Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

DIE EUROPÄISCHE UNION DER VERTRAG VON MAASTRICHT.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "DIE EUROPÄISCHE UNION DER VERTRAG VON MAASTRICHT."—  Präsentation transkript:

1 DIE EUROPÄISCHE UNION DER VERTRAG VON MAASTRICHT

2 WAS? Eine neue Tappe für die Eingliederung in der EU Gründung von der Europäische Einheit Die gemeinsame Außenpolitik Die gemeinsame Sicherung (PESC) Die Polizeikooperation Die Justizverwaltungkooperation (JAI) Eine neue Bürgerschaft Die Währungseinheit

3 WO? WANN? Wo: Maastricht, am Flussufer von der Mosa Unterzeichnung: 7. Februar Inkrafttreten: 1. November. 1993

4 WIE? Veränderungen in ganze Europa Konferenzen 1990 Vorarbeiten 1991

5 WER? Die zwölf Staaten von der Europäische Union: Belgien, Italien, Frankreich, Deutschland, Luxemburg, Niederlande, Grossbritannien, Dänemark, Irland, Griechenland, Portugal, Spanien.

6 WARUM? Einführung des Mitentscheidungsverfahrens neue Formen der Zusammenarbeit zwischen den Regierungen der EU- Länder Der Einspannend von den demokratischen Instituitionen Die Effektivität von den Institutionen Die Währungseinheit Die Gemeinschaftssicherheit Die Besetzung zu erhöhen; Die Bedingungen von Leben und Werk zu verbessern; Der Sozialschutz zu sorgen; Der Integration zu fördern. Die Inflation zu reduzieren; Der Handel zwischen den Mitgliedstaaten zu erleichtern.

7 WIE WIRD ER HEUTE REALISIERT? eine europäische Identität zu schaffen der politische Wille den Bürgern von Europa zu äussern. das Komitee von den Regionen. neue Rechte für die Bürgern von Europa: Freizügigkeit und freien Aufenthalt innerhalb der Gemeinschaft abstimmen und bei den Europawahlen gewählt werden Anspruch auf Schutz durch die diplomatischen und konsularischen Behörden eines anderen Mitgliedstaats als ihre eigene

8 «Alle Menschen werden Brüder» F. Schiller

9 DIE QUELLEN Online/eur_integration/glossar_maastricht.htm Online/eur_integration/glossar_maastricht.htm reaties/treaties_maastricht_it.htm reaties/treaties_maastricht_it.htm BRESSAN FEDERICA – COLO SARA 4°AL ESABAC

10 DANKE FÜR DIE AUFMERKSAMKEIT!


Herunterladen ppt "DIE EUROPÄISCHE UNION DER VERTRAG VON MAASTRICHT."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen