Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Offizieller Händler in Deutschland Inhalt SprutCAM in Deutschland … www.sprutcam.de Wir liefern die deutsche Oberfläche In der Präsentation sehen Sie.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Offizieller Händler in Deutschland Inhalt SprutCAM in Deutschland … www.sprutcam.de Wir liefern die deutsche Oberfläche In der Präsentation sehen Sie."—  Präsentation transkript:

1

2 Offizieller Händler in Deutschland Inhalt SprutCAM in Deutschland … Wir liefern die deutsche Oberfläche In der Präsentation sehen Sie russische oder englische Masken – wir liefern deutsche Texte.

3 SPRUT Technology Inc. besteht bereits seit Mit dynamischem Wachstum am CAD/CAM/CAE-Markt, einem Team von über 50 Mathematikern, Ingenieuren verschiedener Fachrichtungen und talentierten Programmierern, ist die SprutCAM Produktfamilie heute in über 30 Ländern in Verwendung. Speziell die einfach und intuitive bedienbare Oberfläche wurde von Internationalen Juroren in London, Madrid, Genf und Moskau ausgezeichnet. SprutCAM-Produkte verfügen über Addins, die eine Integration in führende CAD- Anwendungen wie z.B: Alibre Design, Solidworks, ACAD, Inventor, Mechanical Desktop, KOMPAS-3D, Rhino oder SolidEdge ermöglichen. Warum gerade Sprutcam ? Preiswert, bereits ab 1.690,- bis maximal 4.420,- CAD-autonom, besitzt Plugins für viele CAD Systeme Ressourcen schonend. Keine Hochleistungs-Hardware nötig NC-Fräsen und -Drehen im Kombipaket Floating License - Über USB Dongle auf Mehrfach-Arbeitsplätzen und Netzwerken einsetzbar ein Jahr Gratis Updates inklusive. Keine Verpflichtung zu Wartungs-/Update- Verträgen Bewährter Kundendienst für Postprozessor-Anpassungen Einfach zu lernen und einzusetzen Informatives Forum für Tips und Tricks Was ist Sprutcam ? Inhalt

4 Internationale Kunden SprutCAM wird weltweit in führenden Unternehmen und Hochschulen eingesetzt. Firmen wie Samsung, Intel oder Hewlett Packard setzen die CAM Software im Bereich ihrer Entwicklung und Servicewerkstätten ein. SAMSUNG HITACHI HEWLETT PACKARD (HP) INTEL DSL Labs Inc. Geokinetics Inc. Haiku Tech, Inc. R & S Machine InnerSpace Corporation Photon Etc. FCS Inc. Veltri Technologies Formula Industries Co., Ltd, Thailand MAZEL DIE CASTING South Africa MAZEL DIE CASTING South Africa S.C. Amplo S.A. Sankou Seiki Co. ATS Display Sp. Tokyo MP University Able Engineering Pty Ltd. Swinburne University Camtech CNC, Tamilnadu Carbon Layer КАМАZ PHILIPS Medical Systems MR Technologies (Fl.) Inhalt

5 Referenzkunden in Russland Rostselmash, als sehr großer Landmaschinenhersteller, setzt in allen Betriebsstätten, in denen mechanisch gefertigt wird, das SprutCAM-System ein. WOSTOK spezialisiert sich auf die Produktion von Uhren und Fahrzeug-Armaturen. Das SprutCAM-System wird bei Fertigung von Gehäusen, Desing-Elementen und Gravuren eingesetzt. Kamaz setzt Sprutcam betriebsübergreifend ein. An allen Produktionsstätten wird unsere Software verwendet. Kamaz gehört zu den führenden LKW-Herstellern weltweit. Inhalt

6 Funktionelle Oberfläche Die SprutCAM-Oberfläche zeigt alle, für den Arbeitsschritt notwendigen Informationen und verzichtet auf weitere überflüssige Anzeigen Import und Bearbeitung von 2D- Teilen Import und Bearbeitung von 3D-Modellen Programmierung von technologischen Operationen Modellierung der Bearbeitung Inhalt

7 Radiusfräser Schaftfräser Doppelradiusfr. Torusfräser Konischer Fräser Begrenzter Doppelradiusfr. Gravierer Begrenzter Konusfräser Werkzeug-Profil Skizze vom Werkzeug mit Halter Werkzeugliste Dem Benutzer wird ein breites Spektrum von Werkzeugen angeboten, Standardwerkzeuge aber auch Sonderformen, mit bis zu 6 Parametern. Firmenspezifische Werkzeuglisten ermöglichen den optimalen Einsatz der SprutCAM-Technologie für das vorhandene Arbeitsumfeld, Fräswerkzeug-Maske Formfräser -R Inhalt

8 Fräswerkzeug-Beispiel T-förmiger Fräser für Schlitz- Arbeiten Formfräser mit negativem Radius erlaubt die Bearbeitung von Kanten und Werkstückformen mit Rundungsradien Inhalt

9 Kollisions-Kontrolle der Wz-Halter Die Kollisionsprüfung des Werkzeughalters erfolgt in allen Fasen der Werkzeugweg- Berechnung (Eilgang und Vorschub) SprutCAM erlaubt den Entwurf und die Archivierung von Werkzeughaltern, die bei ihrem Einsatz auf Kollision geprüft werden. Werkzeugbahn Hinweis auf eine Kollision und Auflistung der betroffenen Datensätze Kollision des Halters mit dem Werkstück Inhalt

10 Drehwerkzeug-Maske Die Auswahl der Drehwerkzeuge aus der Liste erfolgt mit Hilfe von Filtern, die alle technologischen Bedingungen von Werkstück und Bearbeitungs-Typ berücksichtigen. Bearbeitungs-Typ zu zerspanendes Material Bearbeitungsbedingungen Werkzeug-Liste Inhalt

11 In Plan-Richtung In Längs- Richtung Mit Winkelangabe Kontur-Parallel Schruppbearbeitungs-Strategien Es sind folgende Strategien möglich: In Längs-Richtung In Plan-Richtung Im Winkel Kontur - Parallel Inhalt

12 Drehbearbeitungs-Beispiel Die Auswahl der technologischen Bearbeitungs-Variante beruht auf Roh- und Fertigteil-Geometrie unter Berücksichtigung aller Bearbeitungsbedingungen. Beispiel für eine Komplett- Drehbearbeitung mit Schruppen, Schlichten, Bohren, Innendrehen und Einstechen. Endresultat der Bearbeitung 3D-Modell aus einer 2D- Kontur geformt Inhalt

13 Bearbeitung auf der Mantelfläche Der Modellierungskern von SprutCAM erlaubt eine visuelle Verfolgung des Fertigungsprozesses. Schrift in 2D-Geometrie per SprutCAM- Funktion generieren Fräsbahn von geschlossenen Konturen auf einer zylindrischen Mantelfläche Endresultat der Bearbeitung Gravierbahn auf einer zylindrischen Mantelfläche Endresultat des Graviervorganges Inhalt

14 Fräsbearbeitungen Schruppen Schlichten Restmaterial Z-Konstant Fräsen Plateau Fräsen Geführt Fräsen Taschenfräsen Orthogonal Bearbeiten 2.5D Taschnenfräsen Z-Konstant Plateau Geführt Komplexes Planfräsen Optimiertes Planfräsen Gravur Z-Konstant 2.5D Plateau 2.5D Wandung 2.5D Konturfräsen 3D Konturfräsen 2.5D Fasen Z-Konstant Plateau Geführt Optimiert Komplex Z-Konstant Inhalt

15 Maschinen-Technologie Die Beschreibung der Maschinen-Kinematik ist in einer XML-Datei abgelegt. Der fortgeschrittene Benutzer hat die Möglichkeit, die eigene Maschinen-Kinematik zu beschreiben und abzulegen. Es gibt keine Begrenzung der Koordinaten- und Knoten- Anzahl für die Modellbeschreibung. Schema Längs-Support (y-Achse) Vertikal-Achse (Z-Achse) Drehkopf (B-Achse) Drehachse (A-Achse) Spindel Werkzeug Quer-Support ( X-Achse) Drehtisch (C-Achse) Rohteil Grafische Darstellung des Maschinen-Schemas im SprutCAM-System Maschinen-Schema Inhalt

16 Endresultat der Bearbeitung Beispiel eines Maschinen-Schemas mit der Aufteilung in farblich gezeichnete Struktur-Elemente. Jedes Element hat eine Auswahl an Parametern für Lage und Ansicht. 1. Rohteil 2. Spindel 3. Lünette 4. Reitstock 5. Haupt-Support 6. Radial-Support 7. Vertikal-Support 9. Werkzeuge 8. Werkzeug-Revolver 10. Verkleidung Drehmaschinen-Struktur Inhalt

17 DMU 60 DECKEL MAHO HURCO VTXU Mori Seiki NL2500 Bearbeitungs-Schemen (Maschinen-Typ) VMX DMU 60 Inhalt Beispiele mitgelieferter Maschinen-Schemen

18 5-Achs-Simultan-Bearbeitung Beim 5-Achs-Simultan-Fräsen bietet SprutCAM die Auswahl des Werkzeug-Einsatzes per Stirn, Mantelfläche oder per definierter Lage an Stirnflächen-Fräsen Mantelflächen-Fräsen Inhalt

19 Fräsbearbeitungs-Parameter I Eine Fräsbearbeitung wird durch aufeinander folgende Operationen realisiert, wobei jede der Operationen parametriert wird um die Werkzeug-Bahn nach einer ausgewählten Strategie generieren zu lassen. Inhalt

20 Abhängig vom Typ der Bearbeitung, von den Modellgeometrien des Roh- und Fertigteils, empfiehlt das System automatisch Bearbeitungs-Parameter, die der Benutzer nach seinen Erfahrungen verändern kann. Die leicht verständlichen Fenster-Dialoge erleichtern die Arbeit mit dem System und minimieren den Gebrauch von zusätzlicher Dokumentation Fräsbearbeitungs-Parameter II Inhalt

21 Frässtrategien bei Schruppen Die Bilder zeigen verschiedene Schrupp- Frässtrategien, deren Ergebnis sehr schön anhand der Werkzeugbahn-Linie zu erkennen ist. Inhalt

22 Frässtrategien bei Schlichten I Bearbeitung entlang der roten Kurve Die Bearbeitungsstelle kann z. B. eine beliebige Kurve oder auch die Grenze des Rohteils sein. Werkzeug-Bahn als Ergebnis der Bearbeitung entlang der Rohteilgrenze Bearbeitungs-Stelle Werkzeug-Bahn als Ergebnis Inhalt

23 Frässtrategien beim Schlichten II Restmaterial Z-Konstant-Schlichten Plateau-Schlichten Komplex-Schlichten Inhalt

24 Optimiertes Plan-Schlichten Beim Planschlichten entstehen auf den Flanken s. g. Kämme, die durch die Wahl des Optimierten Plan-Schlichtens vermieden werden können. Plan-Schlichten zum Vergleich Optimiertes Plan-Schlichten Inhalt

25 Restmaterial Abtragen von Restmaterial Das automatische Erkennen und Abtragen des Restmaterials führt zu einer hohen Oberflächen-Qualität und somit zu minimaler Nacharbeit. Alle unbearbeiteten Restmaterial- Zonen werden vom SprutCAM-System automatisch erkannt und von jeder Schlichtoperation abgetragen. Abtragen des Restmaterials Inhalt

26 Bearbeitung mit Tot-Bereichen Die (Spannmittel-) Tot-Bereiche werden vom System automatisch erkannt und bei der Werkzeug-Bahn- Berechnung berücksichtigt. Als Spannmittel (Tot-Bereiche) können Geometrische Modelle, 2D- Flächen oder auch Flächen des Rohteil-Modells dienen. Spannpratze als Modell Fertig- Modell Fertig- Modell Rohteil- Modell Bearbeitungsergebnis (Werkzeug-Bahn) Inhalt

27 Diese Vergleichs-Funktion ermöglicht eine Visualisierung der Restmaterialstellen nach Toleranzen als Farben markiert. Der Anwender kann die Toleranzwerte nach Belieben verändern. Kontrolle des Bearbeitungsresultats Fenster mit den Toleranzen des Restmaterials Restmaterial-Bereich größer als 0.01 mm (hellblau) Resultat der Visualisierungs-Funktion: Die blauen Stellen markieren z. B. den Restmaterial-Bereich größer als 0.1 mm. (s. Tabelle) Inhalt

28 Drehachsen Für Maschinen mit Dreh-Kopf und/oder Dreh-Tisch bietet SprutCAM eine sehr elegante Methode, die jeweilige Drehachse frei zu programmieren (3+2 Achsen). Die Drehachse kann als Parallel-Linie zu beliebigen Koordinaten-Achsen durch einen Punkt oder als eine Verbindung zweier Punkte im Koordinatensystem definiert werden. Dreh-Tisch Dreh-Kopf Inhalt

29 Der neue Modellierungskern der Bearbeitung erlaubt nicht nur die hochpräzise Visualisierung der laufenden Modellveränderungen sondern auch die Nutzung des jeweiligen Ziels als Ausgang für die nächste Bearbeitung. Das System vergleicht in jedem Schritt Fertigteil mit Rohteil. Dieses Verfahren führt zur optimalen Werkzeugbahnen. Modelierungs-Kern Rohteil-Modell für eine Dreh-Fräs- BearbeitungRohteil des Dreh-FräsensTeile-Ansicht nach dem Taschenfräsen Generierte Werkzeugbahn des seitlichen Taschenfräsens Rohteil nach einigen BearbeitungenWerkzeugbahn Taschenfräsen als Ergebnis des Roh- Fertigteil- Vergleichs Fertigteil-Modell als Ziel Inhalt

30 2.5 D - Bearbeitung Teile- Zeichnung 2D Zeichnung, entweder importiert im 2D-CAD des Systems gezeichnet Zugabe der Materialdicke und Angabe über pos. oder neg. Z- Maß Ergebnis ist das 3D-Modell Beschreibung des Bearbeitungs-Orts (Tasche) Beschreibung der 2.5D Wandungs - Bearbeitung Beschreibung der Bohrbearbeitung 3D-Modell aus 2D-Zeichnung plus Material-Dicken-Angaben Arneitsschritte Bearbeitungs-Resultat Inhalt

31 Das interaktive Mess-System erlaubt es, nicht nur die Abmaße, wie Länge, Winkel, Radien vom Roh- und Fertigteil zu nehmen, sondern auch von jedem temporären Bearbeitungsmodell eines Bearbeitungsschrittes. Mess-Funktion Inhalt

32 Mathematische Funktion als Kontur Eingabe der Funktion SprutCAM erlaubt die Beschreibung einer Kontur oder einer Teilkontur durch die parametrische Eingabe einer mathematischen Funktion Inhalt

33 Anbindung an Knoten im 3D- Drahtmodell Entstandene isometrische 2D-Kontur 2D-Konstruktionen (-Kurven) können per Anbindung an Knotenpunkte eines Drahtmodells aufgebaut werden. Dient der Fehlerminimierung 2D Konstruktion aus 3D Drahtmodell Funktion der Anbindung Inhalt

34 Spiralförmige Zustellung Die Bearbeitung einer 2D-Kurve bzw. Kontur im x-y-Koordinatensystem kann in der Zustellachse spiralförmig erfolgen. Auf der untersten Ebene kann zusätzlich ein Glättungsdurchgang entlang der x-y- Ebene gewählt werden. Werkzeugbahn Parameter der Werkzeugbahn Endresultat der spiralförmigen Bearbeitung Inhalt

35 Bearbeitung von Taschen und Fasen 2.5D Taschen Fasen-Bearbeitung Endergebnis der Bearbeitung 2.5D Taschenfräsen mit anschließender Fasenbearbeitung kann im Metallbereich aber auch für die Holzbearbeitung erfolgreich angewandt werden. Als Basis werden 2D Konturen (Kurven) angenommen Inhalt

36 Bearbeitung von Flächen und Wänden Wand- Bearbeitung Flächen- Bearbeitung Flächen- und Wand- (Flanken-) Bearbeitung erfolgt in zwei separaten Schritten mit jeweils spezieller Parameter-Eingabe. Inhalt

37 Ausgangsdaten für die Gravur- Bearbeitung ist die 2D-Zeichnung, importiert oder im 2D-CAD von SprutCAM gezeichnet. Die 3D-Schrägen-Bearbeitung ermöglicht das Abschrägen von Gravurkonturen. Um eine hohe Oberflächen-Qualität der Schrägen zu erreichen, kann die Bearbeitung schichtweise durchgeführt werden (s. Wz.-Bahnen rechts) Gravieren 3D- Schrägen- Bearbeitung Inhalt

38 Bohrungs-Erkennung Die Funktion der automatischen Bohrloch-Erkennung bestimmt die Lage, den Durchmesser, die Tiefe der Bohrung, sowie den erkennbaren Typ wie Durchgangs-, Sack- oder Fasen- Bohrung. Endergebnis der Bearbeitung Die erkannten Bohrungen werden nach dem Durchmesser sortiert und für die weiteren Bearbeitungsschritte zu Verfügung gestellt. Werkzeugbahn Bohrungs-Erkennungs- Fenster Inhalt

39 Werkstatt-Papiere (Einrichtplan) Der Einrichtplan wird automatisch generiert und wahlweise im Word- oder HTML-Format zur Verfügung gestellt. Sehr variabel in Gestaltung und Inhalt. Werkstückzeichnung Bearbeitungs-Schritte Werkzeugliste Inhalt

40 Postprozessor-Generator Der standardmäßig mit gelieferte Postprozessor-Generator erlaubt es dem Programmierer Anpassungen an das gewünschte NC-Datenformat seiner Maschinen vorzunehmen. Als Basis können alle frei mitgelieferten oder im Internet erhältlichen Postprozessoren dienen. Inhalt

41 2-teilige Druckguss-Form Druckguss- geformtes Teil als Ergebnis Bearbeitungs-Prozesse einer Druckguss-Form aus dem 3D-Modell Bearbeitungs-Beispiel Inhalt

42 Merkmale des SprutCAM-Systems Geringer Aufwand zur Erstellung der NC-Programme Kurze Einführungszeit (1 – 2 Tage) Einfache Handhabung Integration aktueller CAD-Systeme Umfangreiche freie Postprozessor-Auswahl Minimale Hardware-Anforderungen Kurze Amortisation Hotline für Schulung, Technologie und Anwendung kostenloser Update-Service innerhalb der Version SprutCAM 7 ® Inhalt CL-Data für Simulation und leichten Maschinen-Wechsel

43 Inhaltsverzeichnis 2. Offizieller Händler in Deutschland 2. Offizieller Händler in Deutschland 3. Was ist SprutCAM? 3. Was ist SprutCAM? 4. Internationale Kunden 4. Internationale Kunden 5. Referenz in Russland 5. Referenz in Russland 6. Funktionelle Oberfläche 6. Funktionelle Oberfläche 7. Fräswerkzeug-Maske 7. Fräswerkzeug-Maske 8. Fräswerkzeug-Beispiel 8. Fräswerkzeug-Beispiel 9. Kollisions-Kontrolle 9. Kollisions-Kontrolle 10. Drehwerkzeug-Maske 10. Drehwerkzeug-Maske 11. Schrupp-Bearbeitungs-Strategie 11. Schrupp-Bearbeitungs-Strategie 12. Dreh-Bearbeitungs-Beispiel 12. Dreh-Bearbeitungs-Beispiel 13. Bearbeitung auf der Mantelfläche 13. Bearbeitung auf der Mantelfläche 14. Frässtrategien 14. Frässtrategien 15. Maschinen-Technologie 15. Maschinen-Technologie 16. Drehmaschinen-Struktur 16. Drehmaschinen-Struktur Achs-Simultan-Bearbeitung Achs-Simultan-Bearbeitung 17. Bearbeitungs-Schemen 17. Bearbeitungs-Schemen 19. Fräsbearbeitungs-Parameter I 19. Fräsbearbeitungs-Parameter I 1. Präsentations-Start 1. Präsentations-Start 20. Fräsbearbeitungs-Parameter II 20. Fräsbearbeitungs-Parameter II 21. Frässtrategien beim Schruppen 21. Frässtrategien beim Schruppen 22. Frässtrategien beim Schlichten I 22. Frässtrategien beim Schlichten I 23. Frässtrategien beim Schlichten II 23. Frässtrategien beim Schlichten II 24. Optimiertes Planschlichten 24. Optimiertes Planschlichten 26. Bearbeitung mit Tot-Bereichen 26. Bearbeitung mit Tot-Bereichen 27. Kontrolle des Bearbeitungs-Resultats 27. Kontrolle des Bearbeitungs-Resultats 28. Drehachsen 28. Drehachsen 29. Modellierungskern 29. Modellierungskern D-Bearbeitung D-Bearbeitung 31. Mess-Funktion 31. Mess-Funktion 32. Mathematische Funktion als Kontur 32. Mathematische Funktion als Kontur 33. 2D-Kontur aus 3D-Drahtmodell 33. 2D-Kontur aus 3D-Drahtmodell 34. Spiralförmige Zustellung 34. Spiralförmige Zustellung 35. Bearbeitung von Taschen und Fasen 35. Bearbeitung von Taschen und Fasen 36. Bearbeitung von Flächen und Wänden 36. Bearbeitung von Flächen und Wänden 37. Gravieren 37. Gravieren 38. Bohrungs-Erkennung 38. Bohrungs-Erkennung 39. Werkstatt-Papiere 39. Werkstatt-Papiere 40. Postprozessor-Generator 40. Postprozessor-Generator 41. Bearbeitungs-Beispiel 41. Bearbeitungs-Beispiel 25. Abtragen von Restmaterial 25. Abtragen von Restmaterial 42. Merkmale des Systems 42. Merkmale des Systems 43. Inhaltsverzeichnis 43. Inhaltsverzeichnis


Herunterladen ppt "Offizieller Händler in Deutschland Inhalt SprutCAM in Deutschland … www.sprutcam.de Wir liefern die deutsche Oberfläche In der Präsentation sehen Sie."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen