Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Eine unendliche Geschichte? Zur Theologie der Zukunft Ulrich H.J. Körtner.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Eine unendliche Geschichte? Zur Theologie der Zukunft Ulrich H.J. Körtner."—  Präsentation transkript:

1 Eine unendliche Geschichte? Zur Theologie der Zukunft Ulrich H.J. Körtner

2 Gliederung 1. Ende der Geschichte? 2. Die Entdeckung der Zukunft 3. Apokalyptische Zukunftsbilder 4. Christentum und Apokalyptik 5. Mut zum fraglichen Sein

3 Theologie der Zukunft Jürgen Moltmann (1964) Gerhard Sauter (1965) Karl Rahner (1971) Wolfhart Pannenberg (1959)

4 Der Begriff der Zukunft futurum adventus Absolute Zukunft vs. planbare Zukunft Primat der Möglichkeit gegenüber der Wirklichkeit Eschatologie

5 Apokalyptik Griech. apokálypsis = Enthüllung, Offenbarung Vgl. Apk 1,1 Apokalyptik: Literaturgattung und religiöse Ideenwelt (Begriff stammt von Friedrich Lücke [ ] Apokalyptik: Enthüllung der Wirklichkeit im Untergang (vgl. Jacques Ellul [ ]) Moderne: Kupierte Apokalyptik (vgl. Klaus Vondung)

6 Christentum und Apokalyptik Ernst Käsemann ( ): Apokalyptik, die Mutter aller christlichen Theologie Aufhebung der Apokalyptik im Christentum Weltbejahung, die durch Weltverneinung hindurchgegangen ist (vgl. Albert Schweitzer [ ]

7 Glaube als Mut zum fraglichen Sein Christlicher Glaube und das Absurde bei Albert Camus ( ) Glaube als Mut: Paul Tillich ( ) und Karl Rahner ( ) Dietrich Bonhoeffer ( ): Die Bejahung der Welt etsi Deus non daretur


Herunterladen ppt "Eine unendliche Geschichte? Zur Theologie der Zukunft Ulrich H.J. Körtner."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen