch weiter entwickelt werden kann Die Begegnung auf Augenhöhe ist ein wichtiger Faktor fruchtbarer Zusammenarbeit Konzeption und Nutzung von Lernwerkstätten ist in der Grundschule perspektivisch angelegt Annäherung an gemeinsames Bildungsverständnis Entwicklung stützender Strukturen in beiden Systemen Weiterführende Erkenntnisse Bausteine Lernwerkstätten, Gemeinsames Brückenthema Portfolio-Arbeit Offensive Bildung macht Schule4

5 "In unserer Forscher-Werkstatt im Kindergarten können wir echt viele Experimente machen. In der Schule geht das auch und das finde ich ganz toll." Offensive Bildung macht Schule5


Herunterladen ppt "Mit freundlicher Unterstützung von: Offensive Bildung macht Schule Evaluation Prof. Dr. Daniela Braun In Kooperation mit: FH Koblenz."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen